So legen Sie ein Kennwort für eine Excel-, Word- oder PowerPoint-Datei fest

Haben Sie eine vertrauliche Excel-, Word- oder PowerPoint-Datei? So schützen Sie es mit einem Passwort. Mit Microsoft Office können Sie jedes Dokument mit einem Code sichern. Die Datei wird automatisch verschlüsselt und kann nur gelesen werden, wenn das Kennwort angegeben wird.

  

Fast jeder hat ein Passwort auf seinem Konto Windows, macOS oder einen Sperrcode auf seinem Smartphone. Einige Word-, Excel- oder PowerPoint-Dateien verdienen die gleiche Vorsichtsmaßnahme, da sie niemals vor Indiskretionen geschützt sind oder durch Drücken auf einen USB-Stick oder eine externe Festplatte in die Hände von Microsoft geraten können ein Fremder. Dies ist eine doppelte Strafe, wenn diese Dokumente vertrauliche oder sensible Daten enthalten.

Excel, Word, PowerPoint: So schützen Sie ein Office-Dokument mit einem Kennwort

die Passwörter auf einem Word-Datei, Excel oder Powerpoint Groß- und Kleinschreibung beachten und auf maximal 15 Zeichen begrenzt sein. Notieren Sie sich den Code an einem sicheren Ort, da Microsoft Office keine Zeit bietet, ihn wiederherzustellen, wenn Sie ihn vergessen. Das Dokument wird somit dauerhaft unzugänglich. Wir verwenden hier ein Word-Dokument zur Veranschaulichung, aber der Vorgang ist für Excel und PowerPoint der gleiche.

    Öffnen Sie die Office-Datei, in die Sie das Kennwort protectGo eingeben möchten Datei> Info> Dokument schützen. Wählen Sie im sich öffnenden Dropdown-Menü Mit einem Passwort verschlüsseln Schützen Sie eine Word-DateiGeben Sie das Passwort Ihrer Wahl ein und bestätigen Sie. Für mehr Sicherheit konsultieren Sie bitte unsere Tipps zur Auswahl eines sicheren Passworts.

So entfernen Sie das Kennwort aus einer Word- oder Excel-Datei

Sagen wir es gleich. Wenn Sie das Kennwort aus einer Office-Datei entfernen möchten, die Ihnen nicht gehört, ist dies nicht möglich. Dazu müssen Sie zuerst den Code eingeben, der den Code schützt.

    Öffnen Sie das Office-Dokument. Geben Sie das Kennwort ein Datei> Info> Dokument schützen. Wählen Sie die Option Mit einem Passwort verschlüsseln.Löschen Sie das Passwort und lassen Sie das Feld leer. Klicken Sie auf OK.

So einfach ist das. Sie können jetzt ein Kennwort festlegen und es aus einem Office-Dokument löschen. Microsoft bietet weitere Optionen zum Schutz von Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien. Es ist insbesondere möglich, das Öffnen im Nur-Lese-Modus zu erzwingen oder die Änderung einzuschränken (um die Art der Änderung zu steuern, die andere Personen vornehmen können). Diese Optionen stehen auch im Dropdown-Menü Datei> Info> Dokument schützen zur Verfügung.