Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

5 CRO-Experimente, die Sie ausprobieren müssen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: 5 CRO-Experimente, die Sie ausprobieren müssen

Möchten Sie den Wert Ihres Traffics zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) maximieren?

Die Conversion-Rate-Optimierung (CRO) kann die Benutzererfahrung auf Ihrer Website verbessern und den Umsatz steigern. Durch die Erstellung einer CRO-Strategie können Sie Daten nutzen, um Ihre Website zu aktualisieren, um Besucher zum Handeln zu ermutigen, was zu höheren Einnahmen für Ihr Unternehmen führt.

Wenn es um CRO geht, ist es wichtig, immer weiter zu testen, um neue Wege zu finden, um mehr Besucher zu konvertieren. Dennoch ist es oft schwierig zu bestimmen, welche Website-Elemente zuerst getestet werden sollen.

In diesem Beitrag haben wir eine Liste wirkungsvoller CRO-Testideen zusammengestellt, die Sie auf Ihrer Website ausprobieren können.

Lesen Sie weiter oder kontaktieren Sie einen CRO-Strategen, um mehr zu erfahren!

25 kostenlose Tipps zu

Verdoppeln Sie Ihre Leads

ohne Ihren Traffic verdoppeln zu müssen. Erfahren Sie noch heute, wie Sie die Conversion-Rate Ihrer Website steigern können!

Holen Sie sich meinen kostenlosen Leitfaden

5 CRO-Testideen für KMUs

Um das Beste aus Ihrem Website-Traffic herauszuholen, finden Sie hier fünf CRO-Experimente, die Ihnen dabei helfen, mehr Kunden zu gewinnen.

  1. Eliminieren Sie unnötige Formularfelder
  2. Fügen Sie Social Proof zu wichtigen Zielseiten hinzu
  3. A/B-Testen Sie CTA-Schaltflächen, -Texte und -Positionen
  4. Kopie der A/B-Testseite
  5. Führen Sie Fokusgruppen und Online-Tests durch

Schauen wir uns unten die einzelnen CRO-Testideen genauer an.

1. Eliminieren Sie unnötige Formularfelder

Wie viele Felder sind in Ihren Kontakt- und Lead-Generierungsformularen vorhanden?

Wenn Ihre Formulare mehr als vier Felder enthalten, sollten Sie alternative, kürzere Formulare testen.

Durch die Reduzierung der Anzahl der Felder kann der Anmeldevorgang für Besucher einfacher gestaltet werden. Sie haben oft das Gefühl, nicht genug Zeit zum Ausfüllen eines Formulars zu haben, wenn dafür zu viele Schritte erforderlich sind.

Wenn Sie ein alternatives Formular zur Lead-Generierung erstellen, fragen Sie: „Wie viele Informationen muss ich mindestens sammeln, um einen Lead zu qualifizieren?“

Eine der einfachsten Aktualisierungen eines Kontaktformulars besteht darin, die Felder für den Vor- und Nachnamen in einem einzigen Feld für den vollständigen Namen einer Person zusammenzufassen. Unternehmen trennen diese Felder häufig, indem sie sie nebeneinander auf Desktops anzeigen. Auf Mobilgeräten werden sie jedoch übereinander gestapelt, wodurch das Formular länger angezeigt wird.

Sie können A/B-Tests durchführen, um mehr darüber zu erfahren, wie Besucher mit Ihren Kontaktformularen interagieren. Dies wird Ihnen helfen, eine fundiertere Entscheidung über Ihr Formulardesign zu treffen, sodass Sie mehr Besucher konvertieren können.

2. Fügen Sie Social Proof zu wichtigen Zielseiten hinzu

Das Hinzufügen verschiedener Arten von Social Proof steht auf unserer Liste mit CRO-Testideen, da der Aufbau von Vertrauen bei Besuchern über den Kauf oder Misserfolg entscheiden kann.

Es gibt viele Arten von Social Proof, die Sie anzeigen können. Diese beinhalten:

Social Proof trägt oft dazu bei, dass Besucher sich beim Kauf bei Ihnen wohler fühlen. Daher ist es eine gute Idee, Vertrauenselemente zu wichtigen Zielseiten hinzuzufügen und zu sehen, wie sich dies auf die Conversions auswirkt.

3. A/B-Testen Sie CTA-Schaltflächen, -Texte und -Positionen

Unser nächstes CRO-Experiment – ​​das Testen der Calls-to-Action (CTAs) Ihrer Website – kann mehr Menschen zum Klicken und Handeln anregen. Diese CRO-Testidee kann einen großen Einfluss auf Ihren Umsatz und Ihr Wachstum haben.

Hier sind einige Dinge, die Sie mit Ihren CTAs testen können:

  • Text
  • Tastenfarben
  • Seitenstandorte
  • Anzahl der CTAs
  • Schaltflächen vs. In-Text-CTAs

Ihre CRO-Tests können CTA-Texte mit hohen Konversionsraten aufdecken, zeigen, wo auf Ihren Seiten CTAs hinzugefügt werden sollten und vieles mehr.

Beispielsweise stellen Sie möglicherweise fest, dass das Hinzufügen eines einzelnen, strategischen CTA „above thefold“, also oben auf Ihren Seiten, zu mehr Conversions führt als das Hinzufügen von drei separaten CTA-Schaltflächen. Vielleicht lockt ein bestimmtes Button-Design zu mehr Klicks.

Bedenken Sie, dass Dinge, die für ein Unternehmen gut funktionieren, möglicherweise nicht zu Conversions für Ihr Unternehmen führen. Aus diesem Grund ist das regelmäßige Testen Ihrer CTAs von entscheidender Bedeutung für die Optimierung Ihrer Website für Conversions. Und Sie können Ihre Erkenntnisse auf wichtige Seiten Ihrer Website anwenden, um mehr Leads zum Handeln zu bewegen.

4. Kopie der A/B-Testseite

Als nächstes steht auf unserer Liste mit CRO-Testideen die Kopie der A/B-Testseite.

Hinter jeder Content-Strategie muss ein Ziel stehen. Wenn Sie einen Inhalt für Ihre Website erstellen, möchten Sie, dass dieser den Webverkehr erhöht, den Umsatz steigert und die Qualität und Quantität der Leads erhöht. Allerdings ist es unmöglich, diese Ziele zu erreichen, wenn der Inhalt Ihrer Zielseite schwer lesbar ist.

Glücklicherweise ist die Optimierung der Lesbarkeit der Zielseite auch eine einfache Strategie für Conversion-Tests, die Sie auf Ihrer Website durchführen können. Berücksichtigen Sie beim Erstellen eines A/B-Tests für die Landingpage-Kopie Folgendes für die Variante:

  • Schriftart und Schriftgröße
  • Abstand zwischen Absätzen und Elementen
  • Absatzlänge
  • Aufmerksamkeitshinweise

Das Ziel der Optimierung der Lesbarkeit einer Website besteht darin, den Wert Ihres Unternehmens in kurzer Zeit klar zu kommunizieren. Durch die Verbesserung der Lesbarkeit können Besucher besser über die von Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen informiert werden. Wenn Sie nicht sicher sind, wie hoch Ihr aktueller Lesbarkeitswert ist, verwenden Sie ein Lesbarkeitstool, um den Wert des Seiteninhalts zu ermitteln.

Achten Sie bei der Durchführung dieses Tests auf drei wichtige Kennzahlen der Zielseite, darunter:

  • Zeit auf der Seite
  • Absprungrate
  • Wechselkurs

Note Überprüfen Sie die Kennzahlen der Originalkopie, bevor Sie Änderungen vornehmen. Zeichnen Sie dann die Ergebnisse der aktualisierten Kopie auf, um die Ergebnisse zu ermitteln.

5. Führen Sie Fokusgruppen und Online-Tests durch

Schließlich sind Fokusgruppen und Online-Tests eine großartige Ergänzung jeder CRO-Strategie, da sie Ihrem Unternehmen Feedback von echten Besuchern über das aktuelle Layout und die Funktionalität seiner Website geben können.

Sie können eine Fokusgruppe mit einer Stichprobe Ihrer Zielgruppe veranstalten oder eine Umfrage senden, um wertvolles Feedback zu sammeln.

Stellen Sie bei der Durchführung einer Fokusgruppenumfrage sicher, dass Sie ein klares Ziel vor Augen haben und die Fragen danach strukturieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Fragen zur Website-Navigation einbeziehen, um sicherzustellen, dass Besucher wichtige Zielseiten finden und sich wohl fühlen, einen Kauf zu tätigen oder Sie zu kontaktieren, nachdem sie dort navigiert sind.

Durch die Überprüfung des bereitgestellten Feedbacks können Conversion-Spezialisten Unternehmen dabei helfen, potenzielle Hindernisse für die Benutzererfahrung und andere Gründe für das Scheitern der Conversion bei Benutzern aufzudecken. Dadurch erhalten Sie einen guten Einblick darüber, welche nächsten Maßnahmen den größten Einfluss auf die Conversions haben werden.

Gute Agenturen haben mehr als 50 Erfahrungsberichte.

Große Agenturen haben mehr als 100 Erfahrungsberichte.

Wix hat über 1000+ begeisterte Kundenstimmen.

Sehen Sie, was uns auszeichnet

Arbeiten Sie mit einer erstklassigen CRO-Agentur zusammen, um Conversions und Umsatz zu steigern!

Die Konvertierungstests, die Unternehmen die größte Wirkung verschaffen, sind häufig auch diejenigen, die den geringsten Aufwand erfordern. Unternehmen sollten regelmäßig Elemente auf ihrer Website testen, um sicherzustellen, dass ihre Landingpages für die Umsatzsteigerung optimiert sind.

Das Brainstorming von CRO-Testideen und die regelmäßige Durchführung von Tests verschaffen Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil. Dies kann so einfach sein wie das Hinzufügen weiterer Social Proofs, die Vereinfachung von Kontaktformularen und das Hinzufügen verschiedener CTA-Buttons.

Durch die Kombination dieser einfachen, hochwertigen Conversion-Tests mit fortschrittlicheren CRO-Strategien können Sie Ihre Website auf die nächste Stufe heben.

Erwägen Sie die Zusammenarbeit mit einer Conversion-Optimierungsagentur wie Wix, um Ihre CRO-Strategie zu verwalten, und nutzen Sie unsere Conversion-Optimierungsdienste, um den Umsatz Ihres Unternehmens noch heute zu steigern.