Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

7 einfache Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern

Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: 7 einfache Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern

Verbessern Sie Ihre Kreditwürdigkeit

Möchten Sie sich etwas Geld leihen, ein neues Auto finanzieren oder eine Ersthypothek beantragen? Befürchten Sie, dass Ihr Kredit akzeptiert wird? Dann werden Sie sicherlich nach einfachen Möglichkeiten suchen, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Ich habe für Sie gesorgt.

Es ist eine Sache, Geld zu verdienen und zu sparen, aber genauso wichtig ist es, seine Finanzen zu regeln.

.

Warum benötigen Sie eine einfache Möglichkeit, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern?

Als ich die Universität verließ, hatte ich Kreditkartenschulden, die sich auf zwei Karten verteilten, und keine Ersparnisse oder Möglichkeiten, diese zu begleichen. Glücklicherweise hieß mich das kostenlose Hotel, das das Haus meiner Eltern war, willkommen. Innerhalb weniger Wochen bekam ich auch einen Job.

Die Schulden, die ich angehäuft hatte, waren keineswegs unbedeutend und hatten mich in eine sehr stressige Situation gebracht. Ich wollte unbedingt Abhilfe schaffen, also machte ich einen Plan.

Zu wissen, dass die zinsfreie Zeit meiner beiden Karten innerhalb weniger Monate ablaufen würde, machte mir Angst. Meine Partytage lagen nun hinter mir, und das Letzte, was ich in dieser neuen, komplizierten Welt wollte, waren Schulden. Ich war mir auch sehr bewusst, dass verspätete Zahlungen oder, schlimmer noch, versäumte Zahlungen meine Kreditwürdigkeit zerstören würden.

Bevor ich also anfangen konnte, darüber nachzudenken, wie ich meine Kreditwürdigkeit verbessern könnte, brauchte ich zunächst einen Plan, um zu verhindern, dass es noch schlimmer wird. (Ich hatte während meines Studiums verspätete Zahlungen geleistet und war überzogen). Was? Ich war 18, man lebt nur einmal und so weiter.

Ich freue mich sagen zu können, dass es sich nach viel harter Arbeit, einem kräftigen Sparplan und einer massiven Reduzierung des Alkoholkonsums ausgezahlt hat. Nun, ich habe es abbezahlt. Alles davon.

Tilgung der Kreditkartenschulden

Nachdem ich es nun geschafft hatte, mich wieder auf Null zu bringen, musste ich das Ausmaß des Schadens kennen. Ich habe mich für eine angemeldet KOSTENLOSER Kredit-Score-Service (Experian), gab einige Informationen ein und wartete auf die Ergebnisse.

Es war keine Überraschung, dass es nicht gut war. Der Bericht ist recht umfassend, verfügt aber auch über eine farbenfrohe Regenbogen-Bewertungsgrafik. Die möglichen Ergebnisse umfassen fünf Kategorien: „ausgezeichnet“, „gut“, „mittelmäßig“, „schlecht“ und „sehr schlecht“.

Wunderschöner 165-seitiger Budgetplaner zum Ausdrucken

Fühlen Sie sich überfordert, wenn es um die Organisation Ihrer Finanzen geht? Mit diesem unglaublichen Budgetplaner mit 165 Seiten zum Ausdrucken Sie können die Kontrolle über Ihr Geld zurückgewinnen, den Überblick über Ihr Budget behalten und Ihre Finanzen völlig auf den Kopf stellen; !

Ich war arm, nicht das schlechteste Ergebnis, aber nicht weit davon entfernt. Ich hatte also viel zu tun und brauchte einen Plan. Deshalb teile ich meine mit Ihnen 7 einfache Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Was ist ein Kredit-Score?

Ein Kredit-Score ist ein Mittel, um festzustellen, ob Sie es wert sind, Geld geliehen zu bekommen. Kreditgeber möchten wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass sie das, was sie Ihnen geliehen haben, zurückerhalten.

Im Vereinigten Königreich ermitteln einzelne Kreditgeber Ihre Kreditwürdigkeit anhand der Informationen, die Sie in Ihrem Antrag angegeben haben – sowie Ihrer Kreditauskunft, die von einer von drei Kreditagenturen erstellt wurde.

Die genauen Kriterien, die einzelne Kreditgeber anwenden, sind nicht öffentlich bekannt. Es ist jedoch möglich, die von den Auskunfteien vergebenen Bewertungen in den für uns hinterlegten Berichten nachzulesen.

Je höher die Punktzahl, desto besser und desto größer die Chance, für den beantragten Kredit angenommen zu werden. Auch, vielleicht etwas kontraintuitiv, haben Menschen mit einer besseren Bonitätshistorie eher Anspruch auf bessere Zinssätze.

Das bedeutet, dass diejenigen, die zuvor Probleme mit der Verwaltung ihrer Kredite hatten, häufig höhere Rückzahlungen für in der Zukunft gewährte Kredite haben müssen.

Es ist jedoch noch nicht alles verloren, denn es ist durchaus möglich, die eigene Kreditwürdigkeit im Laufe der Zeit zu verbessern. Alles, was Sie brauchen, ist etwas Vorausplanung und ein wenig Geduld. Lassen Sie uns also direkt darauf eingehen 7 Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Bevor Sie beginnen

Das mag offensichtlich erscheinen, aber um einen Angriffsplan zu formulieren, müssen Sie zunächst an die entscheidenden Informationen gelangen – Ihre Kreditakte. Ich empfehle die Verwendung Experian – es ist kostenlos, einfach und Sie werden nach der Anmeldung nicht mit Verkaufs-E-Mails bombardiert.

Denken Sie daran, dass es sich hier lediglich um eine Bonitätsauskunft einer Agentur handelt, die auf Informationen basiert, die diese über Sie gesammelt haben. Wenn Sie also einen anderen Dienst für einen von einer anderen Agentur erstellten Bericht nutzen, fällt die Bewertung anders aus.

Im Allgemeinen sind die Unterschiede vernachlässigbar und die Gesamtpunktzahl, die Sie erhalten, spiegelt gut wider, wie Kreditgeber Sie als Kreditnehmer wahrnehmen.

Überprüfen Sie den Bericht

Jetzt ist es wichtig, den Bericht durchzulesen. Manchmal können die gesammelten Informationen ungenau sein, was sich nachteilig auf Ihre Bewertung auswirken kann. Wenn Sie Ungenauigkeiten feststellen, notieren Sie diese und informieren Sie die Agentur, bei der Sie die Überprüfung durchgeführt haben.

Wenn Sie dies lesen, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Ihre Bonität nicht in bester Verfassung ist. Anschließend kann dies anhand des von Ihnen eingesehenen Berichts bestätigt werden.

Aber keine Panik, jetzt ist es an der Zeit, die Kreditwürdigkeit in die Höhe zu treiben. Wenn ich es könnte, dann kannst du es auch. Mit diesen ist es eigentlich ganz einfach 7 Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Schritt 1. Starten Sie den Kreditaufbau

Das Beste, was Sie tun können, um Ihre Bonität zu verbessern, ist, einen Kredit aufzunehmen – und ihn zurückzuzahlen. Dadurch wird Ihre Kredithistorie so aufgebaut, dass sie die Kreditgeber zufriedenstellt. Zugegebenermaßen eignet sich diese Option besser für Personen ohne jegliche Bonitätshistorie (Erwachsene oder solche, die noch nie Kredite aufgenommen haben).

Doch auch Personen mit schlechter Bonität können von dieser Methode profitieren.

Ihre Bonitätshistorie setzt sich aus einer Reihe von Elementen zusammen, vor allem aber ist Ihre nachgewiesene Fähigkeit, regelmäßige, pünktliche und vollständige Rückzahlungen zu leisten. Aus diesem Grund sollten Sie versuchen, einen kleinen Kredit mit geringen monatlichen Raten aufzunehmen – und diesen pünktlich und vollständig zurückzuzahlen.

Für genau diesen Zweck gibt es eine Reihe von Optionen, die sogenannten Credit Builder Cards. Das einzige Problem bei dieser Art von Finanzprodukten ist, dass sie teuer sind. Normalerweise zahlen Sie viel höhere Zinssätze, aber vergessen Sie nicht, dass der Zweck darin besteht, eine Bonitätshistorie aufzubauen, um letztendlich Ihren Score zu verbessern.

Ein guter Tipp ist, sich einen kleinen Betrag zu leihen und ihn über ein paar Monate hinweg zurückzuzahlen. Sie können einige Credit Builder-Karten finden und vergleichen Hier.

Schritt 2. Registrieren Sie sich, um abzustimmen

Dies ist einfach und dauert etwa fünf Minuten online unter https://www.gov.uk/register-to-vote. Wenn Sie sich als Wähler registrieren und sich damit in das Wählerverzeichnis eintragen lassen, können Kreditgeber Ihre Identität bestätigen.

Es ist tatsächlich ziemlich schwierig, eine Gutschrift zu erhalten, wenn man nicht als Wähler registriert ist – und für eine so einfache Aufgabe ist es wirklich ein Kinderspiel.

Denken Sie daran, dass Ihre Kreditwürdigkeit Ihre Fähigkeit widerspiegelt, durch die Genehmigung des Kreditgebers einen Kredit zu erhalten. Sobald Sie sich zur Wahl angemeldet haben, kann Ihre Identität bestätigt werden, was Ihre Chancen auf eine Zulassung erhöht. Daher wird sich Ihre Kreditwürdigkeit verbessern.

Besorgt über die Privatsphäre? Es gibt zwei Versionen des Wählerverzeichnisses – das vollständige Wählerverzeichnis und das offene Wählerverzeichnis. Das offene Register speichert Ihre Daten, kann aber auch verkauft werden.

Du kannst ablehnen des offenen Registers und hat keinen Einfluss auf Ihr Stimmrecht – es schützt lediglich Ihre persönlichen Daten.

Schritt 3. Beantragen Sie nicht zu viel

Die Beantragung eines Kredits ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Bestimmung Ihrer Kreditwürdigkeit. Einfach nicht zu viele Kreditanträge zu stellen, ist eine wirklich einfache Möglichkeit, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Wenn Sie einen Kredit beantragen, hinterlässt dies eine sogenannte harte Anfrage in Ihrer Akte. Wenn Sie noch nie einen Kredit erhalten haben, dürften mehrere Anträge kurz hintereinander keine allzu großen Auswirkungen haben.

Wenn Sie jedoch bereits über mehrere Kreditlinien verfügen, sendet eine zu häufige Antragstellung in kurzer Zeit ein schlechtes Signal an potenzielle Kreditgeber. Dies wird sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken.

Daher besteht eine größere Chance, dass sich Ihr Punktestand verbessert, indem Sie die Anzahl Ihrer Bewerbungen begrenzen und Ihr bereits vorhandenes Guthaben nutzen.

Schritt 4. Schneiden Sie diese Karten aus

Damit ist auch eine leichte therapeutische Wirkung verbunden. Aber greifen Sie noch nicht gleich zur Schere, sondern müssen zunächst ein paar Dinge sicherstellen.

Wenn Sie ungenutzte Kreditkarten haben, sollten Sie darüber nachdenken, sie zu kündigen – damit meine ich, dass Sie das richtige Verfahren befolgen, um sie zu schließen. In den Augen der Kreditgeber können zu viele Kreditlinien Anzeichen dafür sein, dass sie auf die Aufnahme von Krediten angewiesen sind. Daher kann die Kündigung von Kreditkarten, die Sie nicht mehr nutzen, Ihren Punktestand und Ihre Chancen verbessern, in Zukunft mehr Kredite aufzunehmen.

Es ist jedoch zu beachten, dass der Besitz von mehr als einer Karte den Kreditgebern zeigen kann, dass Sie in der Lage sind, Kredite zu verwalten. Außerdem berücksichtigen Kreditgeber die sogenannte Kreditauslastung – eine Zahl, die sie gerne unter 25 % sehen würden.

Wenn Sie über ein verfügbares Guthaben von 10.000 £ verfügen und 5.000 £ davon verwenden, beträgt Ihre Kreditauslastung 50 %. Wenn Sie dann eine Karte mit einem verfügbaren Betrag von 5.000 £ kündigen, bleibt Ihnen ein Guthaben von 5.000 £ übrig, von dem Sie das gesamte verfügbare Guthaben zu 100 % nutzen. Daher ist Ihre Kreditauslastung gestiegen, was sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirkt.

Mein Rat wäre, Karten erst zu kündigen, wenn Sie kein verfügbares Guthaben mehr verwenden. Genau das habe ich getan, als ich nach der Uni meine beiden Karten gelöscht habe. Der gesamte geschuldete Kredit wurde zurückgezahlt, es wurde kein Kredit verwendet, ich war wieder bei 0 und die Schere kam heraus. Junge, das fühlte sich gut an.

Schritt 5. Pünktlich bezahlen

Der offensichtlichste Weg, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, besteht möglicherweise darin, alle Schulden rechtzeitig und, wenn möglich, vollständig zu begleichen. Das ist offensichtlich viel einfacher gesagt als getan und könnte durchaus der Grund dafür sein, dass Sie überhaupt Schulden haben.

Der Grund dafür, dass ich an der Universität zwei Kreditkarten aufgebraucht hatte, war, dass ich wie ein typischer Student lebte, über meine Verhältnisse und verantwortungslos. Die Schulden wurden größer und meine Situation blieb dieselbe. Ich hatte keine Mittel zum Bezahlen und nahm weiterhin Kredite auf. Dies führte zu einer schwierigen und stressigen Situation, die es in Zukunft zu vermeiden galt, im Nachhinein zu denken.

Die pünktliche und vollständige Zahlung ist der einfachste Weg, Kreditgebern zu zeigen, dass Sie Ihre Kredite erfolgreich verwalten können. Dies wird sich positiv auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken.

Sie sollten versuchen, den gesamten ausstehenden Betrag aller Kreditkarten vollständig und pünktlich am Ende jedes Monats zu begleichen. Dies ist eine bewährte Methode zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit. Sollte dies aus bestimmten Gründen nicht möglich sein, achten Sie darauf, dass Sie mindestens den Mindestbetrag zahlen. Unter keinen Umständen sollten Sie eine Zahlung verpassen.

Wenn Sie dieses umsichtige Verhalten über einen längeren Zeitraum hinweg an den Tag legen, werden Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Schritt 6. Geben Sie das Gemeinschaftskonto auf

Es könnte einen einfachen Grund für Ihre schlechte Kreditwürdigkeit geben – und eine einfache Lösung, um diese zu verbessern. Wenn Sie zuvor ein gemeinsames Konto hatten oder noch besitzen (z. B. mit einem Ex-Partner), wird dessen finanzielles Verhalten in Ihren Score einbezogen.

Dies wird als Finanzvereinigung bezeichnet und schlechte Finanzgewohnheiten des Ex-Partners wirken sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Trennungen sind sowohl emotional als auch finanziell sehr schwierig. Es ist jedoch wichtig, dass die Sorge um Ihr finanzielles Wohlergehen Teil Ihres Plans für die Zeit nach der Trennung ist. Ich habe mich von meinem siebenjährigen Verlobten getrennt und die Finanzen standen zugegebenermaßen an letzter Stelle auf der Liste. Es ist jedoch ein so wichtiger Teil des Lebens – und ich bin so froh, dass ich es endlich geschafft habe, es in den Griff zu bekommen.

Die Beendigung Ihrer finanziellen Verbindung kann ganz einfach in zwei einfachen Schritten erfolgen. Schließen Sie zunächst Ihre Gemeinschaftskonten oder wandeln Sie diese in Einzelkonten um. Zweitens wenden Sie sich an die Kreditauskunfteien und informieren Sie diese über die Änderung.

Schritt 7. Finden Sie heraus, ob Sie markiert wurden

Der letzte Schritt zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit besteht darin, zu prüfen, ob Sie wegen Betrugs gemeldet wurden (natürlich fälschlicherweise). Die National Hunter-Datenbank ist ein Dienst zur Betrugsprävention. Die Organisation befasst sich mit der Prävention von Antragsbetrug in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche; und zum Schutz von Betrugsopfern.

Wenn Sie fälschlicherweise wegen Bewerbungsbetrugs in diese Datenbank aufgenommen wurden, ist es Ihnen unmöglich, eine Gutschrift zu erhalten. Die gespeicherten Informationen werden an die Auskunfteien weitergegeben und dienen dazu, weitere betrügerische Anträge zu verhindern.

Hier können Sie überprüfen, welche Informationen über Sie gespeichert sind Webseite und Ausfüllen eines Formulars. Wenn Sie fälschlicherweise zur Datenbank hinzugefügt wurden, müssen Sie eine Beschwerde einreichen.

Ein einfacher Fehler kann der Grund für eine schlechte Bonitätsbewertung sein und die einfache Befolgung der beschriebenen Verfahren kann innerhalb weniger Wochen behoben werden.

Abschluss

Da haben Sie es also, 7 einfache Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Sie können sofort loslegen. Denken Sie daran, dass Sie zunächst Ihre Kreditauskunft von einer Kreditauskunftei einholen müssen. Ich schlage vor, dass Sie es verwenden ExperianEs ist einfach durchzuführen und der Bericht ist leicht zu verstehen.

Sobald Sie Ihren Bericht haben, überprüfen Sie ihn und stellen Sie sicher, dass er keine Fehler enthält. Wenn dies der Fall ist, informieren Sie die Behörde, von der Sie die Meldung erhalten haben.

Gehen Sie dann die Liste durch und beobachten Sie, wie Ihre Kreditwürdigkeit durch die Decke geht. Ganz einfach, oder?

Wenn Sie mit diesen Schritten Erfolg hatten, lassen Sie es mich bitte wissen. Es wäre toll zu sehen, welche Verbesserungen einige von euch erreichen können.

7 einfache Möglichkeiten, Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern