Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

7 Hauptvorteile von Social-Media-Marketing für Verbraucher

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: 7 Hauptvorteile von Social-Media-Marketing für Verbraucher

Verbinden, engagieren und fördern: Social-Media-Marketing kann alles. Und das gehört zu den Vorteilen des Social-Media-Marketings für Verbraucher. Laut Sproutsocial55 % der Verbraucher erfahren über soziale Medien mehr über neue Unternehmen und Marken. Eine starke Social-Media-Präsenz ermöglicht die Einbindung der Verbraucher und kann beim Aufbau der Kundenbindung Wunder bewirken. Heutzutage ist es sowohl für neue als auch für etablierte Unternehmen unerlässlich, über eine optimierte Social-Media-Strategie zu verfügen. Dies liegt daran, dass es einen massiven Wandel in der Art und Weise gegeben hat, wie Verbraucher Marken wahrnehmen und welche Faktoren Kaufentscheidungen beeinflussen. Nachdem wir die zunehmende Nutzung dieser New-Age-Plattformen zur Werbung für Inhalte gesehen haben, wollen wir nun die Vorteile des Social-Media-Marketings für Verbraucher verstehen.

Vorteile von Social Media Marketing für Verbraucher

Social-Media-Marketing hat die digitale Landschaft im Sturm erobert. Im Jahr 2021 erzielte Social-Media-Werbung einen weltweiten Umsatz von 153 Milliarden US-Dollar, der bis 2026 voraussichtlich 252 Milliarden US-Dollar erreichen wird. laut Statista. Aus diesem Grund ist Social-Media-Werbung der zweitgrößte Markt für digitale Werbung. Heutzutage spielt die Rolle von Social-Media-Plattformen, wie z Facebook, Instagram, Twitter, und LinkedIn geht über das Teilen von Bildern oder Beiträgen hinaus. Daher versuchen sowohl Online- als auch Offline-Unternehmen, die Macht der sozialen Medien auf vielfältige Weise zu nutzen.

Laut einer Studie von ForbesZwei Drittel der Käufer nutzen soziale Medien, um Kaufentscheidungen zu treffen. Tatsächlich untersuchte dieselbe Studie auch die Einkaufspräferenzen von Babyboomern, Millennials und der Generation Z und stellte fest, dass 77 % der Millennials und der Generation Z soziale Medien zum Einkaufen nutzen.

Social-Media-Marketing bietet Verbrauchern nicht nur einen Einblick in die Markenpersönlichkeit, sondern ermöglicht es ihnen unter anderem, direkt mit der Marke in Kontakt zu treten, Feedback zu hinterlassen, Konkurrenzmarken einfach zu vergleichen und schnellen Zugriff auf globale Marken zu erhalten. Bevor wir einen Blick auf weitere Vorteile von Social-Media-Marketing für Verbraucher werfen, lassen Sie uns verstehen, wie Social-Media-Marketing funktioniert.

LESEN SIE AUCH: Arten von Social-Media-Marketing, die Ihnen helfen, Kunden zu binden

Wie funktioniert Social-Media-Marketing?

Dank des Aufstiegs des E-Commerce und der Allgegenwärtigkeit sozialer Medien ist die digitale Transformation für Unternehmen aller Branchen unabdingbar geworden. Angesichts der großen Reichweite sozialer Medien können Vermarkter nicht übersehen, wie effektiv Social-Media-Marketing eine Marke mit ihrer Zielgruppe verbindet. Hier finden Sie eine vierstufige Anleitung, wie Social-Media-Marketing tatsächlich funktioniert.

Schritt 1: Marktforschung

Der erste Schritt besteht darin, relevante Daten durch die Durchführung von Marktforschungen zu sammeln, um einen detaillierten Einblick in aktuelle Trends, Kundenanforderungen, Marktbedingungen usw. zu erhalten.

Schritt 2: Entdecken Sie Möglichkeiten

Identifizieren Sie nach der Recherche die richtigen Möglichkeiten, wie Sie mit der Zielgruppe in Kontakt treten, nützliche Leads generieren und Kundensupport leisten können.

Schritt 3: Strategien formulieren

Verschaffen Sie sich Klarheit über die Geschäftsziele und entwickeln Sie eine klare Content-Strategie für Social-Media-Marketing, die sich am besten zum Erreichen dieser Geschäftsziele eignet.

Schritt 4: Überprüfen und Bericht

Social-Media-Marketing führt zu Echtzeitbewertungen und sofortigem Feedback. Berücksichtigen Sie diese Bewertungen und improvisieren Sie die Content-Marketing-Strategie, um fundiertere Entscheidungen zu treffen.

Nachdem wir nun wissen, wie man einen effektiven Social-Media-Marketingplan entwickelt, wollen wir uns mit einigen der Hauptvorteile des Social-Media-Marketings für Verbraucher befassen.

LESEN SIE AUCH: Ein umfassender Leitfaden zum Content-Marketing im Jahr 2023 und darüber hinaus

7 Vorteile von Social Media Marketing

Eine gute Social-Media-Marketingstrategie erfordert eine Kombination aus strategischem Denken und kreativen Lösungen. Soziale Netzwerke spielen mittlerweile in den meisten Marketingplänen eine wichtige Rolle, da sie ein relativ kostengünstiges Instrument sind, das für Unternehmen eine enorme Präsenz generieren kann. Das Ziel besteht darin, das Social-Media-Marketingmaterial darauf auszurichten, die Bedürfnisse der Verbraucher zu erfüllen, die Markenbekanntheit zu fördern und den eingehenden Verkehr auf der Website oder Anwendung der Marke zu erhöhen.

Hier sind die sieben wichtigsten Vorteile von Social-Media-Marketing für Verbraucher.

1. Aktuelle Trends

Das Einzige, was sowohl in der realen als auch in der digitalen Welt konstant ist, ist, dass sie sich ständig verändert. Täglich werden neue Trends, Produkte, Marken und Dienstleistungen eingeführt, mit denen man oft nur schwer Schritt halten kann. In einer sich so schnell verändernden Welt muss es eine effiziente Möglichkeit geben, wie Kunden über diesen Wandel auf dem Laufenden bleiben können. Inhalte in sozialen Medien sind eine großartige Möglichkeit für Verbraucher, auf ansprechende und relevante Informationen zuzugreifen, die ihnen helfen, auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn Verbraucher mit den neuesten Informationen ausgestattet sind, können sie fundierte Kaufentscheidungen treffen.

LESEN SIE AUCH: So verdienen Sie 2023 das beste Social-Media-Marketing-Gehalt

2. Bequemlichkeit und schneller Service

In einer Welt, die von Inhalten bestimmt wird, liegt der Schlüssel darin, sicherzustellen, dass dieses Material problemlos zugänglich ist. Wenn Verbraucher schnellen Zugriff auf relevante Informationen haben, vereinfacht dies ihre Kaufentscheidung. Tatsächlich spielt Social-Media-Marketing hier eine bedeutende Rolle. Wenn ein Verbraucher beispielsweise einen Beitrag zu einem Produkt bemerkt, das ihn interessiert, kann er auf die Markenseite zugreifen und das Produkt nach Belieben kaufen.

3. Zugang rund um die Uhr

Während es in Büros Wochenenden und Feiertage gibt, gibt es in den sozialen Medien keine freien Tage. Menschen haben unabhängig von Tag und Uhrzeit vollständigen Zugriff auf Informationen. Wenn sie also mehr über ein Produkt oder eine Dienstleistung erfahren möchten, haben sie rund um die Uhr Zugriff auf die Social-Media-Profile der Marke, um alle benötigten Informationen zu erhalten.

4. Personalisierte Erfahrung

Einer der vielen Vorteile des Social-Media-Marketings für Verbraucher ist das Konzept eines personalisierten Erlebnisses. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass ein Unternehmen mit einer guten Social-Media-Strategie in der Lage sein wird, sich auf der Grundlage relevanter Faktoren wie Demografie, Einkaufsverhalten und Interessen auf seine Zielgruppe zu konzentrieren. Dies führt dazu, dass Verbraucher nur Beiträge sehen, die ihren Interessen entsprechen. Solche personalisierten Erlebnisse erhöhen die Wahrscheinlichkeit eines Engagements und führen schließlich zu mehr Conversions.

5. Markteinblicke

Social-Media-Marketing ermöglicht es Menschen, Informationen über verschiedene Unternehmen in ihrem Interessengebiet zu finden. Es ermöglicht Verbrauchern, verschiedene Produkte, Dienstleistungen und Marken auf einem größeren Markt zu erkunden. Darüber hinaus ist es besonders für Marken von Vorteil, da es Einblicke in Branding, Branchentrends und Wettbewerbsaktivitäten bietet.

6. Qualitätsinhalte

Social-Media-Marketing ist eine großartige Möglichkeit für Produkte und Dienstleistungen, durch die Generierung hochwertiger Inhalte besser und tiefer mit Zielgruppen in Kontakt zu treten. Es trägt dazu bei, dass Verbraucher besser informiert sind und sich länger mit der Marke beschäftigen.

7. Klare Produktinformationen

Mit dem Aufkommen des Internets sind die Verbraucher weitaus besser informiert als zuvor. Ein Besuch im Geschäft kann ihnen Informationen über das Produkt liefern, die sich möglicherweise auf das Produktetikett beschränken. In der Zwischenzeit können Social-Media-Beiträge mehr Details bieten, um Verbrauchern dabei zu helfen, bessere Kaufentscheidungen zu treffen.

Wie Wix Ihre Social-Media-Marketing-Karriere ankurbeln kann

Social-Media-Marketing kann genutzt werden, um die Interessen der Verbraucher zu verstehen, auf persönlicher Ebene mit ihnen in Kontakt zu treten und sie schrittweise in treue Kunden der Marke zu verwandeln. Es ist offensichtlich, dass Social-Media-Marketing für Verbraucher und Unternehmen zahlreiche Vorteile bietet. Wenn Sie Ihre Karriere in diesem Bereich aufbauen möchten, erkunden Sie die Online-Kurse für digitales Marketing Angeboten von weltweit renommierten Universitäten in Zusammenarbeit mit Wix und rüsten Sie sich mit den richtigen Fähigkeiten aus, um in diese neue, aufstrebende Welt des Social-Media-Marketings einzusteigen.