Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

8 Social-Media-Tools für kleine Unternehmen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: 8 Social-Media-Tools für kleine Unternehmen

Für eine kleine Marke soziale Medien zu betreiben, kann sehr lohnend sein. Aber es bedeutet oft, mehrere Social-Media-Kanäle mit einem Team von null oder einem Team und einem sehr begrenzten Budget zu verwalten.

Wir haben eine Liste mit Tools zusammengestellt, die sich hervorragend für den Betrieb sozialer Medien in kleinen und mittleren Unternehmen eignen.

1. BuzzSumo

Dies ist ein Favorit zum Durchsuchen der am häufigsten geteilten Inhalte nach Themen. Verwenden BuzzSumo um zu erfahren, was Social-Media-Nutzer am ehesten in Ihrem Bereich teilen. Sie können kostenlos auf ein Beispiel der Suche zugreifen, was sehr hilfreich ist, wenn Sie klein sind! Monatspläne beginnen bei 79 $.

2. Feedly

Feedly ist ein weiteres Tool zur Inhaltsplanung. Es hilft Ihnen, Ihre Online-Lesung von Themeninhalten für bestimmte Kategorien zu organisieren. Sie erhalten den Basiszugang kostenlos und dieser ist großzügig, da Sie bis zu 100 Inhaltsquellen hinzufügen können. Ein Upgrade (ab 5,41 $) bedeutet unbegrenzte Quellen und Feeds.

3. Marke24

Dies ist ein äußerst intuitives Social-Media-Listening-Tool, mit dem Sie den Überblick über wichtige Social-Media-Erwähnungen behalten. Egal, ob Sie sehen möchten, was die Leute über Sie, Ihre Branche oder Ihre Konkurrenten sagen, Marke24 wird diese Informationen auf übersichtliche Weise bereitstellen. Es beginnt bei 49 $ pro Monat für 5 Keywords.

4. Canva

Wenn Sie Social-Media-Inhalte mit kleinem Budget erstellen, Canva ist dein bester Freund. Sie können Bilder in Social-Media-freundlichen Formaten erstellen. Wenn Sie sich keinen Designer leisten können oder einfach keine Zeit für das Briefing eines Designers haben, kommt Canva zur Rettung. Es bietet kostenlos eine solide Basis und die kostenpflichtige Version (mit Zugriff auf 400.000 Fotos und Illustrationen) beginnt derzeit bei 9,95 $ pro Monat.

5. Lumen5

Ohne Videos ist es für eine Marke schwierig, sich in den sozialen Medien einen Namen zu machen. Lumen5 Hilft, statische Inhalte zu verbessern, indem es sie in dynamische Video-Storyboards umwandelt. Es ist schnell zu verwenden und der Community-Plan, der Sie auf eine Auflösung von 480 Pixel beschränkt, ist kostenlos. Pläne mit höherer Auflösung beginnen bei 49 $ pro Monat.

6. NapoleonCat

Es gibt viele Social-Media-Management-Tools, aber NapoleonCat ist eine großartige Option für kleine und mittlere Unternehmen, die eine umfassende Lösung suchen, die dennoch sauber und einfach bleibt. Dadurch können Sie den Zeitaufwand für die Community-Verwaltung reduzieren, indem Sie alle Ihre Social-Media-Konversationen an einem Ort zusammenfassen. Es verfügt außerdem über ein Analysetool zur Messung Ihrer Social-Media-Marketingergebnisse. Der Standardplan beträgt 27 $ pro Monat.

7. Pexels

Das wird niemals alt. Manchmal ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Social-Media-Aktivitäten zu verbessern, ein gutes Foto. Pexels ist unsere beliebteste kostenlose Fotobibliothek. Es bietet eine gute Auswahl an lizenzfreien Fotos zu den meisten Themen.

8. Nomenprojekt

Und hier ist das Sahnehäubchen. Wie oft brauchen Sie eine gute Ikone? Beim Betreiben von sozialen Medien reicht manchmal schon ein Bild aus, das alles sagt, um den Daumen am Scrollen zu hindern. Das Nomen-Projekt ermöglicht Ihnen die Verwendung von über einer Million Symbolen, die von einer Online-Community von Erstellern stammen. Was für eine Belohnung; was für ein Vergnügen!

Table of Contents