Amazon Fire-Tablets werden bald ein Dashboard für Smart-Home-Geräte haben

3


Amazon Fire-Tablets werden bald ein Dashboard für Smart-Home-Geräte haben 1

Amazon  Fire-Tablets werden bald ein Dashboard für Smart-Home-Geräte haben

Amazon Fire-Tablets verfügen bereits über eine tiefe Integration mit Smart-Home-Produkten, da der digitale Assistent Alexa standardmäßig in jedem Modell enthalten ist. Doch schon bald werden die Tablets dank eines neuen Buttons in der Navigationsleiste noch einfachere Möglichkeiten haben, Smart-Home-Geräte zu steuern.

Amazon rollt jetzt eine neue Schaltfläche in Form eines Hauses in der Software-Navigationsleiste der Fire-Tablets aus, die beim Antippen ein Dashboard für alle angeschlossenen Smart-Home-Geräte öffnet. Es bringt die Tablets mehr in Einklang mit den schnell zugänglichen Gerätesteuerelementen von Smart Displays Amazons jüngster Trend, die Lücke zwischen seinen Echo-Displays und seinen Fire-Tablets zu schließen. So verwandelt sich das neueste Fire HD 8 Plus beispielsweise bereits in ein Alexa Smart Display, wenn es an ein Dock angeschlossen wird.

Die neue Schaltfläche ist von überall auf dem Tablet zugänglich, einschließlich des Sperrbildschirms. Das Software-Update mit der neuen Funktionalität beginnt heute mit dem Rollout.

Versuchen Sie es mit Scrollen