AppleTile-Like-Tracker von Google könnte Augmented-Reality-Funktionen enthalten

AppleTile-Like-Tracker von Google könnte Augmented-Reality-Funktionen enthalten 1Nach einem Gerücht von Anfang dieses Jahres wurde dies vermutet Apple könnte an einem neuen Zubehör arbeiten, das dem Tile Tracker ähnelt. Für diejenigen, die nicht vertraut sind, ist der Tile Tracker ein kleines Bluetooth-Zubehör, das Sie in eine Tasche stecken oder an einem Schlüsselbund aufhängen. Es wurde entwickelt, um Benutzern zu helfen, mit ihren Handys den Überblick über ihre Artikel zu behalten.

  

Das ist etwas, was Apple ist anscheinend interessiert daran, aber laut einem aktuellen Bericht von MacRumors scheint es so AppleTile-like-Tracker von könnte Funktionalität hinzugefügt haben. Aus dem Bericht geht hervor, dass es auf der Grundlage der im Find My App-Bundle gefundenen Beweise ein ARKit-Sternbild gibt, das darauf hinweist, dass dieses Zubehör eine Art Augmented Reality-Unterstützung bieten könnte.

Vielleicht könnte es so verwendet werden, dass eine AR-Oberfläche auf dem Bildschirm eingeblendet wird, um den Benutzer darauf hinzuweisen, wo sich der Tracker befindet, oder ihnen zu sagen, wie weit er entfernt ist, und so weiter. Es deutet auch darauf hin, dass das Gerät an ein iPhone oder ein iPhone angeschlossen werden könnte Apple Watch. Da es schwierig wäre, ein solches Zubehörteil physisch an ein Telefon oder eine Uhr anzuschließen, können Benutzer mit diesem Tethering Benachrichtigungen erhalten, wenn sich der Tracker außerhalb der Reichweite eines iOS- oder watchOS-Geräts befindet.

Es gibt kein Wort darüber, wann dieses Verfolgungszubehör auf den Markt kommen soll, aber es gibt Hinweise darauf, dass es in Arbeit ist. Vielleicht erfahren wir mehr darüber unter AppleIPhone-Event in diesem September.

Gespeichert in. Lesen Sie mehr über. Quelle: Makrumen