Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Best Practices (& 10 Beispiele)

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Best Practices (& 10 Beispiele)

Eröffnungswort

Startups haben einen noch größeren Anreiz, das Interesse der Besucher aufrechtzuerhalten und die gewünschten Ziele zu verfolgen. Da die Markenbekanntheit in den frühen Tagen des Unternehmenslebenszyklus gering ist und Remarketing-Kosten das Budget verschlingen können, ist die Verwendung von Landingpages anstelle herkömmlicher Homepages eine gute Wahl.

Schließlich sind Landingpages stärker auf Conversions ausgerichtet als normale Webseiten. Eines davon ist es, die Conversions hoch zu halten Wichtige Leistungsindikatoren für Vermarkter in jedem Unternehmen, insbesondere in Startups.

Erfahren Sie mehr darüber, warum Unternehmen heutzutage immer professionellere Landingpages wünschen.

Lassen Sie uns die Landingpages von Startups erkunden, einschließlich Best Practices und Beispiele, mit denen Sie sich inspirieren lassen und mehr Besucher in Leads oder Kunden umwandeln können.

Best Practices für Startup-Landingpages

Jede Branche hat ihre eigenen Betriebsregeln, und das Gleiche gilt auch für Landingpages. Trends ändern sich regelmäßig, aber einige Praktiken sind allgegenwärtiger als andere.

Werfen wir einen Blick auf drei Vorgehensweisen, die Ihnen dabei helfen, relevante und vor allem effektive Zielseiten für Ihr Startup zu erstellen.

Vergleichen Sie Ihre Landingpages mit der Konkurrenz

Sowohl Sie als auch Ihre Konkurrenten nutzen verschiedene Techniken, um möglichst viele Kunden zu gewinnen. Es ist eine gute Idee, andere Seiten als Referenz zu verwenden.

Die Sache ist die: Sie können nicht sicher wissen, ob ihre Ideen gut funktionieren, da Sie keinen Zugriff auf ihre Analysen haben, es sei denn, es handelt sich um Unternehmensspionage, obwohl ich das nicht empfehle.

Um es klarzustellen: Vergleichen heißt nicht kopieren. In der Tat, Wenn Sie wissen, was Ihre Konkurrenten tun, haben Sie die Möglichkeit, kreativ zu werden und Ihre Kreationen von denen abzuheben.

Schauen Sie sich hier einige erstaunliche Tools an, mit denen Sie Ihre Konkurrenz überwachen und analysieren können!

Verwenden Sie Animationen

Die meisten Seiten wirken statisch. Die Programmierung bietet jedoch Möglichkeiten, dies zu ändern. Animationen und Scrolleffekte beeinflussen die Art und Weise, wie Besucher Ihre Seite wahrnehmen. Bewegung erregt die Aufmerksamkeit und ermöglicht es Ihnen, mehr als ein normales Bild zu präsentieren.

Kein Wunder, dass Startup-Unternehmen Animationen auf ihren Landingpages verwenden. Auch wenn es anspruchsvoll erscheinen mag, verfügt ein Gut über integrierte Effekte, die Sie in Ihren Kreationen verwenden können. Wenn das nicht ausreicht, haben Sie die Möglichkeit, benutzerdefinierten Code hinzuzufügen.

Schauen Sie sich hier einige an interaktive Elemente, die die Conversion-Rate auf Ihrer Landingpage erhöhen.

Natürlich haben Animationen ihren Preis. Je öfter Sie sie verwenden, desto schwerer wird Ihre Seite. Die Größe wirkt sich auf die Ladezeiten aus, daher ist es wichtig, die Animationen in Maßen zu halten. Andernfalls kann es zu langen Ladezeiten kommen.

Interagieren Sie mit visuellen Inhalten

Eine ähnliche Rolle spielen traditionelle visuelle Elemente. Sie helfen dabei, Informationen schnell und effektiv zu vermitteln und erleichtern es den Besuchern, die Kernbotschaften und Vorteile Ihres Startups zu verstehen. Durch die Verwendung überzeugender Bilder, Videos und Grafiken können visuelle Inhalte Emotionen hervorrufen, das Geschichtenerzählen verbessern sowie das allgemeine Engagement und Interesse der Besucher steigern und sie letztendlich dazu ermutigen, weiter zu erkunden und die gewünschten Maßnahmen zu ergreifen.

Aber übertreiben Sie es nicht mit der Anzahl der Elemente oder Farben! Denken Sie daran, das Design Ihrer eigenen Startup-Landingpage geradlinig und klar zu halten. Wenn Sie es zu umfangreich gestalten, kann es sein, dass Sie den Conversion-Pfad einiger Besucher stören und letztendlich die Chance auf weitere Conversions verlieren.

Manchmal kann ein einziges herausragendes und gut durchdachtes Heldenbild den Job erledigen.

Wecken Sie Interesse, bevor Sie zum Verkauf gehen

Viele Startups legen sofort Wert auf den Verkauf, aber wenn es um Landingpages geht, ist das vielleicht nicht die beste Idee. Die meisten Zielseiten sollen Besucher dazu verleiten, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, aber Das jeweilige Ziel muss nach dem Scrollen und Durchlesen eines relativ kurzen Inhalts erreichbar sein.

Damit ein Kauf oder ein Abonnement zustande kommt, nimmt sich der Besucher in der Regel Zeit, über alle Vor- und Nachteile nachzudenken, egal wie gut gestaltet und überzeugend die Zielseite ist. Aus diesem Grund haben einige Unternehmen ihren Fokus darauf verlagert Leads sammeln für einen Demo-Anruf oder die Anmeldung auf der Warteliste.

Mit dieser Lösung kann das Vertriebsteam die ganze schwere Arbeit erledigen, und Sie verfügen über eine E-Mail-Adresse, über die Sie Marketing-E-Mails versenden und Ihren Lead pflegen können, bevor der Kauf erfolgt.

Setzen Sie auf Social Proof

Erfahrungsberichte, Rezensionen, Fallstudien, Logos und andere Beispiele für Social-Proof-Techniken (erfahren Sie mehr) sind großartige Werkzeuge, um Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen.

Wenn Sie sich in einem sehr frühen Stadium Ihrer Geschäftsreise befinden und Ihr Portfolio keine seriösen Kunden oder Partner umfasst, nutzen Sie einfach das, was Sie haben. Jedes positive Feedback ist für diejenigen relevant, die Ihre Marke noch nicht kennen. Ihnen alles zu geben, was Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in ein positives Licht rücken kann, kann ein guter Ausgangspunkt für Ihre Überzeugungsstrategie sein.

Logos bekannter Marken auf Ihrer Landingpage können die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens steigern

Beispiele für Startup-Landingpages

Nachdem Sie nun einige der Best Practices kennen, wenden wir uns den realen Beispielen anderer Startup-Landingpages zu. Jede hat etwas zu bieten, aber keine Landingpage ist perfekt. Sie werden sehen, was diese Unternehmen richtig gemacht haben und woran sie arbeiten können, um ihre Conversion-Rate zu steigern.

1. Cybellum

Es ist ein Startup aus dem Jahr 2016, aber es ist so gut, dass ich es in die Liste aufnehmen musste. Zunächst einmal klingt der Name perfekt: Er ist glatt, kreativ und auf den Punkt gebracht. Das Wort „bellum“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet dort „Krieg“, während „cybe“ leicht als Teil von „cyber“ zu erkennen ist. Dadurch tauchen in einem Augenblick die Ideen von Cyberwar und Cybersicherheit in Ihrem Kopf auf.

Es ist eine der besten Startup-Landingpages, weil sie klar und einfach ist. Schauen Sie sich diese Überschrift an und verdeutlichen Sie, worum es bei dem Produkt geht. Doppelte CTAs („Demo buchen“) werden richtig hervorgehoben und heben sich vom Hintergrund ab. Das Design der Seite ist geradlinig, streng und sehr informativ gehalten. Die auf der Netzwerkstruktur auf der linken Seite basierende Animation zeigt an, dass das Unternehmen ein System von Cybersicherheitslösungen und nicht nur Einzelziel-Tools bereitstellt.

Und das Tüpfelchen auf dem i: diese bemerkenswerten Testimonials von rechts nach links. Es ist unmöglich, es zu übersehen.

Das Einzige, was ich vorschlagen würde, um diese tolle Startup-Landingpage zu bereichern, sind ein oder zwei Sätze mit dem Kundennutzenversprechen (weitere Informationen). Es kann potenzielle Kunden überzeugen, die sich gegen visuelle Darstellungen wehren.

2. Brief

Diese Startup-Landingpage ist das genaue Gegenteil des vorherigen Beispiels. Brief bietet Bankdienstleistungen für Gutverdiener an. Das Design der Seite spiegelt das Produkt wider: modern und hochtechnologisch. Das Seherlebnis ist interessant und die Kombination aus Farben und Bildern schafft eine moderne, opulente Atmosphäre.

Die Seite ist unglaublich dynamisch. Viele Animationen und Effekte vermitteln den Eindruck von Action.

Die Anzahl der auf der Seite verwendeten Animationen hat einen Nachteil: Sie ist umfangreich. Großes Gewicht bedeutet lange Ladezeiten und es gibt einen Ladebildschirm, der beim Aufrufen der Seite einige Sekunden dauert. Internetnutzer werden beim Surfen im Internet immer weniger geduldig Absprungrate könnte hoch sein.

3. Limepay.io

Der Krypto-Zahlungsplattformdienst verfügt über eine kurze und übersichtliche Landingpage. LimePay hat sich für Einfachheit entschieden, und das merkt man.

Während der Text im Heldenbereich diejenigen verwirren könnte, die mit dem Thema nicht vertraut sind, ist die Infografik, die den Zahlungsvorgang zeigt, leicht zu verstehen.

Das Zeugnis ist ein Paradebeispiel dafür, wie man es richtig macht. Es bietet viele Informationen, nach denen die Benutzer suchen könnten, und der Person, die ihre Meinung äußert, sind ihr Name, ihre Berufsbezeichnung und ein Bild beigefügt.

Abgesehen von der möglicherweise unklaren Kopie im ersten Abschnitt der Seite gibt es hier noch ein weiteres Problem. Es gibt drei verschiedene CTA-Buttons: Einer führt Besucher zu einer Demo-Registrierungsseite, ein anderer öffnet Ihren Posteingang, um eine E-Mail zu senden, und der dritte ist Teil einer Lead-Erfassungsformular für ein Newsletter-Abonnement.

Eine Landingpage sollte nur ein Ziel haben, daher wäre es besser, sich auf die Demo-Anmeldung zu konzentrieren, da dies der vielversprechendste Weg für das Unternehmen ist.

4. Vaayu

Es ist klar, dass sich jemand viel Zeit für die Vorbereitung genommen hat Vaayus Landingpage da es sich um eine technisch anspruchsvolle Seite handelt. Das erste Element, das Ihnen auffällt, ist die Fülle an Animationen. In den meisten Abschnitten herrscht Bewegung.

Einer der aufregendsten Teile der Seite ist der Abschnitt „Wie Vayyu funktioniert“. Anstatt wie auf den meisten Seiten vertikal zu scrollen, wird horizontal von links nach rechts gescrollt. Es ist eine clevere Idee, die das Seherlebnis interessanter macht.

Was die Negative betrifft, gibt es einige. Die erste betrifft Erfahrungsberichte. Während die Galerie schön und interaktiv ist, werden Videos von Vayyus Kunden in einem anderen Tab angezeigt, was dazu führen kann, dass der Besucher die Seite für immer verlässt, anstatt auf ihr zu bleiben.

Darüber hinaus wirken diese Effekte und Animationen auf der Seite schwer. Mein treues MacBook begann zu summen, sobald ich die Seite öffnete. Auf älteren Geräten ist die Seite möglicherweise nicht mehr so ​​flüssig.

5. Ranktracker

Ranktracker setzt auf eine reine Conversion-Seite mit nicht mehr als ein paar Navigationslinks und dem primären CTA, der zur Kontoerstellung anregt. Letzteres strahlt orange vor dem tiefblauen Hintergrund und fällt dadurch sofort ins Auge.

Der Text ist kurz, aber die Botschaft ist von Anfang an klar. Das Versprechen, die Traffic-Daten durch den Einsatz von SEO-Tools zu steigern, ist wahrscheinlich genau das, wonach das Publikum auf Websites dieser Art suchen könnte. Für diejenigen, die weitere Informationen benötigen, liefert ein Video auf der linken Seite eine ausführlichere (und dennoch sehr präzise) Liste der Vorteile für Ranktracker-Benutzer.

Dennoch wird das Potenzial des Portfolio-Bereichs verschenkt, da er direkt unterhalb der Faltlinie platziert wird und die Logos in Graustufen umgewandelt werden, was sie etwas inaktiv erscheinen lässt. „Sind sie wirklich Kunden von Ranktracker?“ – kann einem Besucher beim bloßen Anblick in den Sinn kommen. Hinzu kommt: ein Mangel an Erfahrungsberichten. Es ist zwar schön, die Liste der Unternehmen zu sehen, die die App nutzen, aber ein paar lobende Worte von einem der Kunden sind viel überzeugender als Logos ohne Kontext.

Die andere Schwachstelle ist die Länge dieser Startup-Landingpage. Es ist fast unmöglich, Besucher dazu zu bringen, es gründlich zu lesen, und das kann dazu führen, dass ihnen die relevantesten Informationen entgehen.

6. Genesis-Block

Die Homepage für Genesis-Block ist auch eine Landingpage. War es eine kluge Entscheidung, beides zu kombinieren? Lass es uns herausfinden.

Ähnlich wie bei Vayyu und Letter stehen hier die Animationen im Mittelpunkt. In manchen Fällen überschatten sie die Kopie. Es ist der Text, der die Besucher dazu bringt, eine Entscheidung zu treffen; Die visuellen Elemente sollten ein hilfreicher Begleiter sein. Die obere Leiste, die Besucher zu einem bestimmten Teil einer Zielseite führt, hilft bei der Navigation.

Das Kontaktfeld im letzten Abschnitt ist gerade. Obwohl längere Formulare oft wirkungslos sind, stellt sich die einzige Frage: „Wie können wir helfen?“ ist zu allgemein. Welche Arten von Hilfe sind im Spiel? Wie kann ich die Antwort erhalten? Es ist nicht offensichtlich (sollte es aber sein).

Alles in allem leidet diese Seite unter einer Persönlichkeitsspaltung. Sie versucht, eine Zielseite zu sein, indem sie nur einen CTA-Button und keine Links enthält, aber sie versucht auch, eine Vielzahl von Diensten in kurzen Worten zu beschreiben. Hier würde es viel besser funktionieren, für jeden Dienst eine Landingpage zu haben.

7. Pflastern

Eine Karrierefindungsplattform, Pflastern, enthält die meisten wichtigen Teile auf einer einzigen Seite, ist aber nicht gerade eine Zielseite. Lass uns genauer hinschauen.

Insgesamt ist die Seite kurz, aber gut. Es gibt eine klare Unterscheidung zwischen den einzelnen Abschnitten, sowohl optisch als auch inhaltlich. Alles ist an seinem Platz.

Die Tabelle „Wie wir helfen können“ zeigt die spezifischen Vorteile der Verwendung von Pave. Ein schöner Slider mit Erfahrungsberichten mit Gesichtern zufriedener Kunden erhöht den Vertrauensfaktor.

Das CTA-Feld unten auf der Seite steht im Kontrast zum Bild und macht es sofort sichtbar. Die Schaltfläche verschmilzt jedoch mit dem Feld, bis Besucher mit der Maus darüber fahren.

Ein Aspekt, der diese Seite als Zielseite ausschließt, ist der Abschnitt „Unsere Dienste“. Es enthält drei Links, die Besucher auf verschiedene Seiten weiterleiten.

8. Neupflanzen

Das Biotechnikunternehmen mit einer umweltfreundlichen Mission namens Neopflanzen nutzt seine Landingpage, um seine Botschaft zu vermitteln und sein Team zu vergrößern. Funktioniert es gut oder muss es repariert werden?

Das Leitbild wird mit einem Video kombiniert, das zeigt, warum es so wichtig ist, welche Risiken mit der Zerstörung der Natur verbunden sein können und welchen Nutzen wir daraus ziehen können, sie zu verhindern. Es sieht fantastisch aus und passt perfekt zum Thema. Die Verwendung eines Videos auf einer Landingpage ist immer eine gute Idee, insbesondere wenn es gleichzeitig inspirierend und informativ sein kann.

Die CTA-Schaltflächen in der oberen Leiste sind richtig platziert und sichtbar, aber der Besucher kann verwirrt sein, welche Aktionen sie auslösen.

Das Formular zur Lead-Generierung ist so kurz wie es nur sein kann, aber die Art und Weise, wie es platziert und präsentiert wird, macht es leicht, es zu übersehen. Manchmal reicht es aus, das Lead-Erfassungsformular sowohl am Anfang als auch am Ende der Seite zu verwenden.

9. Perspektive

Perspektiven Die Zielseite hat einige Tricks parat, um ihre Effektivität zu steigern. Gibt es etwas, das man besser machen könnte?

Zunächst einmal sieht die Animation im Heldenbereich gut aus. Die kurze Kopie vermittelt das Ziel des Tools und bietet Besuchern genügend Kontext, um zu wissen, was Perspective tut.

Es gibt ein Textfeld, in das Benutzer einen beliebigen Text eingeben und das Tool in Aktion sehen können. Es ist eine erstaunliche Idee, potenziellen Kunden einen Vorgeschmack darauf zu geben, wie es funktioniert.

Das Auflisten erfolgreicher Kunden ist kein perfekter Ersatz für ein Testimonial, aber besser als nichts.

Der Abschnitt „Erste Schritte heute“ verfügt über drei verschiedene CTA-Schaltflächen, sodass der Seite der Fokus fehlt. Anstatt den gesamten Traffic auf dieselbe Seite zu leiten, wäre es besser, für jede Persona separate Landingpages zu erstellen.

10. Dibbs

Dibbs wurde inmitten der COVID-19-Pandemie gegründet. Die Plattform ermöglicht das Tresorieren, Prägen und Verteilen digitaler Sammlerstücke mithilfe von Tokenisierungstools sowie deren Monetarisierung auf vielfältige Weise.

Das Design der Landingpage ist logisch und einfach zu navigieren. Wesentliche Elemente werden richtig hervorgehoben: Zwei hellgrüne Schaltflächen mit hellgrünem Hintergrund und einer in der oberen rechten Ecke sind kaum zu übersehen. Aber was der Vorteil ist, kann gleichzeitig… ein Nachteil sein. Drei CTAs, die unterschiedliche Aktionen fördern, konkurrieren möglicherweise um die Aufmerksamkeit der Benutzer.

Das Lead-Erfassungsformular unten auf der Landingpage sieht aus wie ein Mittelweg zwischen längeren und kürzeren Formularen, aber ich würde „Ich interessiere mich“ und „Was möchten Sie mitteilen?“ zusammenführen. Felder, da der Informationstyp, nach dem sie fragen, ähnlich ist.

Erstellen Sie mit Wix Landing Pages für Ihr Startup

Nachdem Sie nun einige Beispiele für Startup-Landingpages gesehen haben, ist es an der Zeit, eine für Ihr eigenes Unternehmen zu erstellen. Wenn Sie nicht über das entsprechende Tool verfügen, sind Sie nicht an einen Freelancer gebunden.

Wenn es um die einfache Erstellung von Landingpages geht, ist Wix eine sichere Wahl. Unser Drag-and-Drop-Editor macht den Erstellungsprozess so einfach wie möglich Über 300 Landingpage-Vorlagen Zur Auswahl können Sie schneller eine Seite mit hoher Conversion-Rate erstellen, als Sie denken.

Auch das Hinzufügen von Animationen und benutzerdefiniertem Code ist ein Kinderspiel. Das Einzige, was Sie einschränkt, ist Ihre eigene Vorstellungskraft. Das Beste daran ist, dass Sie Ihre erste Landingpage kostenlos und unverbindlich erstellen können.