Beste Laptop-Dockingstationen von 2019

Wenn Sie nach der besten Laptop-Dockingstation suchen, um die Funktionalität Ihres Geräts zu erweitern und es in einen funktionsreichen Desktop-Ersatz zu verwandeln, sind Sie hier genau richtig.

  

Mit den Dockingstationen in dieser Liste der besten Laptop-Dockingstationen des Jahres 2019 können Sie die Konnektivitätsoptionen Ihres Laptops erweitern und es zu einem noch vielseitigeren Gerät machen, indem Sie weitere Anschlüsse wie USB-Anschlüsse, Ethernet-LAN-Anschlüsse und Videoverbindungen hinzufügen.

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie die besten Laptop-Dockingstationen kaufen? Nun, Sie müssen sicherstellen, dass jede Lösung, nach der Sie suchen, alle Funktionen und Ports bietet, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Mit den besten Laptop-Dockingstationen haben Sie das Beste aus zwei Welten: einen tragbaren Laptop mit der Konnektivität eines sperrigeren Desktop-PCs.

In diesem Handbuch lernen Sie die besten Laptop-Dockingstationen kennen, die Ihnen alles bieten, was Sie brauchen, um produktiv zu bleiben und Ihren bewährten Laptop in eine voll ausgestattete Arbeitsmaschine zu verwandeln.

StarTech Thunderbolt 3 Dual-4K-Dockingstation

1. StarTech Thunderbolt 3 Dual-4K-Dockingstation

Die fortschrittlichste Dockingstation aller Zeiten?

Häfen: 2 Thunderbolt 3, USB 3.0, Gigabit Ethernet, DisplayPort, USB Typ A, 2 3,5-mm-Minibuchse

Blitz 3

Viele Häfen

Ziemlich teuer

StarTech behauptet, dass seine Thunderbolt 3-Dockingstation das fortschrittlichste Dock aller Zeiten ist. Docking-Stationen erfordern häufig mehrere Kabel, aber das neueste Angebot von StarTech vermeidet dies. Das Gerät wurde für dünnere Notebooks entwickelt und verwendet nur ein Kabel.

Wie der Name schon sagt, unterstützt es zwei 4K-Bildschirme (bei 60 Hz) und nutzt die Leistung von Thunderbolt 3 mit einer Bandbreite von 40 Gbit / s bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Portabilität. Das ist aber noch nicht alles. Es kann mit bis zu drei USB 3.0-Geräten verwendet werden und Sie erhalten auch Gigabit-Ethernet-Fähigkeit. Sie können auch mobile Geräte aufladen und von der Direct DisplayPort-Integration profitieren. Mit diesem Zubehör können Sie 312 GBP zurückerhalten. Dies ist ein schwerer Schlag, aber keine schlechte Investition, wenn Sie auf dem Markt nach einem leistungsstarken Dock suchen.

Targus USB 3.0 Dual-Video-Dockingstation

2. Targus USB 3.0 Dual-Video-Dockingstation mit Stromversorgung

Häfen: USB 3.0, HDMI, DVI, USB 2.0, 2 3,5-mm-Minibuchse

Schnelle USB 3.0-Verbindungen

Nützliche Aufbewahrung von Trinkgeldern

Keine große Auswahl an Häfen

Ethernet-Verbindung benötigt Adapter

Targus bietet diese Dual-Video-Dockingstation an, die die Bank nicht sprengt, und verfügt über integrierte Laptop-Lademöglichkeiten, die mit den meisten 90-W-Notebooks kompatibel sind. Selbst wenn Sie Ihr Ladegerät vergessen haben, können Sie dieses raffinierte Gerät verwenden.

Sie können zwei Bildschirme an dieses Dock anschließen und in Bezug auf die Anschlüsse erhalten Sie zwei USB 3.0-Anschlüsse sowie zwei USB 2.0-Anschlüsse mit eigener Stromversorgung und Gigabit-Ethernet. Targus bietet auch einen Multiplexer-Adapter an, mit dem diese Dockingstation USB-C-kompatibel ist.

Anker USB 3.0 Dockingstation

3. Anker USB 3.0 Docking Station

Häfen: 2x USB 3.0, HDMI, DVI, 4x USB 2.0, Ethernet-Anschluss

Viele USB-Anschlüsse

Erschwinglich

Keine große Auswahl an Häfen

Anker stellt auch eine Reihe erschwinglicher Laptop-Dockingstationen her – und das USB 3.0-Dual-Display-Modell ist eines davon. Sie können alle Ihre Peripheriegeräte über sechs USB-Anschlüsse anschließen und zwei Displays gleichzeitig verwenden. Dies ist auf jeden Fall praktisch, wenn Sie mehrere Displays für Arbeitszwecke benötigen.

Bei vier der USB-Anschlüsse handelt es sich um Version 2.0, bei zwei handelt es sich um USB 3.0 – und Sie haben Zugriff auf Übertragungsgeschwindigkeiten von 5 Gbit / s. Das Dock verfügt auch über eine integrierte automatische Bandbreitenpriorisierung, die eine reibungslose und stabile Leistung gewährleistet, wenn alle Ports verwendet werden. Dieses Dock wurde für gebaut Windows Geräte.

Kensington USB 3.0-Dockingstation

4. Kensington USB 3.0-Dockingstation

Häfen: USB 3.0, HDMI, DVI, USB 2.0, Ethernet-Anschluss

Einfach zu verwenden

Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung

Teuer

Kensington ist eine bekannte und angesehene Marke, die sich für ihre Dockingstationen einen Namen gemacht hat. Das neueste USB 3.0-Modell kann mit dem MacBook oder verwendet werden Windows Laptops.

Mit diesem Gerät können Sie einen USB-Anschluss in sechs umwandeln (auf der Rückseite befinden sich vier USB 2.0-Anschlüsse und auf der Vorderseite zwei USB 3.0-Anschlüsse). Sie erhalten auch einen DVI-Anschluss und Adapter für die Verwendung mit HDMI- oder VGA-Kabeln sowie einen optionalen Multi-Display-Adapter zum Anschließen mehrerer Monitore.

Es sitzt gut neben Ihrem Laptop und ist preiswert – es ist wirklich eine der besten Laptop-Dockingstationen, die es derzeit gibt.

Toshiba Dynadock V3.0 +

5. Toshiba Dynadock V3.0 +

Häfen: USB 3.0, DVI, Ethernet-Anschluss

Aufrechtes Design spart Platz

Guter Preis

Mangel an Häfen

Toshiba ist ein weiterer großer technischer Name, der Laptop-Dockingstationen herstellt. Das Dynadock V3.0 ist eines der beliebtesten Angebote des Unternehmens und richtet sich an Windows Laptop-Benutzer, die von erweiterten Funktionen profitieren möchten.

Wie die meisten Dockingstationen heutzutage bietet das Dynadock USB 3.0-Anschlüsse, obwohl es mehr als viele sind, wenn Sie hier vier davon erhalten. Es gibt auch einen DVI-Anschluss (mit Adaptern für HDMI oder VGA) und einen Ethernet-Anschluss. Das Dock verwendet ein einziges Kabel, um die Bedienung und die Mobilität zu vereinfachen. Und da das Dynadock ein aufrechtes Design hat, passt es auch in die beengteste Schreibtischumgebung.

Microsoft Surface Dock

6. Microsoft Surface Dock

Microsofts vollendetes Dock

Häfen: 2 x Mini DisplayPort, Gigabit Ethernet, 4 x USB 3.0, Audioausgang

Stilvoll

Ideal für Microsoft Surface-Produkte

Teuer

Microsoft ist ein Unternehmen, das in erster Linie für seine Softwarefähigkeit bekannt ist. In den letzten Jahren wurde jedoch zunehmend an der Hardware gearbeitet. Das Surface-Sortiment von Tablet-Hybriden zeigt dies perfekt. Wenn Sie eines besitzen, werden Sie sich freuen zu erfahren, dass Sie auch die Vorteile einer Dockingstation nutzen können.

Mit dem Surface Dock können Sie Ihr Surface-Cabrio in einen vollwertigen Desktop-PC verwandeln. Es ist kompatibel mit Surface Pro 3, Surface Pro 4 und Surface Book. Konnektivitätstechnisch gibt es zwei Mini-DisplayPorts, einen Gigabit-Ethernet-Anschluss, vier USB 3.0-Anschlüsse und eine Audioausgangsbuchse. Dieses Dock ist jedoch nicht besonders günstig.

J5Create JUD500 USB 3.0 Ultra Station

7. J5Create JUD500 USB 3.0 Ultra Station

Häfen: 2x USB 3.0, USB 2.0, VGA, HDMI, Ethernet, 2x Audio-Buchse

Schlankes Design

"Wurmloch" -Funktion

Nicht die glamouröseste

Die J5Create Ultra Station ist in der Tat ein ordentliches und kompaktes Dock, eine dünne Leiste, die Sie an der Rückseite Ihres Notebooks anbringen können. Es bietet eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen für Windows Laptops und MacBooks: Sie erhalten ein Paar USB 3.0-Anschlüsse (von denen einer zum Aufladen benötigt wird) und einen USB 2.0-Anschluss sowie VGA- und HDMI-Anschlüsse, Ethernet sowie Lautsprecher- und Mikrofonbuchsen.

Das ist jedoch noch nicht alles. Es gibt auch eine raffinierte Wurmloch-USB-Verbindung, über die Sie einen anderen Computer – sowie Ihren ersten Laptop – anschließen und beispielsweise Dateien freigeben können, indem Sie sie einfach von Computer zu Computer ziehen und dort ablegen. Dies kann auch verwendet werden, um Tastatur und Maus für Geräte freizugeben, und funktioniert plattformübergreifend (d. H. Sie können Verbindungen herstellen und Dinge für a freigeben Windows Notebook und MacBook).

Dell USB 3.0 UHD Triple-Video-Dockingstation

8. Dell USB 3.0 UHD Triple Video-Dockingstation

Häfen: 3x USB 3.0, 2x USB 2.0, DisplayPort, 2x HDMI, Ethernet, 2x Audio-Buchse

Nettes Design

Unterstützung für 4K-Displays

Funktioniert am besten mit Dell Produkten

Teuer

Obwohl es universelle Laptop-Dockingstationen gibt, werden viele Modelle von Herstellern für ihre eigenen Notebooks gebaut. Das USB 3.0-Dock von Dell veranschaulicht dies. Es funktioniert mit den meisten der neuesten Laptops des Unternehmens der Inspiron-Serie und verwendet, wie die meisten Konkurrenzprodukte, USB 3.0 als vorherrschenden Anschluss. Es verfügt über drei USB 3.0-Anschlüsse sowie zwei USB 2.0-Anschlüsse.

Wie der Name schon sagt, werden 4K-Bildschirme unterstützt, und Sie erhalten einen DisplayPort sowie zwei HDMI-Anschlüsse, sodass Sie auf Wunsch insgesamt drei externe Monitore anschließen können (einer davon 4K). Dell bietet einen HDMI-zu-DVI-Adapter zur Unterstützung älterer Bildschirme, die noch DVI verwenden. Dieses Dock verfügt außerdem über einen Ethernet-Anschluss sowie Audio- / Kopfhöreranschlüsse.

Steckbare USB 3.0 Universal-Laptop-Dockingstation

(Bildnachweis: Plugable)

9. Steckbare UD-3900 Universal-Laptop-Dockingstation

Budgetoption für hochauflösende HMDI

Häfen: 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, Ethernet, Audio

Niedriger Preis

Gute Bildschirmauflösung

Eingeschränkte Anzeigeunterstützung

Windows nur

Die steckbare USB 3.0 Universal Laptop Docking Station für Windows Dies ist eine kostengünstige Option für diejenigen, die zusätzliche Verbindungen wünschen. Zu den technischen Daten gehören eine SuperSpeed ​​USB 3.0 (5 Gbit / s) -Verbindung vom PC zum Dual-Video sowie Anschlüsse für Ethernet, Audioeingang / -ausgang und zwei USB 3.0-Anschlüsse. Der HDMI-Anschluss kann ein einzelnes Display mit einer Auflösung von bis zu 2560 x 1440 unterstützen. Wenn jedoch zwei Displays eingerichtet sind, wird die maximale Auflösung auf 1920 x 1200 reduziert.

Es ist jedoch nur kompatibel für Windows maschinen. Zusätzliche Einschränkungen sind, dass es nicht mit Nicht-DisplayLink-USB-Grafikadaptern wie MCT, j5 oder SMSC gemischt werden kann. DVI-Dual-Link- oder Displayport-Verbindungen, HDCP oder die Wiedergabe geschützter Blu-ray-Disks werden ebenfalls nicht unterstützt. Trotz dieser Einschränkungen ist es immer noch ein nützliches Stück Budget-Hardware, das für viele Zwecke gut ist.

Wavlink Universal Docking Station

(Bildnachweis: Wavlink)

Eine leistungsstarke und flexible Dockingstation

Häfen: 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0, HDMI, Ethernet, Audio

Unterstützt HMDI und DVI / VGA

6 USB-Anschlüsse

Budget Preisgestaltung

Die Wavlink Universal Docking Station ist ein sehr vielseitiges Teil des Kits, mit dem nicht nur kompatibel ist Windows Maschinen, sondern auch Intel-basierte Macs. Es enthält zwei Bildschirmausgänge für Monitore und unterstützt HMDI- und DVI / VGA-Bildschirme mit Auflösungen von bis zu 2048 x 1152. Theoretisch bedeutet dies, dass Sie Ihren Laptop auf drei Bildschirmmonitore erweitern können.

Es gibt auch nicht weniger als sechs USB-Anschlüsse, von denen zwei Superspeed USB 3.0 sind, während die anderen vier USB 2.0 für die Verwendung mit anderer Hardware wie Druckern, Schlüsselwörtern, Scannern oder einer Digitalkamera sind. Es gibt auch einen Ethernet-Anschluss sowie Kopfhörer- und Mikrofon-Audioanschlüsse. Dies ist eine starke und flexible Hardware, die zu einem überraschend niedrigen Preis geliefert wird.