Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Beste Stripe-Zahlungs-Plugins für WordPress 2023: Top-Picks

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Beste Stripe-Zahlungs-Plugins für WordPress 2023: Top-Picks

Suchen Sie nach dem besten Stripe-Zahlungs-Plugin für Ihre WordPress-Website?

Stripe ist eine beliebte Zahlungsmethode für Online-Shops. Es vereinfacht die Annahme von Kreditkartenzahlungen auf Ihrer WordPress-E-Commerce-Website, sodass Benutzer schnell und mit minimalem Aufwand zur Kasse gehen können.

In diesem Artikel stellen wir die besten Stripe-Zahlungs-Plugins für WordPress vor, mit denen Sie Zahlungen mühelos akzeptieren können.

Warum sollten Sie Stripe Payments auf Ihrer WordPress-Site verwenden?

Wenn Sie Zahlungen auf Ihrer WordPress-Site einziehen möchten, ist Stripe eine der einfachsten Lösungen.

Zum einen müssen Sie nicht den langwierigen Prozess der Erstellung eines Händlerkontos durchlaufen. Jeder mit einem seriösen Unternehmen kann Zahlungen mit Stripe akzeptieren, indem er ein Stripe-Konto erstellt.

Hier sind einige weitere Vorteile der Stripe-Integration auf Ihrer WordPress-Site:

  • Keine Kontoerstellung – Ihre Website-Besucher und Kunden benötigen kein Stripe-Konto, um Sie für Produkte oder Dienstleistungen zu bezahlen.
  • Benutzerfreundlichkeit – Das Einrichten eines Stripe-Zahlungsgateways dauert nur wenige Minuten und ist super einfach.
  • Kasse vor Ort – Kunden müssen Ihre Website nicht verlassen, um ihre Zahlungsdaten einzugeben und den Bestellvorgang abzuschließen.
  • Vertrauenswürdige Plattform – Stripe ist ein vertrauenswürdiger und zuverlässiger Zahlungsabwickler, der von globalen Unternehmen wie Unicef, Target, Lyft und anderen verwendet wird.
  • Keine versteckten Kosten – Im Gegensatz zu PayPal fallen bei Stripe keine versteckten Gebühren an, sodass Sie Ihr Budget effektiver gestalten können.

Um mit Stripe zu beginnen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Ihre Website über ein gültiges SSL-Zertifikat verfügt. Wenn Ihre Website nicht über eines verfügt, lesen Sie diese Anleitung zum Hinzufügen von SSL zu Ihrer WordPress-Site.

Beste Stripe-Zahlungs-Plugins für WordPress

Im Gegensatz zu anderen Artikeln zum Thema „Bestes Stripe-Plugin für WordPress“ werden wir unten keine Liste zufälliger Stripe-Integrationen veröffentlichen. Stattdessen haben wir eine Auswahl der allerbesten Stripe-Zahlungs-Plugins für WordPress basierend auf verschiedenen Anwendungsfällen ausgewählt.

Schauen Sie sich diese unten an, um das beste WordPress-Plugin für Stripe-Zahlungen für die Website Ihres Kleinunternehmens zu finden:

1. SeedProd

SeedProd ist der beste Landingpage- und Website-Builder für WordPress. Damit können Sie flexible Seitenlayouts für Ihre WordPress-Site erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu berühren.

Auf den ersten Blick sieht es vielleicht nicht wie ein Stripe-Zahlungs-Plugin aus, aber wenn Sie den Drag-and-Drop-Builder und die leistungsstarken WordPress-Blöcke verwenden, werden Sie feststellen, dass es eine hervorragende Möglichkeit ist, Zahlungen mit Stripe zu akzeptieren, ohne eine komplette E-Commerce-Site zu erstellen.

Mit dem Payment Button-Block von SeedProd können Sie ganz einfach Ihr Stripe-Konto verbinden und Zahlungen überall auf Ihrer Website entgegennehmen. Sie können den Block zu jeder Seite, Seitenleiste, Kopf- und Fußzeile und praktisch überall sonst hinzufügen.

Darüber hinaus bieten die Blockierungseinstellungen die Möglichkeit, Besucher nach dem Kauf weiterzuleiten. Das bedeutet, dass Sie mit den Dankesseitenvorlagen von SeedProd auch eine Dankesseite erstellen können, um die Bestellungen der Benutzer zu bestätigen.

Merkmale:

  • Visueller Drag-and-Drop-Seitenersteller
  • WordPress-Theme-Builder
  • Schaltfläche „Stripe-Zahlungen“.
  • Vollständige Website-Kits und Landingpage-Vorlagen
  • E-Mail-Marketing-Integrationen
  • Anpassbare Seitenblöcke
  • Zugriffskontrollen zur Einschränkung von Inhalten
  • Animationseffekte
  • WooCommerce-Unterstützung
  • Domänenzuordnung

Wenn Sie also eine komplette Website oder einzelne Shop-Seiten erstellen und Stripe-Zahlungen akzeptieren möchten, ohne einen Entwickler zu beauftragen, ist SeedProd die richtige Wahl.

2. WPForms

WPForms ist der beste Drag-and-Drop-Formularersteller für WordPress. Dieses einsteigerfreundliche Plugin ist auf über 5 Millionen Websites aktiv und erhält bei über 11.000 Bewertungen eine durchschnittliche Bewertung von 4,9 von 5 Sternen.

Mit WPForms Pro können Sie Zahlungen auf Ihrer Website akzeptieren Streifen und andere Zahlungsabwickler, einschließlich Square, Authorize.Net und PayPal. Wenn Sie also ein unkompliziertes Bestell- oder Spendenformular erstellen möchten, ohne eine komplette E-Commerce-Website einzurichten, ist WPForms die ideale Lösung.

Das Plugin ist einfach zu verwenden und verfügt über eine einsteigerfreundliche Oberfläche, die es Ihnen ermöglicht, unbegrenzt viele Formulare für die Entgegennahme von Kreditkartenzahlungen auf Ihrer WordPress-Site zu erstellen. Darüber hinaus können Sie Formulare überall auf Ihrer Website einbetten, einschließlich Seiten, Beiträgen, Seitenleisten und Widget-bereiten Bereichen.

Merkmale:

  • Tonnenweise anpassbare Vorlagen für Kontaktformulare, Umfrageformulare, Bestellformulare zum Verkauf digitaler Downloads und mehr.
  • Bietet einen einfachen Drag-and-Drop-Formularersteller zum Erstellen von Stripe-Zahlungsformularen, ohne einen Entwickler engagieren zu müssen.
  • Enthält hilfreiche Funktionen wie Konversationsformulare, Zielseiten, Umfragen und mehr.
  • Bietet wiederkehrende Zahlungen für Stripe.
  • Formularfelder basierend auf Antworten mit bedingter Logik ein- oder ausblenden.

Letztendlich ist WPForms eine ausgezeichnete Wahl für die Erstellung einfacher Bestellformulare mit Stripe-Integration.

3. WP Simple Pay Pro

WP Simple Pay Pro ist eine hervorragende Möglichkeit, mit Stripe Zahlungen auf Ihrer Website zu akzeptieren, ohne ein separates Warenkorb-Plugin zu WordPress hinzuzufügen. Sie können auch unbegrenzt viele Zahlungsformulare sammeln, die eine Stripe-Zahlungsschaltfläche enthalten.

Wenn Sie mit diesem Plugin ein Zahlungsformular erstellen, können Sie mit wenigen Klicks alle benötigten Formularfelder hinzufügen. Es funktioniert sogar mit Preistabellen-Plugins, um hochkonvertierende Preisseiten für Ihre Website einzurichten.

Mit dem Geschäftsplan von WP Simple Pay können Sie wiederkehrende Zahlungen einrichten, was eine hervorragende Abonnementlösung darstellt.

Merkmale:

  • Sammeln Sie Zahlungen per Kredit-/Debitkarte, US-Bankkonten, SEPA-Lastschrift und mehr.
  • Aktivieren Sie Abonnements für tägliche, wöchentliche, monatliche, jährliche oder benutzerdefinierte Abrechnungszyklen, die den Benutzern automatisch eine Rechnung stellen.
  • Erstellen Sie ablenkungsfreie Zahlungsseiten, ohne WordPress eine neue Checkout-Seite hinzuzufügen.
  • Verwenden Sie Gutscheincodefelder, um Ihren Kunden Rabattcodes anzubieten.
  • Bietet mehrsprachige Unterstützung für mehrsprachige Websites.

4. Einfache digitale Downloads

Einfache digitale Downloads ist eines der beliebtesten und besten E-Commerce-Plugins für WordPress, mit dem Sie digitale Downloads von Ihrer Unternehmenswebsite verkaufen können. Es kommt mit Streifen, Amazonund PayPal-Zahlungsgateways, sodass Sie Kundenzahlungen schnell und einfach akzeptieren können.

Dieses beliebte E-Commerce-Plugin eignet sich am besten für Websites, die ausschließlich digitale Produkte verkaufen. Mit wenigen Klicks können Sie Stripe-Zahlungen konfigurieren und es auf der Einstellungsseite von Easy Digital Downloads zu Ihrem Standard-Gateway machen.

Merkmale:

  • Erlauben Sie Stripe-Abonnements auf Ihrer WordPress-Site.
  • Ermöglichen Sie Benutzern, ihre Karteninformationen zu speichern, um sie bei ihrer Rückkehr wieder zu verwenden.
  • Bietet einen Testmodus zum Experimentieren und Simulieren von Kundenaktionen, ohne Ihre Berichte zu beeinträchtigen.
  • Sie können Zahlungen vorab genehmigen und Kunden zu einem späteren Zeitpunkt belasten.
  • Enthält integrierte Berichte zum Anzeigen von Download-Statistiken und zum Erstellen benutzerdefinierter Berichte.

5. WooCommerce

WooCommerce ist die weltweit beliebteste E-Commerce-Plattform mit einem WordPress-Plugin, mit dem Sie einen Online-Shop erstellen oder Produkte auf Ihrer bestehenden WordPress-Website verkaufen können. Mit WooCommerce können Sie physische und digitale Produkte, Abonnementkurse, Mitgliedschaften und mehr verkaufen.

Beim Einrichten des WooCommerce-Plugins werden Sie aufgefordert, einen Zahlungsanbieter auszuwählen. Standardmäßig gibt es zwei Zahlungsgateways: Stripe und PayPal. Die Einrichtung von Stripe mit WooCommerce dauert nur wenige Minuten und ist relativ unkompliziert.

Merkmale:

  • Akzeptiert gängige Debit- und Kreditkarten sowie lokale Zahlungsmethoden
  • Erweitern Sie die Funktionalität Ihres Shops mit mehreren WooCommerce-Plugins und -Erweiterungen.
  • Funktioniert nahtlos mit der Stripe-Rückerstattungsfunktion.
  • Bietet ein Standard-WordPress-Theme für die WooCommerce-Storefront, das Ihnen bei der Gestaltung Ihres Online-Shops hilft.
  • Unterstützt starke Kundenauthentifizierung (SCA)

6. MemberPress

MemberPress ist das beste Mitgliedschafts-Plugin für WordPress. Es ist eine hervorragende Lösung, wenn Sie Kurse verkaufen oder eine Mitgliedschaftsoption auf Ihrer Unternehmenswebsite einrichten möchten.

Dieses leistungsstarke Plugin bietet Stripe-Integration für WordPress, sodass Sie problemlos Kreditkartenzahlungen akzeptieren können. Darüber hinaus sind die Stripe- und PayPal-Add-ons mit jeder MemberPress-Abonnementstufe verfügbar.

Mit MemberPress können Sie Online-Kurse verkaufen, Paywalls zu Ihrer Website hinzufügen und Downloads für bestimmte Benutzer sperren. Es unterstützt auch wiederkehrende Zahlungen und bietet Optionen zur Abonnementverwaltung für Ihren Shop.

Merkmale:

  • Bietet Stripe- und PayPal-Zahlungen.
  • Unterstützt wiederkehrende Zahlungen für Stripe.
  • Ermöglicht Ihnen, bestimmte Downloads für geschützte Inhalte zu sperren.
  • Beinhaltet das Tropfen von Inhalten, um Inhalte im Laufe der Zeit freizugeben.

7. LearnDash

LearnDash ist das beste LMS-Plugin für WordPress. Damit können Sie Online-Kurse erstellen und diese online an Ihre Zielgruppe verkaufen.

Mit der kostenlosen Stripe-Integration von LearnDash können Sie schnell Zahlungen auf Ihrer WordPress-Website akzeptieren und online Geld verdienen.

LearnDash bietet eine Vielzahl leistungsstarker Funktionen, darunter Schüleraufgaben, Quiz, mehrstufige Kurse, Bewertungssysteme und mehr. Es ist auch einfach, Voraussetzungen für Ihre Schüler festzulegen, z. B. dass sie eine Unterrichtsstunde beenden müssen, bevor sie mit der nächsten fortfahren können.

Merkmale:

  • Verfügt über vorgefertigte Themen zur Perfektionierung Ihres Kursdesigns.
  • Bietet die automatische Erstellung und Registrierung von Benutzern nach erfolgreicher Zahlung.
  • Enthält attraktive Leuchtkasten-Overlays zur Annahme von Zahlungen.
  • Zu den leistungsstarken Funktionen gehören Tests, Aufgaben, mehrstufige Kurse und Bewertungssysteme
  • Ermöglicht Verlängerungserinnerungen und Rückerstattungsschutz.

Welches Stripe-Zahlungs-Plugin ist das beste?

Nachdem Sie diesen Vergleichsbeitrag gelesen haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, welches das beste Stripe-Zahlungs-Plugin für WordPress ist. Die Antwort hängt weitgehend von Ihren Geschäftsanforderungen ab. Wenn Sie sich also nicht entscheiden können, finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung der Anwendungsfälle:

  • SeedProd – Am besten geeignet, um Stripe-Zahlungen auf Ihrer Landingpage ohne Code zu akzeptieren.
  • WPForms – Bestes Stripe-Zahlungs-Plugin zum Erstellen von Bestell- und Spendenformularen in WordPress.
  • WP Simple Pay – Am besten für die Annahme von Zahlungen mit Stripe ohne E-Commerce-Shop.
  • Einfache digitale Downloads – Am besten für die Annahme von Stripe-Zahlungen in WordPress für digitale Downloads.
  • WooCommerce – Am besten geeignet, um Stripe-Zahlungen auf Ihrer E-Commerce-Website zu akzeptieren.
  • MemberPress – Am besten für den Verkauf von Mitgliedschaften in WordPress und die Entgegennahme von Zahlungen über Stripe.
  • LearnDash – Der beste Weg, Stripe-Zahlungen für Ihren Online-Kurs entgegenzunehmen.

Das ist es!

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei geholfen hat, das beste Stripe-Zahlungs-Plugin für WordPress zu finden. Da SeedProd nahtlos mit jedem Plugin auf dieser Liste funktioniert, könnten die folgenden Anleitungen hilfreich für Sie sein:

Danke fürs Lesen. Bitte folgen Sie uns weiter YouTube, TwitterUnd Facebook für weitere hilfreiche Inhalte zum Wachstum Ihres Unternehmens.