CES 2020: Ballie ist ein neuer Samsung-Roboter

2


Samsung präsentiert weitere Neuigkeiten auf der CES. Ballie, sein neuer Roboter, sieht aus wie ein runder gelber Tennisball (etwas größer) und folgt seinem Besitzer überall hin. Na ja, fast überall, solange es keine Treppen gibt!

Der CEO der Samsung-Division für Unterhaltungselektronik hat gestern auf der CES den neuen Star des Unternehmens vorgestellt. Auf H. S. Kim folgte Ballie auf der Bühne, der dank der eingebauten Kamera und Spracherkennung auf Kims Befehl reagierte, sich fernzuhalten oder näher zu kommen, und schließlich sogar in seine Hände sprang. Roboter ahmen auch einige Stimmen als Antwort auf Befehle nach oder wenn sie ihren Namen sagen und in den sozialen Medien gibt es Leute, die ihn mit Star Wars BB8 vergleichen.

Und warum diesen Roboter jetzt starten?

Laut Benjamin Braun, einem Samsung-Sprecher, "gibt es zwei Technologien, die dazu beitragen, dass dieser (Roboter) Realität wird." Eine ist künstliche Intelligenz und die andere ist 5G. Und dies ist der Hauptschwerpunkt von Samsung für 2020. "



Laut einer koreanischen Firma kann Ballie als persönlicher Assistent eingesetzt werden. Sie können ihn beispielsweise ins Büro bringen, um ihn zu begleiten und an Besprechungen zu erinnern, damit er nicht zu spät kommt. Sie können es zu Hause verwenden, um den Roboter den Fernseher einschalten zu lassen, Ihnen bei der Hausarbeit zu helfen, die Jalousien fallen zu lassen oder ein Vakuum zu starten, wenn Ballie glaubt, es sei Zeit, den Boden zu staubsaugen. Ballie versprach auch, älteren Benutzern die Interaktion mit ihren "intelligenten Geräten" zu Hause zu erleichtern.

Zumindest hat Samsung dies im Werbevideo versprochen. Auf der Bühne ist Ballies Schauspiel einfacher.

Ballie Samsung, ein rollender Roboter, kann Ihnen wie ein BB-8 folgen pic.twitter.com/nBYnQCW2LD

– Keith Wagstaff (@Kwagstaff) 7. Januar 2020



Derzeit weiß das Unternehmen nicht, wann und zu welchem ​​Preis Ballie verfügbar sein wird. Wir müssen warten und vom "Fleisch und Blut" von BB8 träumen.