[Comparativa] iPhone 11 vs iPhone 11 Pro, ihre Unterschiede bewiesen

Vergleich: iPhone 11 vs iPhone 11 Pro

  

Die neuen iPhone-Geräte von AppleSie werden nicht nur die schwierige Aufgabe haben, sich den Terminals ihrer stärksten Konkurrenten zu stellen, sondern sich auch mit anderen Modellen des Giganten von Cupertino aus der Vergangenheit und der aktuellen Generation auseinanderzusetzen.

Und dabei Vergleich von iPhone 11 vs iPhone 11 Pro Es ist an der Zeit, das wirtschaftlichste Modell dieser neuen Iteration der iPhone-Familie im Vergleich zum Intermediate-Mobile in Bezug auf Vorteile und Preis zu ermitteln, welches Modell je nach Bedarf und Budget sinnvoller ist.

Index

Abmessungen 15,09 x 7,57 x 0,83 cm
Gewicht 194 Gramm
IP-Zertifizierung Ja (IP68)
Panel Flüssige Netzhaut IPS (6,1 Zoll)
Auflösung 1792 x 828 Pixel | 326 dpi
Prozessor A13 Bionic (6 Kerne bei 2,65 GHz)
RAM-Speicher 4 GB (LPDDR4x)
Lagerung 64 | 128 | 256 GB
Batterie 3.110 mAh
Schnellladung (18W)
Drahtloses Laden (Qi)
Betriebssystem iOS 13
Kameras Hinten:
Weitwinkel: 12 MP | f/1,8 | OIS | Quad-LED-Blitz | 4K
Ultraweitwinkel: 12 MP | f/2.4 | 120º
Vorderseite:
12 MP | f/2,2 | Hochformat | Zeitlupe | 4K
Konnektivität 802.11ax Wi-Fi
Bluetooth 5.0
Airplay
Siri
4G LTE
NFC | GPS | GNSS
Blitzanschluss
Dual SIM Slot (Nano SIM und eSIM)
Gesichtserkennung (Face ID)
Abmessungen 14,40 x 7,14 x 0,81 Zentimeter
Gewicht 188 Gramm
IP-Zertifizierung Ja (IP68)
Panel Super Retina XDR (5,8 Zoll)
Auflösung 2436 x 1125 Pixel
Prozessor A13 Bionic (6 Kerne bei 2,65 GHz)
RAM-Speicher 4 GB (LPDDR4x)
Lagerung 64 | 256 | 512 GB
Batterie 3.190 mAh
Schnellladung (18W)
Drahtloses Laden (Qi)
Betriebssystem iOS 13
Kameras Hinten:
Weitwinkel: 12 MP | f/1,8 | Dual OIS | 4K bei 60 fps
Ultraweitwinkel: 12 MP | f/2.4 | 120º
Tele: 12 MP | f/2.0
Vorderseite:
12 MP | f/2,2 | Flash-Netzhaut | Zeitlupe | 4K bei 60 fps
Konnektivität 802.11ax Wi-Fi
Bluetooth 5.0
4G LTE
Airplay
Siri
NFC | GPS
Blitz
Dual SIM Slot (Nano SIM und eSIM)
Gesichtserkennung (Face ID)

iPhone 11 vs iPhone 11 Pro, welches ist besser für Sie?

Vergleich: iPhone 11 vs iPhone 11 Pro
Ergonomisches, langlebiges und wasserdichtes Design

Wenn es etwas gibt, das beide Geräte unterscheidet, ist es ihre Größe, da die iPhone 11 Es hat Maße von 15,09 x 7,57 cm, eine Dicke von 83 mm und Nettogewicht von 194 Gramm; während der iPhone 11 Pro Es zeichnet sich durch seine enthaltenen Maße von 14,40 x 7,14 cm, Profil von 81 mm und Gewicht von ungefähr 188 Gramm.

In Bezug auf die Qualität der Baumaterialien zeichnet sich jeder auf seine Weise aus, da die iPhone 11 Kommt hergestellt in Glas und Aluminium Hohe Haltbarkeit und das Modell 11 Pro profitiert von einem soliden Chassis von rostfreier Stahl mit glas vorne und hinten.

Ein weiterer bemerkenswerter Unterschied besteht in den Farbeditionen. Und während iPhone 11 erreicht den Markt in 6 farbenfrohe Varianten (lila, gelb, grün, schwarz weiß und rot) iPhone 11 Pro er macht es nur in 4 Versionen: Nachtgrün, Silber, Space Grey und Gold.

Im übrigen sag das, obwohl beide Telefone haben IP68-ZertifizierungDer 11 Pro unterstützt Wassertauchgänge von bis zu 4 Meter für 30 Minuten, vor den 2 Metern, die dem iPhone 11 im selben Szenario widerstehen.

Welcher Bildschirm ist besser?

In diesem Abschnitt sehen wir weitere Unterschiede, die es wert sind, überprüft zu werden. Und während das iPhone 11 das gleiche Panel beibehält Flüssige Netzhaut IPS 6.1 '' – mit HD Auflösung (828p) – vorhanden im iPhone XRDer 11 Pro gibt eine Diagonale frei XDR Super Retina von 5,8 '' mit auflösung Full HD (1125p).

Insbesondere übertrifft diese Bildschirmtechnologie Liquid Retina-Panels bei weitem und bietet eine verbesserte Farbwiedergabe und einen hohen Helligkeitsgrad (bis zu 1.200 Nits im HDR-Modus), tiefere Schwarztöne und Energieverbrauch 15% effizienter.

Im Übrigen verfügen beide Modelle über Technologie Wahrer Tona Kerbe längliches Gehäuse der Frontkamera, haptische Technologie ersetzt den 3D Touch und oleophobe Beschichtung Fingerabdrücke.

Prozessor und Betriebssystem freigeben

Wenn diese beiden Terminals etwas gemeinsam haben, ist es nichts anderes als der Chipsatz, auf dem sie sich befinden. Insbesondere ist es das neue A13 Bionic -gefertigt in 7 nm-, deren 6 Adern arbeiten mit Pulsfrequenzen von 2,65 GHzunter den anspruchsvollsten Szenarien.

Ein weiteres gemeinsames Element ist das Gedächtnis 4 GB RAMgenau wie dank seiner Architektur LPDDR4x, bietet eine hervorragende Multitasking-Leistung bei gleichzeitig effizienterem Energieverbrauch.

In Bezug auf die Software bestehen die Gemeinsamkeiten fort, da sowohl die iPhone 11 wie er 11 Pro wird mit debütieren iOS 13 native, ein Vorteil, der es Ihnen ermöglicht, interessante Neuigkeiten zu genießen, z. B .: Ein dunkler Modus für das gesamte System, Funktion Gesichts-ID unter anderem eine schnellere und bessere Integration von Siri.

Was die Speicherung angeht, ist zu beachten, dass das iPhone 11 zwar in Versionen von 64, 128 und 256 GBmacht das iPhone 11 Pro dasselbe in Optionen 64, 256 und 512 GBDies ist ein erheblicher Vorteil, insbesondere für diejenigen, die normalerweise Apps, Spiele und umfangreiche Multimedia-Inhalte speichern.

Fotografische Abteilung für jeden Geschmack

Wir machen damit weiter Vergleich von iPhone 11 vs iPhone 11 Proin Richtung einer der vielversprechendsten Abschnitte des neuen Apple: die fotografische.

Insbesondere die iPhone 11 beinhaltet ein Doppelkamerasystem von 12 MP, bestehend aus einem Weitwinkel mit Öffnung von f/ 1,8 und ultra Weitwinkel von f/2.4 und 120ºIdeal, um ein größeres Sichtfeld Ihrer Umgebung zu erfassen.

Für seinen Teil, die iPhone 11 Pro Fügen Sie einen dritten Sensor (Tele) mit einer Blende von f/2.0 und Auflösung 12 MP, der letztere wollte professionellere Ergebnisse beim Aufnehmen von Fotos im Hochformat erzielen und einen größeren Zoom erzielen (10x), auch nach der Aufnahme.

Im Übrigen teilen sich beide die optische Stabilisierungstechnologie (OIS), eine neue Nachtmodus, 4-Ton-LED-Blitzlicht, Videoaufnahme 4K (60 fps) und eine TrueDepth Kamera für Selfies von 12 MPmit Eröffnung von f/2.2, Retina Flash und Zeitlupenaufnahme.

Lange Autonomie durch schnelles und kabelloses Laden

Beachten Sie hinsichtlich der Autonomie, dass die Batterie von 3.110 mAh real in das iPhone 11 integriert, garantiert eine Laufzeit von bis zu 17 Stunden der Videowiedergabe, was einer Steigerung von 3 Stunden im Vergleich zu den Ergebnissen des iPhone XS.

Die Batterie von 3.190 mAh von iPhone 11 Pro etwas übersteigt diese Zahl, da es erreicht 18 Stunden von Dauer und wird so zum Gewinner dieses wichtigen Abschnitts für den Durchschnittsnutzer.

Im Übrigen sei das gesagt, obwohl beide Modelle mit der Funktion von kompatibel sind Schnellladung (50% in 30 Minuten) e drahtlos (Qi), das iPhone 11 enthält den 18W-Adapter nicht in der Box, während das 11 Pro ihn als Standard bringt.

Alle Konnektivitätsoptionen, die Sie benötigen

Innerhalb des Konnektivitätsaspekts sehen wir keinen Unterschied zwischen diesen Geräten, da beide mit drahtlosen Technologien kompatibel sind 802.11ax Wi-Fi und Bluetooth 5.0und Unterstützung haben 4G LTE hohe Geschwindigkeit durch den Schlitz Dual-SIM (Nano und eSIM).

Ebenso haben beide Unterstützung Airplay native mobile Zahlungstechnologie NFCStecker Blitz (mit USB-C-Adapter im Lieferumfang enthalten), Entsperrfunktion Gesichts-ID verbessertes Navigationssystem GPS und Kompatibilität mit dem virtuellen Assistenten Siri.

Wir beenden unsere Vergleich von iPhone 11 vs iPhone 11 Pround bekräftigen, dass wir vor zwei stehen smartphones die sich auf ihre Weise voneinander abheben, obwohl sie sich in Abschnitten unterscheiden, die einen großen Einfluss auf die endgültige Kaufentscheidung haben könnten.

Und wenn Sie den Sprung ins Neue wagen wollen Appleund priorisieren Sie Abschnitte wie Multimedia, Fotografie und Autonomie, sodass kein Zweifel daran besteht, dass die iPhone 11 Pro Es ist die erfolgreichste Kaufoption.

Wenn Sie jedoch lieber Geld sparen möchten und in diesen Bereichen nicht so anspruchsvoll sind, ist die iPhone 11 Es wäre eine bessere Alternative.