Das Huawei MatePad Pro Tablet wird bewertet, zertifiziert und verfügt nun über eine 5G-Version

Es hat nicht an gefehlt Huawei MatePad Pro Gerüchte und Lecks in letzter Zeit und wir kennen sogar den Starttermin: den 25. November. Der sogenannte iPad Pro Killer wird voraussichtlich das erste Tablet mit einem Ausschnitt für die Selfie-Kamera sein. Heute erfahren wir mehr darüber, einschließlich eines Benchmarks, neuer Zertifizierungen und einer 5G-Version.

Das Gerät wurde kürzlich im GeekBench 4.4-Test getestet, wobei die Ergebnisse ziemlich nahe an denen lagen Galaxy Tab S6 Schiefer oder sogar darüber. Immerhin verfügt es über die leistungsstarke Kirin 990-CPU, die gleiche wie das Huawei Mate 30. Die GeekBench-Liste bestätigt auch 6 GB RAM im Inneren, obwohl wir gehört haben, dass eine 8 GB RAM-Version kommen würde. Der Slate erscheint in der Liste als „MRX-AL09“ und seine Octa-Core-CPU ist mit 1,84 GHz getaktet.

Das Huawei MatePad Pro Tablet wird bewertet, zertifiziert und verfügt nun über eine 5G-Version 1

Eine kürzlich erschienene 3C-Liste, die Anfang dieses Monats erschien, zeigte, dass wir mit dem Gerät wie der Mate 30-Serie 40 W Huawei SuperCharge erhalten werden. Es kam auch eine LTE-Version sowie eine 5G-Version, die in einer Bluetooth-Zertifizierung mit dem Codenamen MRX-AN09 enthalten war. Dann gab es einen Teaser für einen Stift und ein Tastaturzubehör, wobei letzteres mit Pogo-Pins und Magnetismus verbunden war. Ein 6000-mAh-Akku und 256 GB Flash-Speicher wurden ebenfalls durch andere Lecks bestätigt.

Das Huawei MatePad Pro Tablet wird bewertet, zertifiziert und verfügt nun über eine 5G-Version 2

Meine größte Neugier ist, wie die Software hier ist. Wir wissen, dass es laut Benchmarks Android 10 ist, aber Google Play Store ist noch in der Luft, ebenso wie die Google Play Services.

Verwandt

Back to top button