Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Depop vs. Vinted: Was ist besser f√ľr den Kauf und Verkauf von Second-Hand-Kleidung?

Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Depop vs. Vinted: Was ist besser f√ľr den Kauf und Verkauf von Second-Hand-Kleidung?

Sparsamkeit ist zu einem so beliebten Unterfangen geworden, dass es mittlerweile Hunderte von Second-Hand-Kleidungsseiten gibt, auf denen Sie gebrauchte Mode finden können. Mobile Apps bieten Menschen auch die Möglichkeit, gebrauchte Artikel zu ergattern. Zwei beliebte Optionen sind Depop und Vinted. Aber wie unterscheiden sich diese beiden Apps und welche sollten Sie verwenden?

Was sind Depop und Vinted?

Depop und Vinted sind Smartphone-Apps, mit denen man Second-Hand-Kleidung, Accessoires, Schuhe, Schmuck und mehr kaufen kann. Kurz gesagt, es handelt sich um beliebte Mode-Apps.

MAKEUSEOF-VIDEO DES TAGESScrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Depop wurde 2011 gegr√ľndet, begann jedoch als modebasiertes Social-Media-Netzwerk, √ľber das die Leser des PIG-Magazins die Kleidung kreativer Pers√∂nlichkeiten kaufen konnten, die in seinen Ausgaben vorgestellt wurden. Nicht lange danach wandelte sich Depop zu einem florierenden Marktplatz.

Nach Angaben der Depop-Website hat die App mittlerweile 30 Millionen registrierte Nutzer und erhält täglich 140.000 neue Produkteinträge. Besonders beliebt ist Depop bei Nutzern in den USA und Großbritannien.

Vinted hingegen entstand 2008 in Litauen. Die Plattform begann als Prototyp einer Website, auf der in Litauen lebende Frauen Kleidung tauschen konnten, doch seitdem hat sich viel verändert.

Heute ist Vinted eine beliebte Spar-App mit Millionen von Nutzern. Allein im Oktober 2022 wurde die Vinted-App fast vier Millionen Mal installiert (laut Statista). Die App ist in Ländern in ganz Europa beliebt, beispielsweise in Frankreich und im Vereinigten Königreich.

Was bieten diese beiden Apps?

Welche Funktionen haben Depop und Vinted?

Im Kern handelt es sich bei Depop und Vinted um Second-Hand-Shopping-Apps, mit denen Nutzer ihre geliebte Mode sowohl kaufen als auch verkaufen können.

Auf Vinted und Depop k√∂nnen Sie entweder nach gebrauchten Artikeln suchen, die Sie kaufen m√∂chten, oder Ihre eigenen Artikel an andere Benutzer verkaufen. Mit diesen Apps k√∂nnen Sie mit anderen Benutzern interagieren, tolle Rabatte finden und Ihre gelisteten Artikel nach der Auflistung ganz einfach √§ndern. Auf beiden Apps sind Herren-, Damen- und Unisex-Mode sowie Kleidung und Accessoires f√ľr Kinder verf√ľgbar.

Allerdings wird Depop auch von kleinen Unternehmen genutzt, die neue Produkte anbieten. Auf Depop finden Sie handgefertigte Ohrringe, Halsketten, Oberteile, Strickwaren und andere wundersch√∂ne Artikel, alle brandneu und sofort tragbar. W√§hrend Sie bei Vinted m√∂glicherweise auch neue Artikel finden, ist Depop sicherlich die bevorzugte Wahl f√ľr einzigartige und handgefertigte Kleidung und Accessoires.

Dar√ľber hinaus ist Depop eine gro√üartige Plattform, um Vintage-Mode zu finden. Auf Depop gibt es viele tolle Vintage-H√§ndler, die Kleidung aus den 70er, 80er, 90er und 2000er Jahren f√ľr M√§nner und Frauen verkaufen. Auf Vinted finden Sie Vintage-St√ľcke, aber sie sind sicherlich nicht so h√§ufig.

Die Depop- und Vinted-App-Layouts

Sowohl Depop als auch Vinted sind recht einfach zu navigieren und verf√ľgen √ľber eine einfache, benutzerfreundliche Oberfl√§che.

Wie Sie unten sehen können, besteht die Depop-App aus einigen Hauptabschnitten: dem Startbildschirm, der Suchseite, Ihrer Shop-Seite, Ihren Nachrichten und Ihrem Konto.

Sie k√∂nnen den Suchbereich verwenden, um nach bestimmten Artikeln zu suchen, und auf der Startseite die Eintr√§ge der Benutzer √ľberpr√ľfen, denen Sie folgen. Auf der Suchseite k√∂nnen Sie auch durch ‚ÄěThe Depop Edit‚Äú scrollen, eine Sammlung von St√ľcken, die von Depop-Mitarbeitern zur Pr√§sentation ausgew√§hlt wurden.

Wenn Sie Artikel auf Depop verkaufen m√∂chten, ist der Vorgang sehr einfach. Zuerst m√ľssen Sie einige Fotos oder Videos des Artikels hochladen und dann Einzelheiten wie Marke, Material, Zustand und Gr√∂√üe hinzuf√ľgen. Sie m√ľssen au√üerdem ausw√§hlen, welche Versandart Sie nutzen m√∂chten und ob Sie den Versand kostenlos anbieten m√∂chten.

Wenn Sie bei Depop einkaufen, können Sie die Artikel, die Sie kaufen möchten, liken, speichern oder in Ihren Warenkorb legen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie dem Verkäufer auch eine Nachricht senden, um mehr zu erfahren. Depop bietet auch eine Angebotsoption an, mit der Sie mit Käufern und Verkäufern einen Preis aushandeln können.

Vinted hat ein ähnliches Setup wie Depop und ermöglicht Ihnen auch, Artikel zu liken, zu speichern oder sofort zu kaufen. Sie können auch Angebote machen, wenn Sie versuchen möchten, den Preis etwas zu senken.

Vinted besteht aus f√ľnf Hauptabschnitten, auf die Sie am unteren Bildschirmrand zugreifen k√∂nnen.

Geb√ľhren und Zahlungen f√ľr Depop und Vinted

Wenn Sie einen Artikel auf Depop verkaufen, nehmen die Plattformen einen kleinen Teil Ihres Gewinns mit ‚Äď wie es auch auf anderen Marktpl√§tzen wie eBay der Fall ist. F√ľr Eink√§ufe √ľber das Hauptportal Besorgen Button erhebt Depop eine Geb√ľhr von 10 %. Dies ist ein ordentlicher Teil Ihres Gesamtgewinns, es lohnt sich also, dies im Auge zu behalten.

Vinted erhebt keine Geb√ľhren f√ľr den Verkauf von Artikeln. Es f√§llt jedoch eine K√§uferschutzgeb√ľhr zwischen 3 % und 8 % Ihres Gesamtgewinns bzw. Zahlungsbetrags an.

Mit dem K√§uferschutz k√∂nnen Sie R√ľckerstattungen f√ľr nicht zufriedenstellende Eink√§ufe beantragen, Zahlungen sicher abwickeln und den Kundendienst nutzen, wenn Sie eine Frage oder ein Problem haben. Der K√§uferschutz ist nicht optional und wird daher bei allen K√§ufen und Verk√§ufen erhoben.

Mit Depop k√∂nnen Sie Geld senden und empfangen, indem Sie Ihr PayPal-Konto verkn√ľpfen. Die App verf√ľgt √ľber kein eigenes Zahlungssystem und akzeptiert daher keine rohen Zahlungskartendaten. Wenn Sie diese App nutzen m√∂chten, m√ľssen Sie also ein PayPal-Konto erstellen und es dann mit dem von Ihnen gew√§hlten Bankkonto und der Zahlungskarte verkn√ľpfen.

Vinted hingegen schreibt alle an Sie getätigten Zahlungen Ihrem Kontostand gut, den Sie dann auf Ihr Bankkonto auszahlen oder in der App selbst verwenden können.

Welche Sicherheitsfunktionen haben Depop und Vinted?

Können Sie diesen Apps also Ihre Daten und Ihr Geld anvertrauen?

Die Verwendung von PayPal durch Depop macht es zu einer sehr sicheren Option sowohl zum Senden als auch zum Empfangen von Geldern. PayPal erm√∂glicht sichere Zahlungen, indem es Ihre Daten sch√ľtzt und Verhaltenskodizes f√ľr seine Benutzer einsetzt. PayPal verwendet eine SSL-128-Bit-Verschl√ľsselung, um die Datensicherheit zu gew√§hrleisten. Sie k√∂nnen Zahlungsstreitigkeiten auch er√∂ffnen, wenn Sie von einem Benutzer keine Zahlung erhalten haben oder f√ľr einen fehlerhaften, unbefriedigenden oder fehlenden Artikel bezahlt haben.

Dies geschieht durch die direkte Interaktion mit dem anderen Benutzer auf PayPal. Wenn das Problem jedoch nicht gelöst wird, kann es zu einer Klage eskaliert werden, die dann von PayPal selbst bearbeitet wird.

Depop verf√ľgt au√üerdem √ľber eine K√§uferschutzrichtlinie, mit der Benutzer eine R√ľckerstattung erhalten, wenn ihre Eink√§ufe nicht ankommen oder nicht der Beschreibung entsprechen. Jeder Benutzer hat 180 Tage Zeit, um eine R√ľckerstattung √ľber Depop zu beantragen.

Wir haben die Käuferschutzfunktion von Vinted bereits besprochen, aber es gibt auch andere Möglichkeiten, wie die App funktioniert, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Erstens wird auf der Vinted-Website behauptet, dass alle Zahlungen verschl√ľsselt seien, die Art der verwendeten Verschl√ľsselung wird jedoch nicht angegeben.

Vinted stellt dem Verkäufer außerdem sein Geld erst dann aus, wenn der Käufer in der App bestätigt hat, dass seine Bestellung eingetroffen ist, was einen großen Beitrag zur Betrugsprävention leistet.

Depop vs. Vinted: Was sollten Sie verwenden?

Wenn Sie Second-Hand-Mode kaufen oder verkaufen m√∂chten, sind sowohl Depop als auch Vinted eine gute Wahl. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Depop eine h√∂here Geb√ľhr erhebt.

Wenn Sie nach einem kosteng√ľnstigen Verkaufsprozess suchen, ist Vinted wahrscheinlich die bessere Option. Beim Kauf von Artikeln kann Ihnen diese App auch dabei helfen, Betr√ľgern vorzubeugen, indem Sie Ihre Zahlungen zur√ľckhalten, bis Ihre Bestellungen eintreffen.

Depop hingegen bietet sowohl gebrauchte als auch neue, handgefertigte Kleidung und Accessoires. Diese App eignet sich auch sehr gut f√ľr diejenigen, die auf der Suche nach Vintage-St√ľcken und den neuesten Trends sind. Wenn das also eher nach Ihnen klingt, k√∂nnte es sich lohnen, die h√∂here Geb√ľhr bei Depop zu zahlen.

Schnappen Sie sich Angebote und bleiben Sie nachhaltig mit Depop und Vinted

Mit Depop und Vinted k√∂nnen Sie in wenigen Minuten wundersch√∂ne Gebrauchtst√ľcke finden, tolle Schn√§ppchen machen und Ihre eigenen Artikel zum Verkauf anbieten. Beide Apps bieten Ihnen eine einfache M√∂glichkeit, einzigartige Kleidung und Accessoires zu kaufen und zu verkaufen. Probieren Sie sie also aus, wenn das nach etwas klingt, das Ihnen gefallen w√ľrde.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.