Der HP EliteDisplay S430c Ultra-Widescreen-Monitor erscheint im November



Der HP EliteDisplay S430c Ultra-Widescreen-Monitor erscheint im November 1
Der HP EliteDisplay S430c Ultra-Widescreen-Monitor erscheint im November 1

HP wird im November seine nächste Serie vorstellen, das Elite Dragonfly Ultrabook. HP plant außerdem, zusammen mit dem neuen Ultrabook einen neuen 43,3-Zoll-EliteDisplay S430c-Monitor mit ultra-breitem, gekrümmtem Bildschirm vorzustellen.

Das HP EliteDisplay S430c-Display verfügt über eine 4K-Auflösung, ein Seitenverhältnis von 32:10, eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz, eine Helligkeit der LED-Hintergrundbeleuchtung von 350 Nits und einen sRGB-Farbraum von 99%.

Die beiden Bildschirme können zwar die Produktivität steigern, benötigen dafür aber auch viel Platz. Der Bildschirm kann jedoch an der Wand aufgehängt werden. Die 100-mm-VESA-Schnittstelle unterstützt den Bildschirm, der an die Wand gehängt werden soll.

Der gebogene HP EliteDisplay S430c-Monitor verfügt auch über eine Webcam, die bei Nichtgebrauch automatisch in die Frontblende eingefahren wird. Dadurch wird auch der Datenschutz gewährleistet, da er mit kompatibel ist Windows Hallo Gesichtsanmeldung. Die Webcam ist außerdem mit einem Doppelmikrofon ausgestattet.



Der Dual-Machine-Switching mit der HP Device Bridge ermöglicht die gleichzeitige Steuerung von bis zu zwei Geräten ohne KVM. DeviceBridge ist kompatibel mit Windows / macOS / Android-Plattform. Das bedeutet, dass beide Maschinen mit Hilfe der DeviceBridge auf diesem Doppelbildschirm angezeigt werden können.

Die Tastatur- / Maussteuerung hilft beim Kopieren und Einfügen von Inhalten auf allen Computergeräten.

Im Dual-Screen-Modus kann der Benutzer die Bildschirmgröße jedes Bildschirms nach Bedarf und Geschmack einstellen. Der Benutzer hat die volle Berechtigung zum Steuern der Größe der Anzeigepartition.

HP bietet DisplayPort- und HDMI-Schnittstellen, die das HDCP-Inhaltsschutzprotokoll für das Ultra-Widescreen-Display S430c unterstützen. Der Bildschirm verfügt außerdem über einen USB-3.1-Hub mit vier Anschlüssen und einen USB-C-Hub mit zwei Anschlüssen. Beide Ports unterstützen eine Ausgangsleistung von bis zu 100 W.



Der gebogene HP EliteDisplay S430C-Bildschirm wird am 4. November in den Handel kommen und der Preis für den Bildschirm beginnt bei 999 US-Dollar.



Back to top button