Der neue PlayStation Store bringt die Wunschliste zurück

Der neue PlayStation Store bringt die Wunschliste zurück 1

Die offizielle Eröffnung der neuen Generation liegt dank der Premiere der Xbox Series X|S hinter uns, zu der am 12. November die Sony PlayStation 5 kam – in Polen wird es erst eine Woche später passieren. Die neue Generation ist nicht nur mit neuer Ausrüstung verbunden, sondern auch mit Änderungen, unter denen eine der von Spielern am meisten gewünschten fehlte. Und das war die Wish List im neuen PlayStation Store, die gerade wiederhergestellt wurde.

  

Es ist seltsam, dass es am Anfang fehlte. Der neue PlayStation Store neben der neuen Benutzeroberfläche ist eine der wichtigsten Änderungen. Beide sollen nicht nur schön aussehen, sondern auch sehr funktional und vor allem glatt sein.

Keine Wunschliste bedeutet keine Informationen zu Aktionen und die Tatsache, dass wir das Spiel in der Welt einfach vergessen könnten, da so viele von ihnen regelmäßig erscheinen. Nun, einige mussten sogar.

Denn der neue Store brachte den Spielern viele Probleme. Im PlayStation Store gingen plötzlich die Spiele von PlayStation 3, PSP und PS Vita oder das Filtern von Titeln aus. Aber es war die oben genannte Wunschliste, die am strengsten war, da alle Videospiele, die wir dort hinzugefügt haben, zuvor von ihr entfernt wurden.

PlayStation Store mit Wunschliste, aber nur auf PlayStation 5

Mach’s gut. Diese Informationen wurden zusammen mit dem Screenshot unten von Push Square geteilt, der auch erwähnte, dass er einem Embargo unterliegt. Laut ihr, auf PlayStation 5 ist die Wunschliste endlich im neuen PlayStation Store verfügbar.

Einerseits ein Grund zur Freude, andererseits nicht ganz. Sicherlich ist die Wunschliste jetzt für die offizielle Premiere von PlayStation 5 in den USA und Japan verfügbar, und für unsere polnische Version wird es am 19. November genauso sein. Aber wenn wir zum Beispiel von der PlayStation 4 sprechen, ist auf diesem Gerät gerade der neue PlayStation Store aufgetaucht, dort fehlt aber noch die Wunschliste. Und es ist nicht bekannt, wann genau es erscheinen wird.

Es bleibt auf weitere Informationen von Sony zu warten, die in den letzten Monaten leider nicht so freimütig waren wie Microsoft.

Überprüfen Sie auch: