Der TurboGrafx16 Mini wird in Spanien nicht verkauft. Es kann nur in Großbritannien, Frankreich und Italien gekauft werden

2


Innerhalb der Retro-Minikonsolen Das TurboGrafx16 Mini ist eines der Produkte, das unsere Aufmerksamkeit am meisten auf sich gezogen hat. Gestern haben sie alle Spiele bestätigt, die Teil davon sein werden, aber heute haben wir eine Geschichte gefunden, die uns überrascht hat.

Wie wir in EOL nachlesen können, hat Konami eine Pressemitteilung von der PC Engine Core Grafx Mini, der Name, den die Konsole in Europa haben wird, und darin können Sie eine ziemlich auffällige Tatsache sehen, die darauf hinweist wird nicht in Spanien vertrieben wenn es nächstes Jahr startet.

Natürlich werden wir nicht die einzigen sein, die von dieser Entscheidung betroffen sind, da es in den einzigen europäischen Ländern, die diese Version des TurboGrafx Mini erwerben können, auch sein wird Großbritannien, Frankreich und Italien. Trotzdem wird Ihr Verkauf stattfinden durch Amazon, also muss man die jeweiligen Läden dieser Länder ziehen.

Zumindest werden wir weiterhin die Möglichkeit haben, auf einfache Weise zu unseren Häusern zu gelangen, auch wenn dies noch nicht geschehen ist Amazon Spanien Das heißt, der sogenannte PC Engine Core Grafx Mini wird auf ankommen 19. März 2020 mit einem Preis von 109,99 euro und darin können wir 57 Klassiker des TurboGrafx spielen, von denen einige auf Englisch und andere auf Japanisch lokalisiert sind.



Teilen Der TurboGrafx16 Mini wird in Spanien nicht verkauft. Es kann nur in Großbritannien, Frankreich und Italien gekauft werden

Themen

  • Retro-Spiele
  • Andere Plattformen