Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Die 10 besten Windows 11-Gaming-Einstellungen, die Sie aktivieren m√ľssen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Die 10 besten Windows 11-Gaming-Einstellungen, die Sie aktivieren m√ľssen

Sie möchten Ihre Gaming-Leistung auf einem Windows 11-PC steigern. Hier sind die besten Windows 11-Gaming-Einstellungen, die Sie zum Spielen von verzögerungsfreien Spielen aktivieren können.

Windows 11 ist das funktionsreichste und benutzerfreundlichste Betriebssystem, das Microsoft bisher entwickelt hat. Es hat einige sehr charakteristische Funktionen, wie ein erweitertes Startmen√ľ, futuristische Widgets, virtuelle Desktops usw. Aber wussten Sie, dass Microsoft Windows 11 als das beste Betriebssystem f√ľr Spielbegeisterte vermarktet und Funktionen wie Direktspeicherung versprochen hat?

Die Optimierung von Windows 11 f√ľr die Ausf√ľhrung von High-End-Spielen macht es zu einem schweren Betriebssystem, und Sie m√ľssen m√∂glicherweise visuelle Upgrades in Betracht ziehen. Aber wird es nicht viel Rechenleistung verbrauchen, so viele Funktionen zu aktivieren und sogar im Hintergrund auszuf√ľhren? In der Tat wird es. Das Optimieren von Windows 11 und das Aktivieren dieser vielen Funktionen und deren Ausf√ľhrung im Hintergrund wird viel Rechenleistung in Anspruch nehmen. Aber ist es nicht das, was Sie wollen, um das beste Spielerlebnis von Ihrem PC zu bekommen?

Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten, Windows 11 f√ľr Spiele zu optimieren. Lesen Sie den Artikel, um die besten Windows 11-Gaming-Einstellungen herauszufinden, die Sie aktivieren m√ľssen.

Welche Spielfunktionen gibt es in Windows 11?

Microsoft hat neue Xbox-Funktionen in Windows 11 angeboten, und die erste ist Auto HDR. Diese Funktion wirkt sich nicht auf die Leistung aus, macht das Gameplay jedoch mit lebendigen Farben detaillierter. Um auf diese Funktion zugreifen zu k√∂nnen, ben√∂tigen Sie einen HDR-kompatiblen Monitor. Denken Sie jedoch daran, dass Sie die Einstellungen √§ndern m√ľssen, da sie standardm√§√üig aktiviert sind.

Die andere Funktion ist die Direktspeicherung, mit der Spiele schneller geladen werden können, indem 3D-Assets direkt an die Grafikkarte weitergeleitet werden. Sie benötigen eine Hochgeschwindigkeits-SSD, um diese Funktion nutzen zu können.

Nachfolgend finden Sie die besten Windows 11-Spieleinstellungen, die Sie aktivieren m√ľssen.

1. Aktualisieren Sie die Treiber Ihrer Grafikkarte

Die meisten Windows 11-Ger√§te werden mit einer installierten Grafikkarte f√ľr Spiele und andere Grafikaufgaben geliefert. Aktualisieren Sie die Treiber Ihrer Grafikkarte, um die maximale Leistung von ihnen zu erhalten.

2. Aktivieren Sie den Spielmodus und ändern Sie die Grafikeinstellungen

Es wird empfohlen, den Spielmodus zu aktivieren, um die Leistung zu steigern, insbesondere auf Systemen mit Low-End-Hardware. Der Spielmodus erhöht die Leistung, indem Hintergrund-Apps blockiert werden, um spielspezifische Komponenten zuzuweisen. Befolgen Sie diese Schritte, um den Spielmodus in Windows 11 zu aktivieren:

  1. Klicken Sie auf Start und öffnen Sie Einstellungen.
  2. Klicke auf ‚ÄěSpielen‚Äú im linken Bereich.
  3. Klicken Sie nun auf Spielmodus.
  4. Klicken Sie auf den Kippschalter neben dem Spielmodus, um die Funktion zu aktivieren.
  5. Klicken Sie nun unter den zugehörigen Einstellungen auf Grafiken.Spielmodus an
  6. Suchen Sie in der Liste nach Ihrem gew√ľnschten Spiel. Wenn es nicht verf√ľgbar ist, klicken Sie auf die Schaltfl√§che ‚ÄěDurchsuchen‚Äú und f√ľgen Sie es manuell hinzu.
  7. Wählen Sie das Spiel und klicken Sie auf Optionen.Optionen
  8. Auswählen Hochleistung und klicken sparen.Hochleistung

3. Verwenden Sie dedizierte Grafikkartensoftware

Durch die Verwendung spezieller Software zur Verwaltung Ihrer Grafikkarte können Sie alle Funktionen aktivieren und ihr volles Potenzial entfalten. Wenn Sie beispielsweise eine Nvidia GeForce-GPU auf Ihrem Windows 11-PC haben, verwenden Sie GeForce Experience, um auf alle Funktionen Ihrer GPU zuzugreifen.

4. Wählen Sie den Hochleistungs-Energiesparplan aus

Wenn Sie Ihren Energiesparplan auf Höchstleistung ändern, erwarten Sie möglicherweise mehr Leistung von Ihrem Gerät. Stellen Sie sicher, dass dies die Leistung verbessern kann, aber mehr Energie verbraucht. So können Sie einen leistungsstarken Energiesparplan aktivieren:

  1. Klicken Sie auf Start und suchen Sie nach Choose a Energieplan.
  2. Klicke auf Offen.Wähle-einen-Energiesparplan
  3. Klicken Sie auf den Hochleistungsenergieplan.leistungsstark

5. Aktivieren Sie den ultimativen Leistungsmodus mit der CMD

Das Aktivieren des ultimativen Leistungsmodus √ľber die Eingabeaufforderung kann die Leistung Ihres PCs drastisch verbessern. So k√∂nnen Sie es tun:

  1. Klicken Sie auf Start und suchen Sie nach cmd.
  2. Klicken Sie auf √Ėffnen als Administrator.cmd
  3. F√ľhren Sie den folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung aus.
    powercfg -duplicatescheme e9a42b02-d5df-448d-aa00-03f14749eb61

    cmd

  4. Schließen Sie nun die Eingabeaufforderung und gehen Sie zu Wählen ein Energieplanfenster wie im vorherigen Schritt angegeben.
  5. Klicke auf Zusätzliche anzeigen Pläne.
  6. Ermöglichen Ultimativer Leistungsmodus.ultimative Leistung

6. Temporäre Dateien löschen

Durch das Löschen temporärer Dateien von Ihrem PC können Sie Cache-Daten freigeben und die Leistung steigern. Befolgen Sie diese Schritte, um temporäre Dateien in Windows 11 zu löschen:

  1. Um das Ausf√ľhrungsfenster zu √∂ffnen, dr√ľcken Sie Windows+R und geben Sie dann ein Temp und dr√ľcken Sie die Eingabetaste.Temp
  2. Sie werden in das Verzeichnis umgeleitet, in dem alle temporären Dateien auf Ihrem PC gespeichert sind.All-Temp-Fliegen
  3. Dr√ľcken Sie Strg+A, um alle Dateien auszuw√§hlen, und dr√ľcken Sie dann die Entf-Taste, um sie zu l√∂schen.

7. Unnötige Anwendungen deinstallieren

Das Deinstallieren von Apps und Software, die nicht mehr ben√∂tigt werden, kann die Leistung Ihres PCs steigern. Es wird nicht nur Speicherplatz f√ľr mehr Spiele freigeben, sondern auch die Anzahl der Apps reduzieren, die im Hintergrund ausgef√ľhrt werden.

8. F√ľhren Sie einen SFC-Scan durch

Besch√§digte Dateien k√∂nnen Ihr System verlangsamen und Ihr Spielerlebnis ruinieren. F√ľhren Sie einen SFC-Scan durch, um alle besch√§digten Dateien auf Ihrem Ger√§t zu entfernen. So k√∂nnen Sie einen SFC-Scan ausf√ľhren.

  1. Klicken Sie auf Start und suchen Sie nach cmd.
  2. Klicken Sie auf Als Administrator öffnen.cmd
  3. Typ sfc /scannen und dr√ľcken Sie die Eingabetaste.SFC
  4. Starten Sie Ihren Computer neu, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

9. Defragmentieren Sie Ihre Laufwerke

Durch die Defragmentierung Ihrer Laufwerke laufen sie effizienter. So können Sie Ihre Laufwerke defragmentieren:

  1. Klicken Sie auf Start und suchen Sie ‚ÄěLaufwerke defragmentieren und optimieren.‚Äú
  2. Klicken Sie auf √Ėffnen.Defragmentieren-√∂ffnen
  3. W√§hlen Sie im Fenster ‚ÄěLaufwerke optimieren‚Äú ein Laufwerk aus und klicken Sie auf ‚ÄěOptimieren‚Äú.optimieren

10. Deaktivieren Sie die verbesserte Zeigerpräzision

Die erweiterte Zeigerpräzisionsfunktion muss auf Ihrem Laptop aktiviert werden, damit Ihr Trackpad weiterhin verwendet werden kann. Wenn Sie jedoch einen Gaming-Desktop verwenden, lohnt es sich, diese Funktion zu deaktivieren, um sicherzustellen, dass keines Ihrer Spiele beschleunigt wird. So können Sie die verbesserte Zeigerpräzision deaktivieren:

  1. Klicke auf Anfang und suchen Sie nach Mauseinstellungen.
  2. Klicke auf offen.Maus-Einstellungen
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Zusätzliche Mauseinstellungen.zusätzliche-Maus-Einstellungen
  4. Klicken Sie im Popup-Fenster ‚ÄěMauseigenschaften‚Äú auf die Registerkarte ‚ÄěZeigeroptionen‚Äú.
  5. Deaktivieren Sie das Kontrollk√§stchen ‚ÄěErh√∂hte Zeigergenauigkeit‚Äú.erweitern

11. Deaktivieren Sie unnötige Apps beim Start.

Die Verwaltung der Bloatware spielt eine Schl√ľsselrolle bei der Optimierung von Windows 11 f√ľr Spiele. Das Deaktivieren unn√∂tiger Apps beim Start kann die CPU-Auslastung reduzieren und Ihr Gameplay verbessern. So k√∂nnen Sie unn√∂tige Apps beim Start deaktivieren:

  1. Klicken Sie auf Start und suchen Sie nach ‚ÄěTaskmanager.‚ÄúOpen-Task-Manager
  2. Navigieren Sie zu Anlaufen Tab.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gew√ľnschte App Deaktivieren.deaktivieren
  4. Klicken Sie auf Deaktivieren.

12. Deaktivieren Sie Overlays von Drittanbieter-Apps.

Anwendungen von Drittanbietern wie Steam und Discord bieten zusätzliche Informationen und helfen bei verschiedenen Aufgaben während des Spielens. Die Verwendung dieser Apps erhöht jedoch die Speicher- und CPU-Auslastung erheblich. Versuchen Sie, Overlays zu deaktivieren, wenn Ihr PC Probleme mit laufenden Spielen hat.

Einpacken

So konnten Sie Windows 11 f√ľr Spiele optimieren. Indem Sie diese Schritte befolgen, k√∂nnen Sie das letzte bisschen Leistung aus Ihrem Windows 11-PC herausholen.

Wir hoffen, dass diese Windows 11-Gaming-Einstellungen f√ľr Sie funktionieren. Wenn Sie dennoch Probleme haben, k√∂nnen Sie uns gerne im Kommentarbereich kontaktieren.

Wenn Sie irgendwelche Gedanken haben Die 10 besten Windows 11-Gaming-Einstellungen, die Sie aktivieren m√ľssen, dann f√ľhlen Sie sich frei, unten im Kommentarfeld vorbeizuschauen. . Prost!

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.