Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Die 10+ besten WordPress-Multisite-Plugins (Expertenauswahl) für 2023

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Die 10+ besten WordPress-Multisite-Plugins (Expertenauswahl) für 2023

Suchen Sie nach den besten WordPress-Multisite-Plugins für Ihre Unternehmenswebsite?

Mit WordPress Multisite können Sie mehrere WordPress-Websites über ein einziges Dashboard erstellen und verwalten. Allerdings kann die Verwaltung von WordPress-Multisites auch komplex sein.

Hier kommen WordPress-Multisite-Plugins ins Spiel. Diese Plugins können dabei helfen, Aufgaben zu automatisieren, die Sicherheit zu verbessern und die Funktionalität Ihres Multisite-Netzwerks zu erweitern.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der besten verfügbaren WordPress-Multisite-Plugins.

Was ist ein WordPress-Multisite-Netzwerk?

Ein WordPress-Multisite-Netzwerk ist eine einzelne WordPress-Installation, die mehrere Websites hostet. Das bedeutet, dass Ihr Site-Netzwerk dieselben Kerndateien, Plugins und Themes nutzt. Allerdings kann jede Website im Netzwerk ihren eigenen eindeutigen Domänennamen, ihr eigenes Verzeichnis und ihre eigenen Einstellungen haben.

Wie bereits erwähnt, sind WordPress-Multisite-Netzwerke eine fantastische Möglichkeit, Zeit und Ressourcen zu sparen, insbesondere wenn Sie als Netzwerkadministrator eine große Anzahl von Websites verwalten. Sie sind auch eine großartige Möglichkeit, ein komplettes Multisite-Netzwerk verwandter Websites zu erstellen, beispielsweise ein Blog-Netzwerk oder ein Firmen-Intranet.

Zu Erstellen Sie ein WordPress-Multisite-Netzwerk, müssen Sie die Multisite-Funktion in Ihrer WordPress-Installation aktivieren. Sie können dies tun, indem Sie die folgende Codezeile zu Ihrer wp-config.php-Datei hinzufügen:

define( ‘WP_MULTISITE’, true );

Nachdem Sie Multisite aktiviert haben, können Sie neue Sites in Ihrem Netzwerk erstellen, indem Sie die Seite „Netzwerkadministration“ in Ihrem WordPress-Dashboard besuchen.

​​Hier sind einige der Vorteile der Verwendung von WordPress-Multisite-Netzwerken:

  • Sparen Sie Zeit und Ressourcen: Die Verwaltung mehrerer WordPress-Installationen kann zeitaufwändig und ressourcenintensiv sein. Ein Multisite-Setup kann Zeit und Ressourcen sparen, indem es Ihnen ermöglicht, mehrere Websites von einer einzigen WordPress-Site aus zu verwalten.
  • Erstellen Sie ein Netzwerk verwandter Websites: WordPress-Multisite-Netzwerke sind eine großartige Möglichkeit, ein ganzes Netzwerk verwandter Websites zu erstellen, z. B. einen Blog, ein E-Commerce-Netzwerk oder ein Firmenintranet. Dies ist hilfreich für Unternehmen und Organisationen, die eine große Anzahl von Websites verwalten müssen.
  • Sicherheit verbessern: Multisite-Netzwerke können die Sicherheit Ihrer Websites verbessern, indem sie es Hackern erschweren, Schwachstellen auszunutzen. Dies liegt daran, dass alle Websites im Netzwerk dieselben Kerndateien verwenden, die häufiger aktualisiert werden als Plugins und Themes.
  • Funktionalität erweitern: Es stehen eine Reihe von WordPress-Plugins zur Verfügung, mit denen Sie die Funktionalität Ihres WordPress-Multisite-Netzwerks erweitern können. Diese Multisite-Verbesserungen können Ihrem Netzwerk neue Funktionen hinzufügen, z. B. ein Mitgliedersystem, ein Forum und mehr.

Beste WordPress-Multisite-Plugins

Wenn Sie ein Netzwerk aus einzelnen Standorten verwalten, sollten Sie Plugins verwenden, die nahtlos mit Multisite-Installationen funktionieren. Nachfolgend finden Sie unsere beliebtesten WordPress-Multisite-Plugins, mit denen Sie Ihrem Netzwerk von WordPress-Sites leistungsstarke Funktionen hinzufügen können.

1. SeedProd

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, benutzerdefinierte WordPress-Themes und Landingpages für jede Website in Ihrem Netzwerk zu erstellen? Mit über 1 Million Benutzern ist SeedProd eine ausgezeichnete Wahl.

SeedProd ist ein leistungsstarker WordPress-Seitenersteller und Website-Builder, mit dem Sie jedes WordPress-Layout erstellen können, ohne eine einzige Codezeile schreiben zu müssen. Beginnen Sie mit einem vorgefertigten Website-Kit oder einer Landingpage-Vorlage und passen Sie diese dann einfach mit dem visuellen Drag-and-Drop-Builder an.

Mit unzähligen WordPress-Blöcken, darunter Anmeldeformulare, Preistabellen, Countdown-Timer und mehr, ist die Perfektionierung Ihres individuellen Designs ein Kinderspiel. Mit den einfachen Funktionen zum Kopieren und Einfügen, Duplizieren und Speichern von Vorlagen können Sie Assets sogar in Ihrem Multisite-Netzwerk wiederverwenden.

Möchten Sie dieselbe WordPress-Vorlage auf mehreren Websites verwenden? Einfach. Exportieren Sie einfach Ihr SeedProd-Theme oder Ihre Landingpage und importieren Sie es auf eine andere Site in Ihrem Netzwerk. Dann können Sie es nach Ihren Wünschen anpassen.

Aber das ist nicht alles. SeedProd kann auch als eigenes Mini-Multisite-Netzwerk fungieren.

Mit der Funktion „Benutzerdefinierte Domäne“ können Sie mehrere Zielseiten oder Microsites mit benutzerdefinierten Domänennamen erstellen und diese von einer einzigen Website aus hosten. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, mehrere Websites mit einzelnen WordPress-Installationen zu erstellen.

SeedProd enthält außerdem die folgenden hilfreichen Funktionen:

  • Integrierte Modi „In Kürze verfügbar“, „Wartung“, „404“ und „Anmeldeseite“.
  • Abonnentenverwaltungs-Dashboard
  • Benutzerzugriffskontrollen
  • WooCommerce-Blöcke
  • Einfache Animationseffekte
  • SEO-Plugin und Analyseunterstützung
  • E-Mail-Marketing-Integrationen

Preis: SeedProd verfügt über eine kostenlose Version, mit der Sie eine einfache Landingpage erstellen können. Premium-Versionen beginnen bei 39,50 $ pro Jahr.

2. MonsterInsights

MonsterInsights ist das beste Google Analytics-Plugin für WordPress, das nahtlos mit Multisite-Netzwerken funktioniert. Dieses beliebte WordPress-Plugin verfügt über mehr als 3 Millionen Benutzer, die es verwenden, um ihre Websites ohne Code mit Google Analytics zu verbinden.

Auf einer WordPress-Multisite bedeutet das, dass Sie alle Ihre Subsite-Analysen an einem Ort auf einer einzigen Site sehen können.

Von einem einzigen WordPress-Dashboard aus können Sie das Benutzerverhalten verfolgen, z. B. Ereignisverfolgung, Klicks auf ausgehende Links, Formularverfolgung, Videoverfolgung, Verfolgung benutzerdefinierter Beitragstypen und mehr. Außerdem können Sie bei der Installation des Plugins auswählen, welche Multisite Sie MonsterInsights aktivieren oder deaktivieren möchten.

Hier sind einige weitere nützliche MonsterInsights-Funktionen:

  • Anpassbares WordPress-Dashboard-Widget
  • Universelles und GA4-Analyse-Tracking
  • Headline-Analysator zum Schreiben unwiderstehlicher Schlagzeilen
  • Beliebte Beiträge WordPress-Block
  • Zugriffskontrollen für verschiedene Benutzertypen
  • Integrationen mit beliebten Plugins, CRM und Tools

Preis: MonsterInsights bietet eine kostenlose Version, die Sie verwenden können. Die leistungsstärksten Funktionen beginnen jedoch bei 99,50 $ pro Jahr.

Weitere Informationen finden Sie in unserem MonsterInsights-Test.

3. WPForms

WPForms ist ein weiteres beliebtes Plugin, das WordPress-Multisite unterstützt. Es ist das beste Formularerstellungs-Plugin für WordPress, mit dem Sie beliebige Formulare ohne Code zu Ihrer Website hinzufügen können.

Mit diesem Plugin können Sie unzählige Formulare für Ihr Multisite-Netzwerk erstellen, darunter Kontaktformulare, Benutzerregistrierungsformulare, Umfrageformulare und vieles mehr. Es ist außerdem einfach zu verwenden, was ideal ist, wenn Ihre Multisite-Benutzer Anfänger sind.

Das Erstellen eines Formulars ist so einfach wie das Auswählen einer vorgefertigten Vorlage und das Ziehen und Ablegen von Formularfeldern, um es anzupassen. Von dort aus können Sie jedes Formular in Ihrer WordPress-Seitenleiste, in Beiträgen, auf Seiten und an jedem anderen Ort veröffentlichen.

WPForms bietet außerdem die folgenden hilfreichen Funktionen:

Preis: Mit der kostenlosen Version können Sie mit WPForms loslegen. Premium-Pläne beginnen bei 49,50 $ pro Jahr.

Hier ist eine WPForms-Rezension, die Ihnen bei der Entscheidung helfen soll.

4. AIOSEO

All-in-One-SEO ist ein weiteres unverzichtbares Plugin für Ihre WordPress-Multisite. Es ist das beste WordPress-SEO-Plugin, mit dem Sie Ihr Multisite-Netzwerk für Suchmaschinenrankings optimieren können.

Mit AIOSEO können Sie die Suchmaschinenoptimierung für jeden Websitebesitzer vereinfachen. Sie können ihre Meta-Beschreibungen optimieren, Sitemaps erstellen, soziale Medien konfigurieren, eine Verbindung zur Google Search Console herstellen und vieles mehr.

Darüber hinaus hilft die SEO-Audit-Checkliste bei der Analyse Ihrer WordPress-Site auf kritische Fehler und bietet umsetzbare Erkenntnisse zur Verbesserung der SEO und zur Steigerung des Traffics.

Hier sind einige der weiteren praktischen Funktionen von AIOSEO:

  • Link-Assistent für einfacheren internen Linkaufbau
  • Multisite-Modul für einfacheres Multisite-SEO
  • Umleitungsmanager
  • Benutzerdefinierte Benutzerrollen für SEO
  • Rich-Snippets-Schema
  • WooCommerce, Video und lokales SEO
  • Rrobots.txt-Editor

Preis: Es ist eine kostenlose Version von AIOSEO verfügbar. Die Pro-Preise beginnen bei 49,60 $ pro Jahr.

Weitere Informationen finden Sie in unserem AIOSEO-Test.

Alternative: Sie können Yoast SEO auch verwenden, um die Onpage-Optimierung Ihrer Multisite-Netzwerke zu verwalten.

5. Duplikator

Duplikator ist eines der besten WordPress-Duplizierungs-Plugins, das von über 1,5 Millionen Websitebesitzern verwendet wird. Es erleichtert das Klonen und WordPress migrieren Websites zwischen Hosting-Anbietern, Servern, Domänen und Subdomänen.

Die Verwendung des Plugins ist super einfach. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Website-Dateien herunterladen und auf Ihren neuen Server hochladen.

Mit dem Plugin können Sie Ihre WordPress-Site auch einfach sichern und wiederherstellen. Das bedeutet, dass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Daten im Falle von Sicherheitsproblemen oder Ausfallzeiten sicher sind.

Zu den weiteren Duplicator-Funktionen gehören:

  • Einfacher Migrationsassistent für neue Benutzer
  • Automatische geplante Backups
  • Datei- und Datenbanktabellenfilter
  • Erweiterte Multisite-Unterstützung
  • Cloud-Backup und -Speicherung
  • Server-zu-Server-Importe
  • Benutzerdefiniertes Suchen und Ersetzen

Preis: Es ist eine kostenlose Version von Duplicator verfügbar. Für die Pro-Versionen beginnen die Preise bei 49,50 $ pro Jahr.

Alternative: Vielleicht gefällt Ihnen auch UpdraftPlus, ein weiteres beliebtes WordPress-Backup-Plugin.

6. OptinMonster

OptinMonster ist mit über 1,2 Millionen Nutzern eines der beliebtesten Tools zur Lead-Generierung. Damit können Sie ganz einfach Popup-Modalitäten und Formulare zur Lead-Generierung in Ihrem gesamten Netzwerk von WordPress-Sites hinzufügen.

Mit der Netzwerkaktivierungsfunktion können Sie für jede Site in Ihrem Netzwerk unterschiedliche Kampagnen erstellen. Dies hilft Ihnen, Kampagnen an die individuelle Zielgruppe jeder Website anzupassen.

Dieses leistungsstarke Tool ist selbst für Anfänger einfach zu bedienen. Es bietet vorgefertigte Vorlagen und einen Drag-and-Drop-Builder zum Erstellen verschiedener Kampagnen, einschließlich Exit-Intent-Popups, Inhaltsaktualisierungen, Slide-Ins, Begrüßungsmatten im Vollbildmodus und mehr.

Darüber hinaus befinden sich Ihre Kampagnendaten in einem Netzwerk mit mehreren Standorten an einem Ort.

Hier sind die weiteren Funktionen von OptinMonster:

  • 2-stufige Opt-in-Kampagnen
  • Geostandort-Targeting
  • Exit-Intent-Technologie
  • Aufmerksamkeitserregende Animationseffekte
  • Mehrere Targeting-Optionen
  • Erfolgsverfolgung
  • Integration mit E-Mail- und Marketing-Tools

Preis: Die Preise für OptinMonster beginnen bei 9 $ pro Monat.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem OptinMonster-Test.

7. WP Rocket

WP Rocket ist eines der besten und beliebtesten WordPress-Caching-Plugins. Es kann die Geschwindigkeit und Leistung Ihrer Website verbessern, indem einige der Schritte entfernt werden, die Webbrowser zum Generieren von Seiten ausführen.

Mit den leistungsstarken Caching-Funktionen von WP Rocket können Sie jede Site in Ihrem Multisite-Netzwerk beschleunigen und die Leistung auf ganzer Linie verbessern. Das Plugin verfügt über Seiten-Caching und Cache-Vorladen, Minimierung, statische Dateikomprimierung, Laden von Schriftarten und mehr.

Sie können die erweiterten Funktionen von WPRocket auch für einzelne Sites in Ihrem Netzwerk anpassen.

Zu den weiteren Funktionen von WP Rocket gehören:

  • RocketCDN (Content Delivery Network)
  • Datenbankbereinigung
  • GZip-Komprimierung
  • E-Commerce-Optimierung
  • Faules Laden
  • Integrationen mit Securi, Cloudflare und mehr

Preis: Die Preise für WP Rocket beginnen bei 59 $ pro Jahr.

8. WP Multi Network

WP Multi-Netzwerk ist ein leistungsstarkes kostenloses WordPress-Multisite-Plugin. Damit können Sie Ihre Multisite-Installation in viele Multisite-Netzwerke für eine globale Benutzergruppe umwandeln.

Sie können viele Netzwerke mit mehreren Standorten über den Beitragstyp „Netzwerkadministrator“ in Ihrem WordPress-Administrator-Dashboard verwalten. Außerdem können Sie Unterwebsites einem globalen Netzwerk mit mehreren Standorten zuweisen.

Dieses hilfreiche Plugin zeigt Informationen zu jeder Site in Ihrem Netzwerk an, z. B. verfügbare Sites, aktive Themes und Plugins, zugewiesene Sites und mehr.

Weitere Funktionen von WP Multi Network sind wie folgt:

  • Entdecken Sie versteckte WordPress-Multisite-Funktionen
  • Netzwerkadministratormenü der obersten Ebene
  • Unterwebsites zwischen Netzwerken verschieben
  • Erlauben Sie globale Administratoren
  • Weisen Sie jedem Netzwerk benutzerdefinierte Domänen zu

Preis: Dies ist ein kostenloses WordPress-Multisite-Plugin.

9. Benutzerwechsel

Benutzerwechsel ist ein weiteres kostenloses Plugin, mit dem Sie schnell und einfach zwischen Benutzerrollen wechseln können. Dies kann beim Wechseln der Benutzerrollen zur Fehlerbehebung oder beim Testen von Websites in Ihrem Netzwerk hilfreich sein.

Mit wenigen Klicks meldet das Plugin Sie als gewünschten Benutzer ab und wieder an.

Dieses Plugin verfügt über ein hohes Maß an Sicherheit und gibt niemals vertrauliche Informationen preis. Nur Benutzer mit der Berechtigung zum Bearbeiten anderer Benutzer können Benutzerkonten wechseln. Standardmäßig ist dies „Super Admins“ auf WordPress-Multisites.

Der Benutzerwechsel bietet außerdem folgende Funktionen:

  • Kompatibel mit WooCommerce, BuddyPress, bbPress und mehr
  • Verwendet ein Cookie-Authentifizierungssystem
  • Unterstützung der Benutzersitzungsvalidierung
  • SSL-Unterstützung

Preis: User Switching ist ein kostenloses WordPress-Plugin.

10. Mitglieder

Mitglieder ist ein weiteres kostenloses WordPress-Plugin, das Sie mit Ihrem Multisite-Netzwerk verwenden können. Es handelt sich um ein Benutzerrollen-Editor-Plugin, mit dem Sie Benutzerrollen auf mehreren Websites bearbeiten und ändern können.

Da viele WordPress-Multisite-Netzwerke eine große Anzahl von Benutzern haben, erleichtert dieses Plugin die Verwaltung von Zugriffen und Berechtigungen. Administratoren können dieses Tool auch verwenden, um Benutzerrollen mit bestimmten Berechtigungen zu erstellen.

Weitere Funktionen sind wie folgt:

  • Klonen Sie vorhandene Benutzerrollen
  • Verwalten Sie Inhaltsberechtigungen für verschiedene Benutzer
  • Verweigern Sie Funktionen oder bestimmte Benutzerrollen
  • Machen Sie Ihre Website privat
  • Nahtlose Integrationen mit beliebten Plugins
  • Verwaltet vom Team hinter MemberPress, dem besten WordPress-Mitgliedschafts-Plugin

Preis: Members ist ein kostenloses Plugin zur Verwendung auf WordPress-Multisites.

Bonus-WordPress-Multisite-Plugins

Die oben genannten Plugins gehören zu den besten, die Sie in Ihrer Multisite-Installation installieren können. Da jedoch Hunderte von Plugins verfügbar sind, von denen viele mit Netzwerken mit mehreren Standorten funktionieren, sollten Sie diese zusätzlichen Plugins in Betracht ziehen:

  • UnendlichWP: Verwalten Sie Plugins, Themes und Kernaktualisierungen über ein einziges Dashboard. Das Plugin umfasst On-Demand-Backups, Staging-Sites, Migrationen, Post- und Seitenveröffentlichung, Malware-Scans und mehr.
  • Multisite-Sprachumschalter: Übersetzen Sie Ihre Websites in mehrere Sprachen mit Unterstützung für Beiträge, Seiten, Taxonomien, Tags und mehr.
  • WordPress-Multisite-Content-Kopierer/Updater: Kopieren oder aktualisieren Sie Beiträge und Seiten zwischen Websites in Ihrem WordPress-Multisite-Netzwerk.

Hier hast du es!

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei geholfen hat, die besten WordPress-Multisite-Plugins für Ihr Netzwerk zu finden. Vielleicht gefällt Ihnen auch dieser Leitfaden zu den besten Live-Chat-Plugins für WordPress.

Danke fürs Lesen. Bitte folgen Sie uns weiter YouTube, TwitterUnd Facebook für weitere hilfreiche Inhalte zum Wachstum Ihres Unternehmens.