Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Die 15 besten Penny Stocks in Kanada für Juni 2023

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Die 15 besten Penny Stocks in Kanada für Juni 2023

Wie Sie dieser Liste entnehmen können, kommen Penny Stocks in Kanada aus den unterschiedlichsten Branchen.

Derzeit werden fast 80 % aller Aktien, die an der Toronto Stock Exchange gehandelt werden, unter 5,00 US-Dollar pro Aktie gehandelt.

Das macht sie nicht alle zu Penny Stocks, aber viele von ihnen sind es.

Penny Stocks sind bei Value-Investoren beliebt, die glauben, dass der Preis dieser Aktien nach einem Katalysator wie der Veröffentlichung eines neuen Produkts oder der Übernahme durch ein größeres Unternehmen steigen kann.

Wenn Sie Ihrem Portfolio ein wenig Risiko hinzufügen möchten, sehen Sie sich diese Liste der besten kanadischen Penny Stocks an, die Sie 2023 an der TSX kaufen können.

Was ist ein Penny Stock?

Eine Penny Stock ist genau das, was sie klingt: ein Wertpapier, das auf öffentlichen Märkten mit einer niedrigen Marktkapitalisierung und einem Aktienkurs gehandelt wird, der im Allgemeinen unter 5,00 US-Dollar liegt.

Lassen Sie sich nicht von ihrem Namen täuschen, während einige Penny Stocks für echte Pennys gehandelt werden, die meisten werden zwischen 1,00 und 5,00 US-Dollar gehandelt.

Diese Aktien erscheinen billig und günstig, aber das Risiko einer Investition in diese Aktien überwiegt im Allgemeinen den potenziellen Gewinn.

Penny Stocks werden auch unter anderen Namen gehandelt, etwa Microcap Stocks oder Pink Sheet Stocks.

Sie sind leicht zu identifizieren, da sie in der Regel an außerbörslichen oder außerbörslichen Märkten und nicht an der NASDAQ oder der New Yorker Börse in den USA gehandelt werden.

In Kanada gibt es keinen offiziellen OTC-Markt, daher werden kanadische Penny Stocks immer noch an der Toronto Stock Exchange oder anderen kanadischen Börsen gehandelt.

Verwandt: Kostenlose Aktienhandels-Apps in Kanada.

Holen Sie sich die beste Aktienhandelsplattform in Kanada (Handelsguthaben von 50 USD)

Die 10 besten Penny Stocks in Kanada zum Kauf im Jahr 2023

Nachfolgend finden Sie 10 der heißesten Penny Stocks, die Sie in Kanada kaufen können.

1. American Lithium Corp (CVE:LI)

Wir haben alle gehört, dass Lithium ein wesentlicher Bestandteil für wiederaufladbare Batterien in Elektrofahrzeugen ist smartphones.

Die weltweite Nachfrage nach Lithium ist im letzten Jahrzehnt sprunghaft angestiegen und wird von hier aus nur noch zunehmen, wenn sich die Welt diesen säkularen Trends zuwendet.

Trotz des Firmennamens hat American Lithium Corp seinen Sitz in Vancouver, BC, und verfügt über ein vielfältiges geografisches Portfolio, zu dem auch eine neu erworbene Mine in Nevada gehört.

Mit American Lithium Corp erhalten Sie außerdem ein etabliertes Unternehmen, das seit 1974 tätig ist.

Das Macusani-Projekt des Unternehmens in Peru ist die fünftgrößte unerschlossene Uranlagerstätte der Welt.

American Lithium Corp nutzt die steigende Nachfrage sowohl nach Lithium als auch nach Uran, die beide gangbare Wege für das Unternehmen sind, sein Geschäft in absehbarer Zukunft auszubauen.

2. Hive Blockchain Technologies (TSX: HIVE)

Möglicherweise gibt es derzeit keine Branche, die so angesagt ist wie die Blockchain-Technologie.

Hive ist ein Unternehmen, das direkt in der Krypto-Mining-Branche tätig ist und das erste Mining-Unternehmen war, das in Kanada an der Börse notiert wurde. Diese Faktoren machen Hive zu einem der besten Penny Stocks in Kanada.

Hive hat seinen Sitz in Vancouver, BC, und ist in ganz Nordamerika sowie in skandinavischen Ländern wie Schweden und Island tätig.

Insbesondere Island verfügt über eine äußerst effiziente grüne Energieinfrastruktur, die günstig und leicht verfügbar ist, was es zu einem beliebten Ziel für Krypto-Mining macht.

Auch in der nordischen Region sind die Temperaturen von Natur aus kühler, sodass es einfacher ist, Mining-Rigs und Rechenzentren auf einer niedrigeren Temperatur zu halten.

Hive schürft ausschließlich die Benchmark-Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum sowie Ethereum Classic.

Im November 2022 hatte Hive umgerechnet 68 Millionen US-Dollar an Bitcoin geschürft und gespeichert, eine Zahl, die weiter steigen und an Wert gewinnen wird.

Hive hat auch bedeutende Anteile an Unternehmen wie DeFi Technologies und Network Media Group übernommen, wobei letztere eine große NFT-Marke ist.

Was die kanadischen Penny Stocks angeht, hat Hive das Potenzial für eine ziemlich hohe Untergrenze, wenn es seine Kryptoreserven in weitere Einnahmequellen umwandelt.

Bedenken Sie, dass der Preis der Hive-Aktie im Allgemeinen dem Preis von Bitcoin und Ethereum folgt. Angesichts des aktuellen Umfelds auf dem Kryptomarkt ist es nicht verwunderlich, dass der Aktienkurs von Hive auf einem niedrigeren Niveau als üblich notiert.

3. Charlotte’s Web Holdings (TSE: CWEB)

Dieses in Colorado ansässige CBD-Unternehmen wurde 2013 gegründet und wird sowohl an der Toronto Stock Exchange als auch an den US-amerikanischen Over-the-Counter-Märkten unter dem Tickersymbol OTC: CWBHF gehandelt.

Charlotte’s Web schrieb Anfang des Jahres Geschichte, indem es als erstes CBD-Unternehmen eine Partnerschaft mit einer professionellen Sportorganisation unterzeichnete. Es ist das offizielle CBD-Produkt der Major League Baseball.

Das Unternehmen verkauft CBD-Öle, Kapseln und Gummibärchen, um nur einige Produkte zu nennen. Das Tinkturprodukt Daily Edge mit MLB sorgt für Erholung nach dem Training und verbessert Schlaf und Konzentration.

Die Aktie hat sich im Jahr 2022 ähnlich entwickelt wie die breitere CBD-Branche. Die Aktien von CWEB sind im Jahresverlauf um 37 % gefallen, trotz der großen Schlagzeilen, die das Unternehmen gemacht hat.

4. FOBI AI (TSXV:FOBI.V)

Im Kern ist FOBI AI ein Datenanalyseunternehmen, das Echtzeitanalysen nutzt, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Effizienz zu verbessern und gleichzeitig die Margen zu verbessern und die Kosten zu senken.

Wie der Name schon sagt, nutzt FOBI mit seiner Hardware-Integration künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sowie Elemente des Internets der Dinge.

FOBI hat bereits eine lange Kundenliste, darunter Shopify, Block, Lightspeed und das AWS Partner Network.

Kunden können die API von Fobi nutzen, um sich direkt in Websites und Software-Ökosysteme zu integrieren, sowie in sein digitales Portemonnaie, das NFC-Technologie für Zahlungen und Transaktionen umfasst.

Die FOBI-Aktie verzeichnete nach ihrem Börsengang zunächst einen starken Anstieg, ist jedoch von ihren Höchstständen von knapp 4,00 US-Dollar je Aktie zurückgefallen.

5. OrganiGram Holdings-Aktie (TSX:OGI)

OrganiGram Holdings ist eigentlich die Muttergesellschaft der Marke, die die meisten Menschen als OrganiGram Inc. kennen.

Dieses Unternehmen ist ein lizenzierter Hersteller von Cannabis und Cannabisprodukten.

Es wurde bereits 2013 für die medizinische Cannabisindustrie gegründet und als die bundesstaatliche Legalisierung in Kanada in Kraft trat, expandierte OrganiGram in den Bereich Freizeit-Cannabisprodukte.

Auch wenn Sie die Produkte von OrganiGram nicht kennen, kennen Sie vielleicht die Untermarken wie The Edison Cannabis Company, Indi, Bag O’ Buds, SHRED oder Trailblazer.

Die Aktie ist seit ihrem Allzeithoch, bei dem sie Anfang 2021 mit über 5,00 US-Dollar pro Aktie ihren Höchststand erreichte, erheblich gefallen. Die Aktien von OrganiGram sind im Jahr 2022 um etwa 45 % gefallen und werden im Dezember bei etwa 1,20 US-Dollar pro Aktie gehandelt.

Der kanadische Cannabissektor war für Anleger nicht leicht vorherzusagen, aber OrganiGram verfügt über eine gesunde Bilanz und nahezu keine Schulden, was bedeutet, dass das Unternehmen ein erstklassiger Kandidat für die Übernahme anderer Unternehmen in diesem Bereich sein könnte, da sich der Sektor weiter konsolidiert.

Potenzielle kurzfristige Katalysatoren machen OGI zu einem Teil dieser Liste der im Auge zu behaltenden Penny Stocks.

6. Athabasca Oil Corporation (TSX:ATH)

Sogar Energieaktien können Penny Stocks sein, wie die Athabasca Oil Corporation beweist. Im Gegensatz zu traditionellen Ölunternehmen konzentriert sich Athabasca auf Leichtöl und Thermoöl als Hauptproduktionsprodukte.

Das Unternehmen betreibt mehrere erstklassige Projekte in ganz Kanada und verzeichnete in den letzten 12 Monaten einen freien Cashflow von 327 Millionen CAD.

Athabasca hat sich in diesem Jahr wie viele andere Aktien der Öl- und Gasindustrie gut entwickelt. Die Aktien von Athabasca sind im Jahr 2022 im Dezember um 83 % gestiegen und haben in den letzten 52 Wochen eine Rendite von 102 % erzielt.

Erwarten Sie jedoch keine Dividenden von Athabasca Oil. Es ist das seltene kanadische Energieunternehmen, das keine Ausschüttungen an seine Aktionäre ausschüttet.

7. B2Gold-Aktie (TSE: BTO)

Ist B2Gold eine Penny Stock? Es ist jetzt sicherlich qualifiziert, da es unter 5,00 $ pro Aktie gehandelt wird. Dieses in Vancouver ansässige Goldunternehmen verfügt über mehrere Bergbaubetriebe in Mali, Namibia und auf den Philippinen.

Die Aktien werden an der Toronto Stock Exchange sowie an der NYSEAmerican Exchange in den Vereinigten Staaten gehandelt.

B2Gold ist eine schöne Ergänzung für jede Penny-Stock-Liste, da es seinen Aktionären eine solide Dividendenrendite von 4,74 % ausschüttet.

Während die Aktie derzeit unter 5,00 US-Dollar liegt, könnte sie in Zukunft deutlich höher gehandelt werden. B2Gold verfügt über einige Minen, die bereits aktiv Gold produzieren, und ist auch damit beschäftigt, neue Standorte zu entwickeln und zu erkunden.

8. Poet Technologies Inc (CVE:PTK)

Dieses in Toronto ansässige Unternehmen ist auf die optikbasierte Kommunikation zwischen verschiedenen elektronischen Geräten spezialisiert.

Poet nutzt die Integration auf Waferebene mit seiner Optical Interposer-Plattform und hat sich eine Nische im Internet der Dinge-Markt erschlossen.

Seine Technologie wird in Rechenzentren, 5G-Telekommunikation, dem Internet der Dinge, Automotive LiDar und Bordoptik eingesetzt.

Das Unternehmen selbst verfügt über eine starke Bilanz mit nahezu null Schulden und einem starken zyklischen Wachstumsmuster.

Das Unternehmen besitzt außerdem Patente für die meisten seiner Technologien und möchte ein starker Akteur in der Zukunft vernetzter Geräte und Automatisierung sein.

Holen Sie sich die beste Aktienhandelsplattform in Kanada (Handelsguthaben von 50 USD)

9. Argonaut Gold (TSX:AR)

Gold und andere natürliche Ressourcen waren schon immer ein fester Bestandteil des kanadischen Aktienmarktes, da die mineralreiche Landschaft einen starken Bergbausektor begünstigt.

Argonaut Gold ist ein kanadisches Unternehmen, das den Großteil seines Bergbaus international an Orten wie Mexiko und Nevada betreibt.

Argonaut arbeitet daran, jährlich 300.000 bis 500.000 Unzen Gold zu verarbeiten, was es zu einem leistungsstarken, mittelgroßen Goldminenunternehmen macht.

Im Gegensatz zur B2Gold-Aktie schüttet Argonaut Gold keine Dividende an seine Aktionäre aus, was es für einige Anleger, die auf der Suche nach Cashflow sind, möglicherweise weniger attraktiv macht.

10. Fortuna Silver Mines (TSX:FVI)

Dieses in Vancouver ansässige Bergbauunternehmen konzentriert sich auf Silber- und Goldprodukte aus seinen zahlreichen Projekten in Südamerika und Mexiko.

Fortuna liegt knapp unter der Penny-Stock-Schwelle von 5,00 US-Dollar pro Aktie, ist aber seit seiner Gründung im Jahr 1990 ein alteingesessenes Unternehmen.

Fortuna-Aktien haben sich im Jahr 2022 mit einer bescheidenen Rendite von 1,41 % besser entwickelt als die breiteren Märkte. Im vergangenen Jahr legte die Aktie um 20,91 % zu und übertraf damit die Toronto Stock Exchange in diesem Zeitraum bei weitem.

Die besten kanadischen Penny Stocks

11. Cronos Group (TSX:CRON)

Die Cronos Group ist ein weiterer Marktführer in der kanadischen Cannabisindustrie mit sowohl lokalen als auch internationalen Produkten.

Das Unternehmen hat seine Produkte bereits auf fünf verschiedenen Kontinenten vertrieben, da die weltweite Akzeptanz von Cannabis weiter steigt.

Zu den Tochterproduktlinien des Unternehmens gehören PEACE NATURALS, COVE, SPINACH und die CBD-Produktmarken Lord Jones, Happy Dance und PEACE+.

Vor kurzem hat die Cronos Group eine Partnerschaft mit dem weltweit anerkannten Biotech-Unternehmen Ginkgo Bioworks geschlossen, um Fermentation und Cannabinoide zu kombinieren und so das Mainstream-Publikum anzusprechen.

Genau wie bei OGI ist das Potenzial für kurzfristige Katalysatoren einer der Hauptgründe, warum CRON es auf diese Penny-Stocks-Liste schafft.

12. Ventripoint-Diagnostik (CVE:VPT)

Ventripoint Diagnostics ist ein in Toronto ansässiges Unternehmen, das in der Herzanalysebranche tätig ist und künstliche Intelligenztechnologie zur genauen Auswertung von Echokardiogrammen nutzt.

Es handelt sich um eine Technologie, die es Ärzten ermöglicht, eine genaue Herzmessung des Patienten durchzuführen, ohne ein MRT verwenden zu müssen, was sowohl Zeit als auch Geld spart.

Ventripoint expandiert auch in andere Branchen, einschließlich einer Partnerschaft mit der Veterinärklinik der North Carolina State University, um die Technologie auch auf Tiere anzuwenden.

13. Exro Technologies (TSX:EXRO)

Mit der Weiterentwicklung von Elektrofahrzeugen steht Exro im Zentrum sauberer Energietechnologie und Batterieinnovation.

Das Unternehmen ist auf die Verbesserung der Technologie für Dinge wie Elektroroller spezialisiert und hat Energiespeichertechnologie durch die Verwendung ausgemusterter Batteriezellen von Elektrofahrzeugen implementiert.

Seine Coil-Driver-Plattform ist eine patentierte Innovation für Elektrofahrzeuge, die Motorintelligenz nutzt, um die Antriebsenergieoptimierung zu steigern.

Wenn Sie hinsichtlich des Elektrofahrzeugsektors optimistisch sind, sollte Exro auf Ihrer Liste der Penny Stocks stehen, die Sie im Auge behalten sollten.

14. BTB REIT (TSX:BTB.UN)

Hätten Sie gedacht, dass Sie auf dieser Liste eine REIT-Aktie sehen würden? REIT steht für Real Estate Investment Trust und ermöglicht Anlegern den Zugang zu Immobilien über ihre Aktienportfolios.

REITs sind bekannt für ihre hohen Ausschüttungen, und BTB REIT ist da nicht anders. Dieser Penny-Stock-REIT zahlt monatlich eine enorme Dividendenrendite von 8,11 % aus.

Dieser REIT besitzt 73 Immobilien in ganz Kanada mit einem Gesamtportfoliowert von 1,11 Milliarden US-Dollar. Die Auslastung beträgt 94 % und die Mieteinzugsquote liegt bei 98,8 %.

Die monatliche Ausschüttung beträgt derzeit 0,025 US-Dollar pro Aktie oder etwa 0,30 US-Dollar pro Aktie auf jährlicher Basis. BTB REIT verfügt außerdem über einen Dividenden-Reinvestitionsplan oder DRIP, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Investition im Laufe der Zeit automatisch aufzustocken.

15. Bombardier, Inc (TSX:BBD.B)

Bombardier ist in ganz Kanada ein bekanntes Unternehmen und eine bekannte Marke. Seine Aktie war in diesem Jahr ein Lichtblick an der TSX und verzeichnete im Jahr 2022 einen überdurchschnittlichen Zuwachs von 22,9 %.

Früher war es ein führender Hersteller von Geschäftsflugzeugen, der auch Züge und andere Fahrzeuge herstellte.

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein Segment für öffentliche Verkehrsmittel, in dem es Busse und Nahverkehrszüge für Märkte auf der ganzen Welt baut.

Um zu seinem früheren Status als kanadischer Marktführer zurückzukehren, wird Bombardier wahrscheinlich auf den weltweiten Reiseverkehr angewiesen sein, um wieder das Niveau vor der Pandemie zu erreichen, was diese Aktie derzeit zu einem wichtigen Kaufpreis macht.

Wo man Penny Stocks in Kanada kaufen kann

Nachfolgend finden Sie einige der besten Broker-Plattformen zum Kauf von Penny Stocks in Kanada:

Questrade

Questrade ist bei kanadischen Anlegern eine beliebte Wahl, da es niedrigere Handelsgebühren und vollen Zugang zu kanadischen Penny Stocks und außerbörslichen Märkten bietet.

Die Registrierung eines Kontos ist kostenlos und Anleger können aus zwei verschiedenen Preisprogrammen wählen.

Die erste Preisstruktur beträgt 0,01 $ pro Aktie bis zu 6,95 $ und die zweite ist eine Pauschalgebühr von 4,95 $ pro Trade.

Sobald Sie sich entschieden haben, welcher Plan zu Ihnen passt, gehen Sie einfach zum Handelsbildschirm und wählen Sie aus, in welche kanadischen Penny Stocks Sie investieren möchten, indem Sie das Tickersymbol eingeben und die Anzahl der Aktien auswählen, die Sie kaufen möchten.

Reichtum, einfacher Handel

Wealthsimple ist eine weitere gute Wahl, insbesondere für jüngere kanadische Anleger.

Wealthsiple ist einer der ersten kanadischen Broker, der Handelsprovisionen von 0 US-Dollar für kanadische und US-amerikanische Aktien und ETFs ermöglicht.

Dazu gehören auch kanadische Penny Stocks, die Anlegern, die Wealthsimple nutzen, auf jeden Fall zur Verfügung stehen.

Sie müssen lediglich das kanadische Penny-Stock-Tickersymbol eingeben, das Sie kaufen möchten, die Anzahl der Aktien eingeben und den Marktpreis auswählen, um sie zum aktuellen Handelspreis zu kaufen.

Wenn Sie ein USD-Konto benötigen, um Devisengebühren zu vermeiden, können Sie darauf zugreifen, indem Sie für 10 $ monatlich ein Upgrade auf Trade Plus durchführen.

Sind Penny Stocks eine sichere Investition?

Hier liegt die Debatte über Investitionen in Penny Stocks. Einige Händler schwören auf sie und verweisen darauf, dass Penny Stocks eine wertvolle Investition darstellen, mit der sich leicht große Gewinne erzielen lassen.

Wir wissen jedoch, dass Penny Stocks volatil sind und dass außerbörsliche Märkte weniger reguliert sind als die großen Börsen.

Jede Investition kann riskant sein, aber Penny Stocks sorgen für zusätzliche Unsicherheit.

Sie sollten eher wie Lottoscheine behandelt werden und nur mit Geld gehandelt werden, dessen Verlust Sie sich leisten können.

So finden Sie Penny Stocks in Kanada

Sie können jeden Aktien-Screener verwenden, um kanadische Penny Stocks zu finden.

Wie bereits erwähnt, werden fast 80 % der an der Toronto Stock Exchange gehandelten Aktien für weniger als 5,00 US-Dollar pro Aktie gehandelt.

Dies macht es ziemlich einfach, kanadische Penny Stocks zu finden, die Sie Ihrem Portfolio hinzufügen können. Zunächst müssen Sie sich bei einem Broker wie Wealthsimple, Questrade oder Qtrade anmelden, der den Zugriff auf kanadische Penny Stocks ermöglicht.

Danach recherchieren Sie einfach selbst, bevor Sie einen Kauf tätigen. Die hier bereitgestellte Liste ist ein großartiger Ausgangspunkt für Ihre Recherche nach Penny Stocks, die Sie an der TSX kaufen können.

Es gibt viele solide Unternehmen, die als Penny Stocks gehandelt werden.

Penny Stocks vs. reguläre Aktien

Offensichtlich ist der größte Unterschied zwischen Penny Stocks und regulären Aktien der Preis, zu dem Penny Stocks gehandelt werden.

Penny Stocks haben auch eine viel geringere Marktkapitalisierung und ein geringeres Handelsvolumen und eine geringere Liquidität.

Im Allgemeinen führt eine geringere Liquidität auch dazu, dass Penny Stocks starken Preisschwankungen und einer viel höheren Volatilität ausgesetzt sind als Large-Cap-Aktien.

Vorteile von Penny Stocks

  • Sie sind günstiger in der Anschaffung und können bei korrektem Handel enorme Gewinne bringen
  • Aufgrund der Volatilität können Preissteigerungen und Gewinne oft schneller eintreten als bei regulären Aktien
  • Es gibt eine große Auswahl an kanadischen Penny Stocks

Nachteile von Penny Stocks

  • Hohe Volatilität führt oft dazu, dass viele Penny Stocks auf Null fallen
  • Den Unternehmen fehlt eine nachhaltige Erfolgsbilanz und die Märkte sind weniger reguliert
  • Einige Broker bieten nicht die Möglichkeit, Penny Stocks zu handeln

Kann man mit Penny Stocks reich werden?

Sie können mit jeder Investition reich werden, aber die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht, ist bei Penny Stocks möglicherweise geringer.

Wie bereits erwähnt, sollten Penny Stocks wie Lotterielose behandelt werden. Jeder, der ein Los hat, hat die Chance, im Lotto zu gewinnen, aber in den meisten Fällen haben Sie keine Chance.

Investieren Sie immer auf eigenes Risiko in Penny Stocks!

Können Sie Penny Stocks an der TSX kaufen?

Ja, die Mehrheit der an der TSX gehandelten Aktien gelten per Definition als Penny Stocks.

Die meisten echten Penny Stocks werden an anderen Börsen wie der Canadian Venture Exchange gehandelt, aber an jeder kanadischen Börse gibt es Aktien zu günstigen Preisen.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas mehr Sicherheit sind, sind die an der TSX gehandelten Aktien wahrscheinlich stärker reguliert als an jeder Risikobörse.

Die in diesem Artikel erwähnten Top-Pennystocks sind hauptsächlich an der TSX notiert.

Sind Penny Stocks gut für Anfänger?

Im Allgemeinen nicht. Es gilt als fortgeschrittene Handelsmethode, da Sie über einige Kenntnisse über die Reaktion der Märkte und sogar über Dinge wie technische Analysen verfügen sollten.

Wenn Sie gerade erst mit dem Investieren beginnen, ist es besser, Large-Cap-Aktien oder ETFs zu kaufen, bevor Sie sich in Penny Stocks wagen.

Können Sie Penny Stocks in einem TFSA oder RRSP kaufen?

Ja, da TFSA- und RRSP-Anlagekonten wie die meisten anderen Kontotypen funktionieren, steht es Ihnen frei, kanadische Penny Stocks in beiden Kontotypen zu kaufen.

Wenn Sie glauben, dass mit einer Penny Stock-Aktie große Gewinne erzielt werden können, ist ein TFSA hilfreich, da etwaige Kapitalgewinne nicht steuerpflichtig sind.

Da beide Konten jedoch in der Regel dazu gedacht sind, das langfristige Sparen zu fördern, ist es nicht ratsam, Ihren gesamten Beitragsspielraum für die Investition in Penny Stocks aufzuwenden.

Verwandt: So kauft man Aktien in Kanada.