Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Die 4 Säulen unseres Softwareentwicklungszyklus

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Die 4 Säulen unseres Softwareentwicklungszyklus

(Quelle: Intentionet)

Hier erfahren Sie, welche Produktivitätstools wir im DevOps-Zyklus verwenden, wie sie uns bei der Erstellung unserer Web- und Softwareanwendungen helfen und wie unsere Kunden davon profitieren.

Wir sind stolz darauf, mit allen wichtigen Plattformen zusammenzuarbeiten – einschließlich Shopify, Craft CMS und React, um skalierbare und reaktionsfähige Websites und Apps für E-Commerce-, SAAS- und Professional Services-Marken zu erstellen.

Zwei häufig gestellte Fragen zur Software-App-Entwicklung sind:

  • Was ist Softwareanwendungsentwicklung?
  • Was ist ein Software-App-Entwickler?
  • Was sind die Grundlagen des Softwareentwicklungsprozesses?

Und in diesem Blog stellen wir Informationen bereit, um diese Fragen zu beantworten und die vier Säulen des DevOps-Lebenszyklus von Softwareanwendungen abzudecken:

  1. Entwickeln
  2. Prüfen
  3. Einsetzen
  4. Monitor

Die Grundlagen der Softwareentwicklung

Der DevOps-Lebenszyklus besteht darin, ein Web- oder App-Programm oder eine Reihe von Programmen zu erstellen, um verschiedene Aufgaben auszuführen, die Unternehmen benötigen. Viele Prozesse umfassen ähnliche grundlegende Schritte, vom Entwurf von Prototypen über Tests bis hin zur Implementierung. Auch die Wahl des richtigen Frameworks ist entscheidend, was wir in unserem aktuellen Blogbeitrag über den Unterschied zwischen dem Open-Source-Framework React Native und Flutter besprochen haben.

Einfach ausgedrückt ist ein App-Entwickler ein Computersoftware-Ingenieur, der für die Erstellung und Programmierung von Anwendungen für Computer, Mobiltelefone und Tablets verantwortlich ist. Ähnlich wie Webentwicklungen mit einem herkömmlichen CMS oder einem Headless-CMS (wie Craft) erstellt werden können, können auch Software-App-Entwicklungen mit verschiedenen Plattformen, Sprachen und Tools erstellt werden.

Entwickeln

Docker

(Quelle: Docker)

Das erste DevOps-Lebenszyklus-Tool, das wir verwenden, ist Docker, eine Reihe von Entwicklertools und Docker-CLI-Plugins, die das Erstellen, Testen und Teilen von Containeranwendungen erleichtern. Die Unterstützung mehrerer Umgebungen ist ein großer Vorteil für Softwareentwickler Docker-Kontext erleichtert den Wechsel zwischen Umgebungen. Von unserer Workstation-Umgebung bis hin zu Test, Staging und Produktion – ohne dass Sie sich an komplizierte Verbindungsstränge erinnern müssen.

Technisch ausgedrückt ist Docker ein Server auf Ihrem Computer, der einen weiteren Server auf Ihrem Computer erstellt, auf dem Entwickler den Code einer Website platzieren können. Docker ist ein virtueller Server, auf dem das Betriebssystem winzige Betriebssysteme erstellt. Es ist ein agnostisches Betriebssystem, egal ob Sie einen Mac verwenden oder Windows (oder ein beliebiges anderes System), um eine Entwicklung anzuzeigen, erstellt Docker den Server und verhält sich auf den Computern aller Teammitglieder gleich.

Warum wir Docker für die Softwareentwicklung wählen

Für unsere Softwareentwickler bietet es eine fortschrittliche Möglichkeit, mit dem Entwicklungszyklus umzugehen. Als agnostisches Betriebssystem handelt es sich um eine plattformübergreifende Softwarelösung. Wenn ein Entwickler einen Mac-Computer verwendet und ein anderer verwendet WindowsDocker stellt sicher, dass die Web- oder Software-App-Entwicklung konsistent ist und auf jedem Computer gleich funktioniert. Docker bietet Ihnen Vorteile, weil es:

  • Macht den Entwicklungsprozess schneller und effizienter – was bedeutet, dass wir Ihre Software schneller fertigstellen können.
  • Stellt sicher, dass die Web- oder App-Entwicklung auf allen Plattformen konsistent ist – und macht Ihre neue Entwicklung skalierbar.
  • Ist eine plattformübergreifende Softwarelösung, die sich mit fortgeschrittener Entwicklung befasst – also ist keine Entwicklung zu groß (oder zu klein).

Sass / .SCSS

(Quelle: Sass-lang)

Sass ist eine stabile und robuste CSS-Erweiterungssprache. Das allgemeine Problem vieler CSS-Erweiterungssprachen besteht darin, dass Prozesse sich wiederholen und ermüdend sein können. Angenommen, ein Softwareentwickler möchte Anker-Tags in Bildunterschriften einfügen und die Absätze rot färben, während er eine Überschrift hinzufügt. Das bedeutet in diesem Fall, dass die Bildunterschriften dreimal geschrieben werden müssten. Dreimal klingt vielleicht nicht übertrieben, aber stellen Sie sich vor, den Vorgang für jede Kleinigkeit zu wiederholen.

CSS

Kurz für Cascading Style SheetsCSS gibt allen Objekten auf einer Seite ihren Stil, von der Breite über die Höhe bis zur Deckkraft – alles auf einer Seite wird mit der CSS-Sprache erstellt.

Wie Sass uns bei der Entwicklung von Software hilft

Sass ermöglicht es unseren Softwareentwicklern, Änderungen intelligenter vorzunehmen, z. B. kleine Dinge auf einmal zu bearbeiten und zu verschachteln. Letztendlich akzeptiert ein Webbrowser nur CSS, und so ermöglicht uns Sass, in SCSS (dem technischen Sprachnamen) zu schreiben und es in CSS zu verarbeiten. Als Entwickler erspart uns das wochenlange Arbeit, weshalb wir es in unserem Produktionsworkflow verwenden, weil es:

  • Eliminiert den sich wiederholenden Prozess – Sie können Ihre Web-, Mobil- oder Software-App schneller entwickeln.
  • Wandelt SCSS in die CSS-Sprache um – damit wir uns auf andere Aspekte Ihres Projekts konzentrieren können.

Webpack

(Quelle: Webpack)

Webpack unterstützt Softwareentwickler bei der Durchführung von Prozessen wie der Übertragung von SCSS in die CSS-Sprache. Der Hauptprozess, den wir verwenden, heißt Vergrößerung. Da CSS-Dateien viel Leerraum haben, saugt der Vergrößerungsprozess den gesamten Leerraum aus.

Warum unsere Softwareentwickler Webpack verwenden

Ein Beispiel für den Nutzen von Webpack ist, wenn es um einen Ordner mit statischen Bildern geht. Unsere Softwareentwickler legen die Bilder in einem Ordner ab, und beim Erstellen von CSS werden die Bilder an die entsprechenden Stellen auf dem Server verschoben. Insgesamt erhöht Webpack die Kontrolle über die Behandlung verschiedener Assets, auf die es trifft – und Sie können entscheiden, Assets in Ihr JS einzubinden (JavaScript)-Bundles, um Anfragen zu vermeiden. Unsere Entwickler verwenden Webpack, weil es:

  • Gibt unseren Entwicklern die Kontrolle über Assets und ermöglicht so eine individuelle Anpassung.

Prüfen

Scherz

(Quelle: Jestjs)

Mit Jest können wir automatisierte Tests durchführen. Wenn wir beispielsweise mit mehr als einem Entwickler am Frontend eines Projekts arbeiten, möchte Entwickler eins die Änderungen von Entwickler zwei kennen und sicherstellen, dass neue Änderungen nicht die Änderungen anderer Entwickler zunichte machen. Also führen wir einen Befehl aus und Jest führt dann automatisch einige Anweisungen durch.

PHP

PHP ist im Wesentlichen die Backend-Version von Jest. Es folgt einem ähnlichen Prozess und bietet Vorteile wie Flexibilität und Kontrolle.

Wir verwenden Craft CMS häufig für die Web- und Software-App-Entwicklung, da das Backend weiterhin einfach zu bedienen und das Frontend anpassbar ist.

Die Vorteile von Jest und PHP zum Testen

Jest bietet ein CLI-Tool zur Teststeuerung sowie einen interaktiven Modus zur automatischen Ausführung von Tests für Codeänderungen. PHP bietet maßgeschneiderte Backend-Entwicklung, Flexibilität und Freiheit sowie zusätzliche Funktionalität, ohne dass externe Dateien für Daten erforderlich sind. Der Hauptgrund für den Einsatz dieser Testtools liegt darin, dass sie:

Scherz:

  • Bietet ein CLI-Tool zur Steuerung von Frontend-Tests – um sicherzustellen, dass Ihre Entwicklung konsistent und skalierbar ist.
  • Führt automatisch Tests für alle Codeänderungen durch – so können unsere Entwickler menschliche Fehler minimieren.

PHP:

  • Bringt Anpassungen in das Backend und bietet Ihnen Flexibilität und Freiheit.
  • Fügt Funktionalität hinzu, ohne dass externe Dateien erforderlich sind – sodass Sie eine zuverlässigere Entwicklung erleben können.

Einsetzen

GitHub-Webhooks

(Quelle: GitHub-Dokumente)

GitHub ist wie eine Dropbox, die für Code konzipiert ist. Softwareentwickler arbeiten am Code, ziehen die Codebasis herunter, nehmen Änderungen vor, speichern sie und verschieben sie dann in das GitHub-Verzeichnis. GitHub Webhooks führt Tests unabhängig durch – es aktualisiert den Server, auf dem der Code live ist, und verhindert menschliches Versagen.

Warum wir GitHub Webhooks für die Bereitstellung wählen

GitHub Webhooks ist ein Skript, das wiederholt ausgeführt wird. Unsere Entwickler übertragen den Code in das Repository und Webhooks führt ein automatisiertes Skript aus. Webhooks können verwendet werden, um einen externen Issue-Tracker zu aktualisieren, einen Backup-Spiegel zu aktualisieren und auf dem Produktionsserver bereitzustellen. Webhooks sind vorteilhaft, weil sie:

  • Führt ein automatisiertes Skript aus und beschleunigt so die Bereitstellung Ihrer Entwicklung.

Pull-Anfragen

Fehler passieren in der Codewelt, nicht nur bei uns, sondern (so ziemlich) bei jedem Entwickler. Wenn Sie beispielsweise Änderungen an der App-Entwicklung vornehmen, tippt Entwickler eins die Entwicklung nicht als abgeschlossen an, sondern tippt mit einem Pull-Request auf Entwickler zwei. Die Anfrage fordert Entwickler zwei auf, sich neue Änderungen anzusehen.

Warum unsere Entwickler Pull-Requests verwenden

Pull Requests stellen sicher, dass Softwareentwickler ihre Arbeit erledigen und gleichzeitig potenzielle Probleme vermeiden können. Unsere Entwickler können eine Pull-Anfrage von einem Entwickler an einen anderen senden, wodurch der Entwickler für die Fehlersuche verantwortlich ist und das Risiko menschlicher Fehler eliminiert wird, wenn nur ein Entwickler Änderungen überarbeitet. Wir wählen Pull Requests, weil es:

  • Verhindert menschliche Fehler und minimiert das Risiko potenzieller Entwicklungsprobleme.

CircleCI

Bevor wir unsere Entwicklung auf dem Server bereitstellen, erstellt CircleCI einen eigenen Server und führt alle Tests durch. CircleCI ermöglicht die Durchführung von Tests auf den lokalen Computern unserer Entwickler vor dem Push oder die Ausführung auf zwei unabhängigen Computern bei der Bereitstellung, um Fehler zwischen den beiden verschiedenen Computern zu finden.

Wie CircleCI uns bei De hilft

Ein Beispiel für CircleCI in der Praxis wäre, wenn zwei App-Entwickler unterschiedliche Website-Erstellungs- oder App-Erstellungssoftware verwenden würden. Wenn beispielsweise ein Entwickler einen Mac verwendet und der andere, Windows, CircleCI würde auf den beiden Computern testen und die Fehler finden. CircleCI ist für die Softwarebereitstellung von Vorteil, weil es:

  • Findet potenzielle Fehler zwischen verschiedenen Computern und verhindert so Probleme in der Bereitstellungsphase.

Monitor

Uptime-Roboter

(Quelle: Uptime Robot)

Uptime Robot greift alle 30 Sekunden auf den Server zu und stellt eine Anfrage, genau wie ein öffentlicher Besucher, sendet jedoch eine Nachricht an Slack oder die Kommunikationspräferenzauswahl, wenn er keine Antwort erhält.

Warum wir Uptime Robot zur Überwachung von Software verwenden

Uptime Robot ist die erste Verteidigungslinie, das sollte es auch sein, und es ist unsere erste Verteidigungslinie. Durch den Einsatz von Uptime Robot wissen wir, wann ein Server ausgefallen ist oder nicht, und informieren unsere Anwendungsentwickler sofort. Wir verwenden Uptime Robot zur Überwachung der Entwicklung von Softwareanwendungen, weil es:

  • Überwacht den Server und stellt sicher, dass es zu keinen Abstürzen kommt.
  • Kommuniziert Abstürze sofort – so können Entwickler das Problem schnell beheben.

Strahlenpistole

Raygun überwacht alle Probleme, die zu Fehlern führen können, und anstatt es der Person im Browser mitzuteilen, nimmt es den Fehler und sendet ihn an unseren Slack-Kanal. Der Unterschied zwischen Raygun und Uptime Robot besteht darin, dass Raygun nur interessiert ist, wenn es eine Antwort erhält.

Die Vorteile von Raygun für die Softwareüberwachung

Raygun überwacht die Konsolenprotokolle, also das Protokoll aller Ereignisse, die im Webbrowser passieren. Dadurch kann unser Softwareentwickler dank kontinuierlicher Überwachung Probleme und Ausfälle vermeiden, die Kunden von der Web- oder App-Entwicklung abhalten könnten, denn:

  • Überwacht alle Ereignisse im Webbrowser und vermeidet Ausfälle.

Wolkenflare

Wie die beiden anderen Überwachungssysteme erkennt es Probleme und kommuniziert per E-Mail, wenn es eines auf dem Server findet.

Warum wir Cloudflare zur Überwachung verwenden

Cloudflare verbessert die Anwendungsverfügbarkeit, indem es die Netzwerklatenz und den Serverzustand im Stammverzeichnis überwacht und die beste Ressource zur Bearbeitung von Benutzeranfragen ermittelt. Cloudflare unterstützt unser Team bei der Entwicklung von Software für mobile Apps und anderer Entwicklungsüberwachung, weil es:

  • Bietet eine leistungsstarke Lösung und aktuelle Berichte – so bleiben Entwickler über potenzielle Fehler und Probleme auf dem Laufenden.

Wenn wir alle drei Überwachungssysteme kombinieren, erhalten wir eine leistungsstarke Lösung. Und im Gegenzug liefert es uns aktuelle Berichte und verhindert langfristige Fehler und Probleme.

Ein Überblick über den Software-DevOps-Lebenszyklus

Wir nutzen Produktivitätstools, um unsere Fähigkeiten und Leistung bei der Entwicklung von Web-Apps, mobilen Apps und Software zu erweitern. Von der Verhinderung menschlicher Fehler, die den Entwicklungsabschluss verzögern, bis hin zu leistungsstarken Automatisierungsfunktionen unterstützt uns jedes Tool in verschiedenen Phasen des DevOps-Zyklus.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit React eine Web- oder Software-App zu erstellen, und es gibt viele Gründe, warum sich so viele Entwickler dafür entscheiden. Und wir haben kürzlich darüber geschrieben, insbesondere warum React Native die Entwicklung mobiler Apps grundlegend verändert.

Als Team engagierter Softwareentwickler sind wir bestrebt, Ihnen Ihre Web- oder Anwendungsentwicklung so zu liefern, wie Sie es erwarten – zuverlässig, skalierbar und robust.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns besprechen, wie wir zusammenarbeiten können, um die Entwicklung Ihrer Softwareanwendung Wirklichkeit werden zu lassen.