Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Die 8 besten WordPress-Redirect-Plugins, die Sie für 2023 benötigen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Die 8 besten WordPress-Redirect-Plugins, die Sie für 2023 benötigen

Suchen Sie nach dem besten WordPress-Redirect-Plugin?

Das Umleiten alter URLs oder defekter Links auf Ihrer WordPress-Website kann die Benutzererfahrung verbessern und Ihr Suchmaschinenranking verbessern. Aber woher wissen Sie, welche Tools Sie verwenden sollten?

In diesem Leitfaden stellen wir die besten WordPress-Weiterleitungs-Plugins vor, um die Verwaltung von URL-Änderungen zu vereinfachen.

Was ist ein WordPress-Umleitungs-Plugin?

Ein WordPress-Umleitungs-Plugin ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool, das Besucher von einer URL zu einer anderen leitet. Sie sagen dem Webbrowser im Wesentlichen: „Der gesuchte Inhalt wurde verschoben – hier finden Sie ihn.“

Nehmen wir an, Sie haben Ihre Website umstrukturiert und einige URLs geändert. Ohne Weiterleitung erhält jeder, der auf die alten Links klickt, einen 404-Fehler. Darüber hinaus kann es sich negativ auf Ihre Suchmaschinenoptimierung (SEO) auswirken und Ihnen den Verlust wertvoller Link-Equity bescheren.

Hier kann ein WordPress-Umleitungs-Plugin helfen. Indem sie alte oder defekte Links auf relevante, funktionierende Links umleiten, sorgen sie für ein reibungsloses Benutzererlebnis und behalten SEO-Rankings bei.

Bevor wir uns mit den besten Weiterleitungs-Plugins befassen, lohnt es sich, mehr über die verschiedenen verfügbaren Arten von Weiterleitungen zu erfahren.

Welche 4 Arten der Weiterleitung gibt es?

Es stehen mehrere Weiterleitungstypen zur Auswahl, darunter die folgenden:

  1. 301-Weiterleitung (dauerhaft verschoben): Dies ist die häufigste Art der Weiterleitung. Es teilt Suchmaschinen mit, dass die alte URL dauerhaft auf die neue URL verschoben wurde. Dies ist die beste Art der Weiterleitung, wenn Sie die Adresse einer Seite dauerhaft ändern.
  2. 302-Weiterleitung (Gefunden): Diese Art der Weiterleitung teilt Suchmaschinen mit, dass die alte URL vorübergehend auf die neue URL verschoben wurde. Dies ist die Art der Weiterleitung, die verwendet wird, wenn der Datenverkehr vorübergehend auf eine neue Seite umgeleitet wird, beispielsweise während der Wartung einer Website.
  3. 307-Weiterleitung (temporäre Weiterleitung): Diese Art der Weiterleitung ähnelt einer 302-Weiterleitung, weist Suchmaschinen jedoch an, bei der Weiterleitung des Benutzers die ursprüngliche HTTP-Methode (GET oder POST) beizubehalten. Dies ist nützlich für Seiten, die Formulare oder andere Aktionen verwenden, die auf der HTTP-Methode basieren.
  4. Meta-Aktualisierung: Dies ist eine Art Weiterleitung, die Sie auf Seitenebene und nicht auf Serverebene implementieren können. Ein Meta-Refresh-Tag wird verwendet, um eine Weiterleitung in den HTML-Code einer Seite einzufügen. Meta-Refresh-Weiterleitungen sind weniger verbreitet als serverseitige Weiterleitungen, können aber in manchen Fällen hilfreich sein.

Die besten WordPress-Redirect-Plugins im Vergleich

Nachdem wir mehr über Weiterleitungen erfahren haben, werfen wir einen Blick auf die besten Weiterleitungs-Plugins für Ihre WordPress-Site.

1. All-in-One-SEO (AIOSEO)

AIOSEO ist mit über 2 Millionen Nutzern das beste WordPress-SEO-Plugin. Dies ist der einfachste Weg, Suchmaschinenoptimierung (SEO) durchzuführen und Website-Besitzern dabei zu helfen, ihr Ranking zu verbessern und den Verkehr auf ihren WordPress-Seiten zu steigern.

Obwohl AIOSEO über viele leistungsstarke Funktionen verfügt, ist eines seiner bemerkenswertesten Umleitungsmanager. Mit diesem einfachen Tool können Sie Weiterleitungen mit nur wenigen Klicks ohne Programmieraufwand einrichten.

Geben Sie im Umleitungs-Dashboard des Plugins einfach Ihre Quell-URL und Ziel-URL ein, wählen Sie Ihren Weiterleitungstyp und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiterleitung hinzufügen“.

Sie können je nach Bedarf aus mehreren Weiterleitungen wählen, z. B. 301, 302, 303, 304, 307, 308 und mehr. Alternativ können Sie Ihre gesamte Website umleiten, URL-Aliase hinzufügen und die HTTPS-Umleitung erzwingen.

Einige weitere AIOSEO-Weiterleitungsfunktionen sind wie folgt:

  • Importieren und exportieren Sie Weiterleitungen von anderen WordPress-Weiterleitungs-Plugins.
  • Überprüfen Sie die Weiterleitungen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.
  • Richten Sie automatische Weiterleitungen zu Ihrer Startseite oder Kategorieseiten ein.
  • Protokollieren und überprüfen Sie die Weiterleitungsaktivität.

Preisgestaltung: Die Preise für AIOSEO beginnen bei 49,50 $ pro Jahr.

2. SeedProd

Streng genommen ist SeedProd kein Umleitungs-Plugin, sondern ein Drag-and-Drop-Website- und Seitenersteller. Es verfügt jedoch über mehrere leistungsstarke Tools, mit denen Sie Seiten auf Ihrer WordPress-Site sicher umleiten können.

Erstens gibt es den integrierten Coming Soon-Seitenmodus, mit dem Sie Ihre gesamte Website hinter einer Pre-Launch-Landingpage verstecken können. Dieser Modus eignet sich am besten zum Starten einer neuen Website, da Suchmaschinen Ihren Domainnamen dennoch crawlen und indizieren können, auch wenn der Rest Ihrer Website ausgeblendet ist.

Darüber hinaus verfügt SeedProd über einen Wartungsmodus. Wie „Coming Soon“-Seiten leitet es den Website-Verkehr auf eine Zielseite um. Diese Seite verwendet jedoch eine temporäre 302-Weiterleitung, um Suchmaschinen anzuweisen, das Crawlen Ihrer Website zu überspringen, bis die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind.

Mit SeedProd können Sie auch 301-Weiterleitungen für Ihre 404-Seite aktivieren. Aktivieren Sie einfach den Weiterleitungsmodus in den Einstellungen und geben Sie die Ziel-URL ein.

Darüber hinaus kann Ihnen SeedProd auch bei den folgenden Website-Aufgaben helfen:

  • Erstellen Sie komplette WordPress-Themes von Grund auf ohne Code.
  • Erstellen Sie hochkonvertierende Landingpages mit Drag-and-Drop-Funktionalität.
  • Konfigurieren Sie Zugriffskontrollen, damit bestimmte Benutzer die Seite „In Kürze“ oder „Wartung“ umgehen können.
  • Fügen Sie benutzerdefinierte Domänen für einzelne Zielseiten hinzu.

SeedProd lässt sich außerdem nahtlos in AIOSEO integrieren, sodass Sie Ihre On-Page-SEO und WordPress-Weiterleitungen einfach verwalten können.

Preisgestaltung: Die Preise für SeedProd beginnen bei 39,50 $ pro Jahr.

3. Yoast-Redirect-Manager

Yoast Redirect Manager, eine Funktion von Yoast SEO Premium, ist ein weiteres leistungsstarkes Plugin, mit dem Sie Weiterleitungen in WordPress einrichten können. Sie können aus mehreren verschiedenen Weiterleitungstypen wählen, von einfachen 301-Weiterleitungen bis hin zu 410 Codes mit gelöschtem Inhalt.

Darüber hinaus ermöglicht Yoast REGEX-Weiterleitungen. Mit diesen regulären Ausdrücken können Sie Muster anstelle einzelner Weiterleitungen schreiben. Auf diese Weise können Sie eine Gruppe von URLs mit einem bestimmten Wort oder Muster mit einer einzigen Weiterleitung umleiten.

Zu den weiteren Yoast-Funktionen gehören:

  • Automatische Weiterleitungen für verschobene oder gelöschte Beiträge oder Seiten.
  • Suchen, filtern und verwalten Sie Weiterleitungen über Ihr WordPress-Dashboard.
  • Importieren und exportieren Sie Weiterleitungen mithilfe von CSV-Dateien.

Preisgestaltung: Die Preise für Yoast Redirection Manager beginnen bei 89 $ pro Jahr.

4. Weiterleitung

Umleitung ist ein kostenloses WordPress-Weiterleitungs-Plugin, mit dem Sie 301-Weiterleitungen einfach auf Ihrer WordPress-Site verwalten können. Mit diesem Plugin können Sie 404-Fehler erkennen und die Permalink-Struktur Ihrer Website aufräumen.

Darüber hinaus ermöglicht die Umleitung bedingte Weiterleitungen, mit denen Sie Umleitungsregeln für Benutzerrollen, Seitentyp, benutzerdefinierte Beitragstypen, HTTP-Status, IP-Adresse, Anmeldestatus und mehr einrichten können. Auch wenn das technisch klingt, ist das Plugin dennoch einfach zu verwenden und einzurichten.

Zu den zusätzlichen Umleitungsfunktionen gehören:

  • Migrieren Sie alte Permalinks, indem Sie die alte Permalink-Struktur eingeben.
  • Exportieren Sie Weiterleitungen in eine Nginx-Rewrite-Regeldatei.
  • Speichern Sie Weiterleitungen automatisch in einer von Apache verwalteten .htaccess-Datei
  • Verfolgen und führen Sie Massenweiterleitungen bei 404-Fehlern durch.
  • Exportieren und Importieren von anderen WordPress-Plugins, einschließlich Rank Math, Safe Redirect Manager und Simple 301 Redirects.

Preisgestaltung: Redirection ist ein kostenloses WordPress-Plugin.

5. Einfache HTTPS-Umleitung (SSL)

Einfache HTTPS-Umleitung ist ein weiteres beliebtes WordPress-Redirect-Plugin. Am besten eignet es sich jedoch für Websites mit einem SSL-Zertifikat.

Nach der Installation des Plugins werden HTTP-URLs automatisch auf die richtige HTTPS-Version umgeleitet. Dies zwingt Suchmaschinen dazu, die HTTPS-Version Ihrer WordPress-Site zu indizieren und Ihren Website-Besuchern die sichere Version bereitzustellen.

Zu den Hauptmerkmalen gehören:

  • Leiten Sie Ihre gesamte Domain automatisch um, sodass jede URL die HTTPS-Version anzeigt.
  • Leiten Sie einzelne Seiten auf die HTTPS-Version um.
  • Erzwingen Sie das Laden statischer Dateien (Bilder, JS, CSS usw.) mithilfe einer HTTPS-URL.

Preisgestaltung: Dies ist ein kostenloses Plugin, das Sie aus dem WordPress-Repository herunterladen können.

6. 301-Weiterleitungen – Easy Redirection Manager

301 Weiterleitungen ist ein weiteres beliebtes WordPress-Redirect-Plugin. Es handelt sich um ein Plugin ohne Schnickschnack, mit dem Sie 301-, 302- und 307-Weiterleitungen für Ihre Website durchführen können.

Da dieses Plugin über keine weiteren SEO-Funktionen verfügt, ist es unkompliziert einzurichten und zu verwenden. Es funktioniert auch nahtlos mit Übersetzungs-Plugins, die das Lang-Präfix in ihren URLs verwenden.

Zu den weiteren Funktionen von 301-Weiterleitungen gehören:

  • Greifen Sie einfach auf ein 404-Fehlerprotokoll und ein Widget zu.
  • Legen Sie eine benutzerdefinierte Ziel-URL fest, wenn Sie Benutzer von 404-Seiten umleiten.
  • Massenumleitungen importieren und exportieren.

Preisgestaltung: Dieses Plugin ist kostenlos erhältlich. Es bietet auch eine Premium-Version ab 49 $ pro Jahr.

7. Einfache 301-Weiterleitungen

Einfache 301-Weiterleitungen ist ein ausgezeichnetes WordPress 301-Redirect-Plugin. Es ermöglicht Ihnen, dauerhafte Weiterleitungen von gelöschten Seiten zu vorhandenen URLs auf Ihrer WordPress-Site hinzuzufügen.

Auch wenn die alte URL-Struktur Ihrer Seite nicht mit dem neuen Permalink übereinstimmt, sorgt dieses Plugin dafür, dass Ihre Links nahtlos weitergeleitet werden. Dies ist besonders hilfreich bei der Migration Ihrer Website.

Weitere wichtige Funktionen sind:

  • Importieren und exportieren Sie 301-Umleitungsregeln.
  • Verwenden Sie Platzhalter, um Dateien in einem Verzeichnis auf denselben Dateinamen im umgeleiteten Verzeichnis umzuleiten.
  • Funktioniert auf vielen Websites, einschließlich Blogs, E-Commerce, kleinen Unternehmen und mehr.

Preisgestaltung: Simple 301 Redirects ist ein kostenloses Umleitungs-Plugin.

8. SEO-Umleitungs-Plugin

Der SEO-Umleitungs-Plugin ist ein weiterer leistungsstarker Umleitungsmanager für WordPress. Sie können damit 301-Weiterleitungen verwalten, 404-Fehler finden und beheben sowie 302- und 307-Weiterleitungen hinzufügen.

Standardmäßig fügt das Plugin automatisch eine 301-Weiterleitung hinzu, wenn Sie die URL einer Seite oder eines Beitrags ändern. Es bietet außerdem ein erweitertes Kontrollfeld zum Umleiten von Ordnern, Anzeigen von Fehlerprotokollen, Hinzufügen regulärer Ausdrücke, Auswählen von Umleitungsmethoden und mehr.

Zu den weiteren Funktionen gehören:

  • Weiterleitung basierend auf Anmeldestatus, Referrer und Weiterleitung auf zufällige Seiten.
  • Leiten Sie den Zugriff auf index.php, index.html und index.htm um.
  • Passen Sie den Umfang der gesammelten IP-Informationen an, um der DSGVO zu entsprechen.

Preisgestaltung: Die Nutzung des SEO-Redirection-Plugins ist kostenlos.

Was ist das beste WordPress-Redirect-Plugin?

Das beste WordPress-Redirect-Plugin ist zweifellos AIOSEO. Es ist einfach zu verwenden, erfordert weder Programmierkenntnisse noch Erfahrung und enthält leistungsstarke Funktionen, die Ihnen beim Ranking Ihrer WordPress-Website helfen.

Darüber hinaus ist der Redirection Manager direkt in das Plugin integriert, sodass keine zusätzlichen WordPress-Redirect-Plugins erforderlich sind.

Beginnen Sie noch heute mit AIOSEO

Wenn Sie eine einfache Möglichkeit benötigen, Ihre WordPress-Site anzupassen, ist SeedProd ein fantastisches kostenloses Plugin. Mit dem Drag-and-Drop-Editor und den integrierten Seitenmodi können Sie in weniger als 10 Minuten hochkonvertierende Websites erstellen.

Noch besser: SeedProd arbeitet nahtlos mit AIOSEO zusammen, um Ihre Website für Suchmaschinen zu optimieren.

Hier hast du es!

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei geholfen hat, die besten WordPress-Redirect-Plugins zu finden. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit einige unserer anderen hilfreichen WordPress-Tutorials und -Anleitungen an:

Danke fürs Lesen. Bitte folgen Sie uns weiter YouTube, TwitterUnd Facebook für weitere hilfreiche Inhalte zum Wachstum Ihres Unternehmens.