Die Kindersicherung kommt mit Digital Wellbeing auf Android Q

Digital Wellness Es ist einer der Die nützlichsten Funktionen von Android 9 Pie. Wir sprechen von einer Anwendung, die allen bekannt ist, die in der Lage ist, die Nutzungszeit zu steuern, die Benutzer ihren Benutzern geben smartphones. Es sind jedoch weniger Daten bekannt Link zur Familie, ein Google-Projekt, mit dem Sie die Verwendung von Android-Geräten steuern können, um zu verhindern, dass die Kleinsten des Hauses unangemessene Bereiche betreten. Na ja Android Q möchte diese beiden Apps durch die Integration der Kindersicherung vereinen.

  

Sicherheit und Datenschutz sind für Google in den neuesten Versionen seines Betriebssystems zu zwei der wichtigsten Themen geworden. Gegenwärtige Benutzer möchten, dass ihre Daten jederzeit geschützt sind, und Android wird immer prägnanter Sicherheitsmaßnahmen Bei dieser Gelegenheit sprechen wir über eine neue Funktionalität, die erhalten bleibt Digitales Wohlbefinden Wir informieren Sie über alle Details der neuen Kindersicherung, die Sie bereits herunterladen können.

Android Q setzt auf die Kindersicherung

Die Kindersicherung kommt mit Digital Wellbeing auf Android Q 1

Es gibt viele Gelegenheiten, in denen Sie kleine Kinder mit oder ohne Terminals ihrer Eltern sehen. Dieser Trend wird in die Gesellschaft integriert und kann einige wichtige Probleme verursachen. Es ist klar, dass die Kleinsten des Hauses nicht auf alle Inhalte der Terminals zugreifen müssen, deshalb Android Q bereitet bereits die Integration der Kindersicherung durch Digital Wellbeing vor.

Ab dem nächsten Update können Väter und Mütter wählen, auf welche Bereiche ihre Kinder jederzeit zugreifen können. Auf diese Weise ist es Vermeiden Sie unnötige Einkäufe oder Zugang zu unangemessenen Inhalten für Minderjährige. Das Verfahren ist sehr einfach. Digital Wellbeing verfügt über einen neuen Abschnitt mit der Bezeichnung „Kindersicherung“, in dem Sie alle Family Link-Einstellungen konfigurieren können, damit bei dieser Art von Aspekten dank der Erstellung von Mustern keine Probleme auftreten.

Die Kindersicherung kommt mit Digital Wellbeing auf Android Q 2 Die Kindersicherung kommt mit Digital Wellbeing auf Android Q 3

Es ist zu beachten, dass diese neue Funktionalität bereits über die neueste verfügbare Beta der App aktiviert werden kann, die über APK Mirror heruntergeladen werden kann. Ohne Zweifel eines der besten Mittel, um Kinder vor den schädlichsten Aspekten von zu schützen smartphones.

Quelle | Android-Polizei