Die neue CarPlay-Infotainment-Einheit von Sony bringt ein Tablet in Ihr Auto

Die neue CarPlay-Infotainment-Einheit von Sony bringt ein Tablet in Ihr Auto 1Einer der Vorteile und Merkmale der Fahrzeuge von Tesla ist, dass sie mit einem riesigen Infotainment-Display ausgestattet sind. Wenn Sie Ihr Auto mit einem ähnlichen System ausstatten möchten, sollten Sie wissen, dass Sony kürzlich seine neue CarPlay-Infotainment-Einheit vorgestellt hat, die über ein ziemlich großes 8,95-Zoll-Display verfügt.

  

Zugegeben, es ist wahrscheinlich immer noch nicht so groß wie in einem Tesla, aber es sollte immer noch groß genug sein, damit Sie Informationen wie Karten anzeigen und übersichtlich anzeigen können. Dieses Gerät unterstützt je nach Ihren persönlichen Vorlieben sowohl CarPlay als auch Android Auto. Es ist auch so konzipiert, dass es in einen DIN-Bereich in Ihrem Armaturenbrett passt. Das bedeutet, dass es kein Problem sein sollte, es in die meisten Autos zu integrieren.

Weitere Merkmale sind ein Vierkanalverstärker mit einer Leistung von 55 Watt pro Kanal, ein Zweimoden-Basisverstärkungssystem, ein dynamischer Stage Organizer und ein 10-Band-Equalizer. Es werden auch FLAC-Dateien mit einer Tiefe von bis zu 24 Bit und einer Abtastfrequenz von 48 GHz unterstützt. Wenn dies nach einer Aftermarket-CarPlay- / Android-Auto-Einheit klingt, die Sie interessieren könnte, wird der Sony XAV-AX8000 voraussichtlich im kommenden Dezember bei einem Preis von 600 US-Dollar eintreffen.

Wir würden es nicht gerade als billig bezeichnen, aber es ist eine der kostengünstigeren Möglichkeiten, moderne Smarts in vorhandene Fahrzeuge zu integrieren.

Gespeichert in. Lesen Sie mehr über und. Quelle: Apfelinsider