Dieses Huawei Mate 30 Pro hat Android AOSP an Bord!

2


Das betreffende Foto, das dank des Leckers im Internet kursiert Eisuniversum Es ist vielleicht nicht ganz neu, aber es ist immer noch ein merkwürdiges Bild, das es wert ist, angeschaut zu werden.

Dies ist ein weiteres Leck des Huawei Mate 30 Pro, der neuen Spitze des chinesischen Herstellers, der laut Huawei selbst (oder wie man glaubt) immer noch Android an Bord haben wird, jedoch ohne die Google Apps.

Der Gedanke geht auf die AOSP-Version von Android über, die ohne Google App wahrscheinlich Huawei personalisieren wird. Das fragliche Gerät ist eindeutig eines der Geräte, die für die ersten Tests auf der Straße verwendet wurden also saubere version von android. Es bleibt abzuwarten, wie einfach (oder schwierig) es sein wird, die Dienste von Google, einschließlich des Play Store, zu installieren und das neue Topmodell von Huawei für jedes Android-Smartphone nutzbar zu machen.