Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Eine neue Art, Ihre Bestellungen zu verwalten

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Eine neue Art, Ihre Bestellungen zu verwalten

Bei The HOTH verstehen wir, wie wichtig es ist, Ihre SEO-, SEM- und digitalen Marketingaufträge zu verwalten. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der Durchführung einer erfolgreichen Kampagne.

Aus diesem Grund haben wir einige spannende Updates für Sie parat. Wir haben einige Änderungen am HOTH-Dashboard vorgenommen. Ab sofort haben Sie mehr Kontrolle über und Zugriff auf HOTH-Bestellungen als je zuvor.

Geben Sie Ihren Bestellungen mit Bestellnamen mehr Bedeutung

Sich auf Bestell-ID-Nummern oder Produktnamen zu verlassen, um bestimmte Bestellungen hauptsächlich zu finden, kann überwältigend sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie mehrere Bestellungen für dasselbe Produkt haben.

Aus diesem Grund haben wir unser Dashboard aktualisiert, um Bestellnamen aufzunehmen.

Mit Bestellnamen können Sie jeder Ihrer HOTH-Bestellungen einen bestimmten Namen geben – einen, der für Sie und Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

Einige Ideen für Bestellnamen sind:

  • Die primäre Domäne der Site
  • Ihr Kampagnenziel
  • Der Kunde, für den Ihre Bestellung mit einem White-Label versehen ist
  • Was auch immer Sie sonst noch möchten

Dadurch haben Sie die vollständige Kontrolle darüber, wie Sie Ihre HOTH-Bestellungen auf eine für Sie sinnvolle Weise organisieren.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bestellungen umbenennen.

Filtern Sie nach Produkt UND Status

Manchmal ist es am besten, eine Liste übersichtlicher zu gestalten, indem man sie kleiner macht.

Aus diesem Grund haben wir auch die Möglichkeit hinzugefügt, Ihre Bestellungen nach Status zu filtern, damit Sie bei Ihrer Suche noch gezielter vorgehen können.

Sie können sich jetzt noch stärker auf Aufträge einer bestimmten Art konzentrieren. Diese beinhalten:

Es ist einfacher denn je, den Stand Ihrer Kampagnen zu überprüfen.

Sehen Sie sich Bestelldetails, Berichte und Lieferungen an einem Ort an

Wir haben außerdem für jede Bestellung eine eigene Seite mit einer eindeutigen URL erstellt, die Sie als Lesezeichen speichern oder teilen können.

Auf diese Weise können Sie Ihre Artikel einfach verwalten, Berichte herunterladen und mit allen Beteiligten teilen.

Wissen Sie, wo sich Ihre Bestellung befindet und was noch übrig ist

Es kann frustrierend sein, nicht sicher zu sein, wo sich eine Kampagne zeitlich befindet.

Wir haben dieses Problem behoben, indem wir für alle unsere Produkte noch ausführlichere Statusaktualisierungen hinzugefügt haben. Enthalten sind weitere Informationen zu unserem Prozess sowie eine dynamische Zeitleiste, die Sie darüber informiert, was abgeschlossen wurde und was noch in Bearbeitung ist.

Sie können diese im Detailbereich oder auf der Bestelldetailseite einsehen.

Es war noch nie so einfach, den Fortschritt Ihrer Bestellung zu verfolgen.

Bestellen Sie Informationen, ohne das Dashboard zu verlassen

Wir haben dafür gesorgt, dass Sie nie befürchten müssen, Ihren Platz im Bestell-Dashboard zu verlieren, indem wir ein Detailfeld hinzugefügt haben.

Wenn Sie auf das Infosymbol klicken, wird das Bedienfeld von rechts verschoben und enthält Informationen wie:

  • Bestellstatus
  • Bestellzeitleiste
  • Bestelleingaben

Sie müssen Ihr Dashboard jetzt nicht mehr verlassen, um auf diese Informationen zuzugreifen.

Dropdown-Liste für schnelle Aktionen

Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern, indem wir weitere Verknüpfungen und Funktionen hinzufügen.

Aus diesem Grund haben wir auf der rechten Seite aller Bestellungen auch ein Schnellaktions-Dropdown hinzugefügt. Dadurch entsteht Platz für alle Links, Aktionen und Schaltflächen.

Mit der Schnellaktions-Dropdown-Liste können Sie Ihre Rechnung und Berichte herunterladen, Ihre Bestellung umbenennen, eine ähnliche Bestellung aufgeben und Artikel automatisch genehmigen – alles an einem Ort.

Klarere Informationen auf einen Blick

Wir haben es einfacher gemacht, die gesuchten Informationen zu sehen. Zum Beispiel:

Tags sind jetzt im Dashboard sichtbar, ohne dass Sie auf das Tag-Symbol klicken müssen. (Sie können bis zu zwei Tags hinzufügen.)

Das Produkt und der Verpackungstyp verfügen jeweils über eine eigene Spalte, um eine einheitlichere Darstellung aller Produkte zu gewährleisten. Sie können jetzt für jedes HOTH-Produkt die Produkttyp-, Verpackungs- und Mengeninformationen auf genau die gleiche Weise abrufen.

Wir würden uns über Ihr Feedback freuen

Bei unserem Service geht es um mehr als nur die Bereitstellung hervorragender SEO-, SEM- und digitaler Marketingergebnisse. Es geht auch um Ihre Erfahrung mit ihnen, und jetzt ist es besser als je zuvor.

Erwarten Sie in den kommenden Monaten noch mehr Updates – weitere Änderungen, die die Zusammenarbeit mit The HOTH zu einem nahtlosen Prozess für Geschäftsinhaber und Agenturen machen.

Hatten Sie schon Gelegenheit, Ihr neues HOTH-Dashboard zu nutzen? Wenn ja, Wir würden uns über Ihr Feedback freuen. Es hilft uns, die Dinge für Sie besser zu machen.