Es hat einen Stift, einen 4K-OLED-Touchscreen und man dreht ihn um – hier ist das neue Asus ZenBook Flip S

Es hat einen Stift, einen 4K-OLED-Touchscreen und man dreht ihn um – hier ist das neue Asus ZenBook Flip S 1

Asus hat sich entschieden, einen ultraleichten Laptop auf den Markt zu bringen, mit dem Sie von überall aus arbeiten können. Es ist eine multifunktionale Sache – der Bildschirm des ZenBook Flip S-Modells ist berührungsempfindlich, er kann mit einem Stift bedient werden und die Tastatur ist dank des 360-Grad-Scharniers versteckt.

  

Leicht, schön, wandelbar

Asus hat das neue ZenBook Flip S so schlank wie möglich gemacht. Mit einem Gewicht von nicht mehr als 1,2 kg und einer Gehäusedicke von nur 13,9 mm hat der Laptop das Zeug zum unauffälligen Reisebegleiter.

Den Bildschirm des neuen ZenBook gibt es in zwei Versionen, obwohl beide Diagonale von 13,3 Zoll. Der „coolste“ bekam ein 4K-Touch-Display (3840 x 2160 Pixel) OLED mit 100%iger Abdeckung der DCI-P3-Farbpalette und einer Reaktionszeit von 2 ms. Es kann betrieben werden mit der aktive Stift von Asus Pen, Aufzeichnung von 4096 Druckstufen. Die zweite Version kommt mit einem Standard-Full-HD-Panel (1920 x 1080 Pixel).

Beide Varianten sind im gleichen stilisierten Gehäuse mit Aluminiumelementen verpackt. Beide sind zudem mit einem stufenlosen Scharnier ausgestattet ErgoLift 360 ° ermöglicht die Verwendung des Computers in verschiedenen Modi. Unter der Tastatur befindet sich ein Asus-typisches Trackpad mit dem NumberPad 2.0 Panel.

Aufgrund dieser Vorteile bezeichnet Asus das ZenBook Flip S als den weltweit dünnsten Convertible-Laptop mit OLED-Display.

Das Innere des Asus ZenBook Flip S

Das Herzstück des neuen ZenBook ist der Prozessor Intel Core i7-1165G7 11. Generation mit Intel Iris Xe-Grafik. Es gibt auch eine Version mit einem Intel Core i5-1135G7 Prozessor.

Der Laptop unterstützt maximal 16 GB RAM und kommt mit einer PCIe 3.0 SSD – 256 GB, 512 GB oder 1 TB. Die Anschlüsse umfassen HDMI in voller Größe, zwei Thunderbolt 4 USB-C-Buchsen und USB 3.2 Gen 1 Typ-A-Buchsen.

Der 67-Wh-Akku soll 15 Stunden Betriebszeit durchhalten, und dank Schnellladung über USB-C können Sie den Energiemangel in 49 Minuten bis zu 60 % der Akkukapazität wieder auffüllen.

Das neue Asus ZenBook Flip S hat sicherlich eine Chance auf Aufmerksamkeit, obwohl ich den Preis als unerschwinglich erwarte. Die Anhäufung von Features und Neuheiten muss Geld kosten. Wie viel, erfahren wir bald.