Fitbit bringt die Aria Air auf den Markt, eine erschwingliche intelligente Waage

Fitbit bringt die Aria Air auf den Markt, eine erschwingliche intelligente Waage 1Das Konzept der intelligenten Waage ist nicht ganz neu. Wenn überhaupt, müssen wir uns fragen, warum sie nicht viel früher entstanden sind. Abgesehen davon hat Fitbit in der Vergangenheit tatsächlich einige intelligente Waagen in der Aria-Reihe entwickelt, obwohl diese nicht gerade billig waren. Wenn Sie jedoch an einem solchen Gerät interessiert sind, haben Sie Glück.

Dies liegt daran, dass Fitbit seitdem die Aria Air angekündigt hat, die neueste intelligente Waage des Unternehmens, die nach eigenen Angaben unter Berücksichtigung der Erschwinglichkeit entwickelt wurde. Im Kern ist es immer noch eine Waage, damit es Ihr Gewicht tragen kann. In der Waage ist jedoch auch Bluetooth integriert, mit dem Sie Ihr Gewicht verfolgen und mit der Fitbit-App synchronisieren können.

  

Auf diese Weise kann die App Berechnungen für Sie durchführen, z. B. den BMI Ihres Körpers. Außerdem werden Ihnen Trends im Zeitverlauf sowie Ihre Aktivitäten, Ihre Herzfrequenz, Ihr Schlaf, Ihre Ernährungsdaten usw. angezeigt.

Laut James Park, Mitbegründer und CEO von Fitbit, „haben wir erhebliche Auswirkungen auf das Leben von Millionen von Menschen, unabhängig davon, ob jemand sein Gewicht halten, seine Fitness verbessern oder eine chronische Erkrankung behandeln möchte. Tatsächlich haben 73 Prozent der Fitbit-Benutzer, die sich ein Ziel zum Abnehmen gesetzt haben, nach sechs Monaten Nachverfolgung ihr Gewicht gesenkt. Dies zeigt, wie leistungsfähig die Fitbit-Plattform ist, um die Benutzer beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. “

Das Fitbit Aria Air kostet 50 US-Dollar und kann ab September vorbestellt werden.

Gespeichert in. Lesen Sie mehr über, und. Quelle: investor.fitbit