Fitbit Versa 2 zum Anfassen



FITNESS-OUTFIT Fitbit kündigte am Mittwoch eine Reihe neuer Gesundheits- und Wellnessangebote an, darunter einige neue preisgünstige Smart-Waagen, einen Premium-Gesundheitsservice und – was am wichtigsten ist – eine brandneue Smartwatch: die Fitbit Versa 2.

Diese neueste Iteration verbessert das ursprüngliche Versa-Gerät und bringt einige neue Funktionen mit sich, darunter die Alexa-Integration und ein frisches Design mit einer Akkulaufzeit von mehr als fünf Tagen.

Wir waren eingeladen, uns vor der offiziellen Veröffentlichung in Großbritannien Mitte September ein wenig Zeit für das Gerät zu nehmen. Hier sind unsere ersten Gedanken.

Design
Auf den ersten Blick ist das Fitbit Versa 2 fast identisch mit dem Original. Die Design-Upgrades sind subtil, aber bei näherer Betrachtung werden Sie feststellen, dass der Versa 2 optisch minimaler ist (es gibt jetzt nur noch einen Knopf auf der linken Seite) und das glatte, polierte Metall an den Seiten sowie eine etwas dünnere Lünette geben Sie es eine viel glattere Ästhetik.



Fitbit Versa 2 zum Anfassen 1

Diese sauberere Form auf der Oberseite wird durch eine glattere Rückwand ergänzt, auf der die Sensornabe liegt. Es sieht zwar alles sehr schön aus und ist viel hochwertiger als zuvor, ist aber auch super bequem. Das weiche Silikonarmband fühlt sich sehr angenehm an und die Uhr ist insgesamt sehr leicht (obwohl wir uns noch nicht sicher sind, welches Gewicht wir genau haben).

Fitbit Versa 2 zum Anfassen 2

Insgesamt halten wir das Design des Versa 2 für großartig für diejenigen, die nichts zu Extravagantes suchen. Ähnlich wie bei der Versa, die zuvor verwendet wurde, ist sie ziemlich unscheinbar und daher für das Auge harmlos, sodass Sie sich mehr auf das konzentrieren können, was auf dem Display angezeigt wird, als auf das, was um ihn herum vor sich geht.

Fitbit Versa 2 zum Anfassen 3

Bildschirm
Das neue Versa verfügt über ein etwas (acht Prozent) größeres AMOLED-Display mit einer brandneuen "Always-On" -Option, mit der Sie schnell die Uhrzeit oder Ihre Gesundheitsdaten überprüfen können, ohne mit dem Handgelenk schnippen zu müssen und hoffen zu müssen, dass das Display aufleuchtet.

Fitbit Versa 2 zum Anfassen 4

In unserer kurzen praktischen Erfahrung mit dem Versa 2 wirkte der Bildschirm lebendig und farbenfroh und reagierte schnell auf Berührungsbefehle. Die Helligkeitsstufen waren gut, aber wir waren während unserer praktischen Arbeit in Innenräumen und würden gerne prüfen, ob sie denjenigen der ersten Ausgabe der Versa entsprechen, wenn sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.



Eigenschaften
Was die Fitbit Versa 2 von den meisten anderen Smartwatches unterscheidet, ist die erstmalig integrierte Alexa-Funktionalität. Mit diesen zusätzlichen KI-Smarts können Sie Alexa verwenden, um Erinnerungen festzulegen oder über das eingebaute Mikrofon des Geräts zu fragen, wo sich das nächste Fitnessstudio befindet.

Sie müssen nicht "Alexa" sagen, um es zu starten. Halten Sie einfach den physischen Knopf an der Seite einige Sekunden lang gedrückt. Während unserer Demo haben wir dies einige Male getestet und es schien sehr reaktionsschnell zu sein – etwas, für das Alexa nicht immer bekannt ist. Durch das integrierte Mikrofon des Versa 2 können Android-Benutzer auch Sprachantworten auf Nachrichten senden, die auf ihrem Gerät eingehen smartphones über die Voice-to-Text-Funktion des Gadgets.

Fitbit Versa 2 zum Anfassen 5

Wie erwartet gibt es auch im neuen Versa alle Standardfunktionen für die Verfolgung von Sportarten, einschließlich Laufen, Radfahren und Schwimmen, die wie beim ursprünglichen Versa mühelos funktionieren.

Das Starten der Running-App, um sicherzustellen, dass Ihr Lauf nachverfolgt wird, ist einfach genug. Wähle einfach Laufen in der Übungs-App aus, indem du vom Startbildschirm nach links wischst, auf "Los" tippst und du kannst deinen Arsch in Gang bringen. Wir konnten diese Funktion in unserem kleinen praktischen Demo-Bereich nicht testen, aber es schien genauso zu funktionieren wie im Original-Versa. Fitbit weiß, wie man Fitness-Tracking besser macht als die meisten anderen. Wir haben also keine Zweifel, dass der Versa 2 uns hier beeindrucken wird.



Fitbit Versa 2 zum Anfassen 6

Fitbit Pay ist im Versa 2 ebenfalls standardmäßig integriert, sodass Sie Ihre kontaktlosen Zahlungen im Wert von bis zu 30 GBP abwickeln können, ohne Ihr Portemonnaie oder Telefon aus der Tasche ziehen zu müssen. Auch dies konnten wir nicht testen, aber wir können uns vorstellen, dass es mühelos funktioniert, wie es in früheren Iterationen der Fall war. Spotify steht auch zum Download zur Verfügung, dies funktioniert jedoch nur als Steuerelement für Ihr Telefon und nicht offline. Fitbit sagte jedoch, dies sei etwas, woran sie in Kürze mit Spotify arbeiten werden.

Erste Eindrücke
Alles in allem unterscheidet sich das Versa two – abgesehen vom Feature-Update – nicht allzu sehr vom Vorgänger, der vor 18 Monaten auf den Markt gebracht wurde. Wir hätten gerne eine drastischere Designänderung gesehen, aber das Original hat uns immer gefallen, so wie es heißt: Wenn es nicht kaputt ist, reparieren Sie es nicht. Die Alexa-Integration ist aber eine coole Ergänzung, wie Siri auf der Apple WatchWir können uns nicht vorstellen, dass jeder davon profitiert.

Der Versa 2 wird am 15. September in Großbritannien für 199 GBP im Einzelhandel erhältlich sein und in den Farben Grau, Rosa und Schwarz erhältlich sein. Es wird auch eine Versa 2 Special Edition geben, die 20 GBP mehr kostet und mit schicken Trägern wie perforiertem Gummi oder gewebten Gewebebändern mit auffälligen geometrischen Mustern sowie 90 Tagen kostenlos von Fitbit Premium geliefert wird. µ



Back to top button