Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Fix Apple Musikbibliothek oder Wiedergabelisten werden nicht geladen, aktualisiert oder synchronisiert

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Fix Apple Musikbibliothek oder Wiedergabelisten werden nicht geladen, aktualisiert oder synchronisiert

Plötzlich stellen Sie fest, dass Ihre Bibliothek oder Wiedergabelisten eingeschaltet sind Apple Die Musik lädt nicht, aktualisiert sich nicht mit neuer Musik oder synchronisiert sich nicht ordnungsgemäß mit Ihrer anderen Musik Apple Geräte und Plattformen?

Apple Music ist eine großartige Musik-Streaming-Plattform, die Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis mit Qualität und Service bietet. Die Plattform bietet eine große Auswahl an Musikgenres, die Sie anhören können, und eine umfangreiche Bibliothek mit verschiedenen Songs verschiedener Künstler, aus denen Sie auswählen können.

Die Plattform ist auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar und ist im Vergleich zu anderen Musikplattformen der bevorzugte Musikhördienst für diejenigen, die Zugriff darauf haben. Diese Vielseitigkeit über Plattformen hinweg und die Inhalte, auf die Sie jederzeit zugreifen können, machen das aus Apple Musik ist äußerst nützlich, um Ihrem Leben etwas Musik und Beats hinzuzufügen.

Trotz dieser Nützlichkeit und Bequemlichkeit hatten jedoch mehrere Benutzer Probleme mit der Plattform und dem Dienst, da ihre Inhalte nicht richtig geladen und plattformübergreifend synchronisiert wurden.


Arten von Apple Probleme beim Laden der Musikbibliothek oder Wiedergabelisten

Apple Musik ist eine äußerst unkomplizierte Plattform und ein äußerst unkomplizierter Dienst, den Sie nutzen können, sobald Sie sie auf Ihrem angegebenen Gerät installiert haben. Neben dieser und anderen wichtigen Funktionen finden Sie in Apple Musik, der Zugriff auf Inhalte des Dienstes, unabhängig von der Plattform, erleichtert die Nutzung Apple Musik ist für sich genommen intuitiv.

Trotz dieser Funktion hatten jedoch mehrere Benutzer Probleme damit, ihre Inhalte anzuzeigen Apple Musik oder sogar richtig synchronisieren. Dieses Problem betrifft nicht nur Online-Inhalte zum Streamen von Musik und anderen Audioinhalten, sondern auch Offline-Inhalte, die auf dem Gerät gespeichert und heruntergeladen wurden.

Daher stellen einige Benutzer fest, dass ihre Bibliotheken oder Wiedergabelisten eingeschaltet sind Apple Musik wird nicht richtig synchronisiert oder aktualisiert, was besonders deutlich wird, wenn man sie auf mehreren oder unterschiedlichen Plattformen testet Apple Geräte. Darüber hinaus finden einige Benutzer den Abschnitt „Bibliothek“ in ihrem Apple Die Musik bleibt beim Laden hängen „Bibliothek wird geladen…“ Nachricht.

  1. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster „ipconfig /release” und drücken Sie die Eingabetaste und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  1. Geben Sie anschließend „ipconfig /flushdns” und drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre DNS-Einstellungen zu leeren und zu bereinigen.
  1. Sobald der vorherige Schritt abgeschlossen ist, geben Sie „ipconfig /renew” um Ihre Interneteinstellungen und -konfigurationen im Wesentlichen neu zu starten und zu erneuern. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das Fenster schließen und Ihren Computer neu starten, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß angewendet wird.

Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, können Sie jede Netzwerkverbindung, die Sie möglicherweise haben, zurücksetzen, ohne dass Daten von der alten Verbindung zurückbleiben. Selbst wenn Sie mit demselben Netzwerk verbunden sind, ändert eine neue Verbindung nach dem Löschen alle Ihre Einstellungen und sogar Probleme, die Sie möglicherweise ursprünglich mit Ihrem alten Netzwerk hatten.

3. Versuchen Sie es mit einer anderen Netzwerkverbindung (z. B. mobile Daten).

Es gibt häufig eine Eigenart zwischen Geräten, dass sich die Einstellungen und Konfigurationen, die Sie für ein Netzwerk hatten, mit dem Sie zuvor verbunden waren, ändern und sogar die Leistung beeinträchtigen können, die Sie haben, während Sie mit dem Netzwerk verbunden sind. Mit einem anderen Netzwerk verbinden und dann verwenden Apple Mit Musik können Sie Ihre Verbindung zurücksetzen und testen, ob das Problem bei der ursprünglichen Verbindung liegt, die Sie hatten.

Bei mobilen Geräten und Geräten mit Wi-Fi-Funktion können Sie mithilfe Ihres Telefons problemlos eine Verbindung zu einem anderen Wi-Fi-Netzwerk als Ihrem regulären herstellen mobile Datenverbindung oder durch a Hotspot-Verbindung von einem anderen Mobilgerät aus.

Bei Geräten und Plattformen, die nur auf eine Kabelverbindung beschränkt sind, wie bei den meisten Desktop-Computern, können Sie diese Lösung ausprobieren, indem Sie Ihr Mobilgerät mithilfe von mit Ihrem Setup verbinden mobiles Tethering. Dadurch können Sie ganz einfach zulassen, dass Ihr Setup eine Verbindung zu einer anderen Netzwerkverbindung herstellt.

4. Melden Sie sich erneut bei Ihrem an Apple ID-Konto

Dein Apple Die ID spielt eine wichtige Rolle beim Zugriff auf Online-Inhalte, die über die Inhalte hinausgehen, die in gefunden werden Apple Musik. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie Probleme mit Ihrem haben Apple ID aufgrund zahlreicher Dinge, wie z. B. einem Problem mit der Synchronisierung auf Ihrem Server und Ähnlichem.

Rücktritt in Ihr Apple Mit der ID auf Ihrem jeweiligen Gerät können Sie eine neue Instanz mit den aktuellsten Informationen erstellen und alle Probleme beheben, die durch die Verwendung einer Instanz mit veralteten Informationen entstehen. Sie können dies mit den folgenden Schritten tun:

Für Mobilgeräte (iPhone/iPad)

  1. Öffne das Einstellungen ⚙️ App auf Ihrem iOS-Gerät.
  1. Öffne dein Konto Profil indem Sie auf Ihr tippen Kontoname.
    1. In deinem Konto Profiltippen Sie auf “iTunes & App Store“.
    2. Tippen Sie auf Ihr Apple AUSWEIS und tippen Sie dann auf „Abmelden“, nachdem Sie auf „iTunes & App Store“ getippt haben.
  1. Nachdem Sie sich von Ihrem Konto abgemeldet haben, sehen Sie auf Ihrem Startbildschirm Folgendes: Wischen Sie von der Unterseite Ihres Geräts nach oben.
  1. Suchen Sie nach der Registerkarte mit Apple Musik und dann Tippen, halten und nach oben wischen um die Anwendung zu schließen.

Starten Sie anschließend die Datei neu Apple Musik-App und melden Sie sich erneut bei Ihrem Konto an Apple ID und prüfen Sie, ob Ihre Bibliotheken und Wiedergabelisten wieder korrekt synchronisiert und geladen werden.

Für Desktop

  1. In deinem iTunes auf Ihrem Desktoptippen Sie auf “Konto” im Menü.
  1. Unter dem Kontomenütippen Sie auf “Abmelden” um sich von Ihrem abzumelden Apple AUSWEIS

    Schließen Sie anschließend die Anmeldung mit Ihrem Konto Apple ID und prüfen Sie, ob Ihre Bibliotheken und Wiedergabelisten wieder korrekt synchronisiert und geladen werden.

    5. Schalten Sie die Synchronisierungsbibliothek ein Apple Musik

    Eine Einstellungsoption in iOS-Geräten für Apple ist die Funktion, die die Synchronisierung von Inhalten zwischen Geräten ermöglicht, die von der kommen Apple Familie. Diese Funktion wird auch für die Integration von Offline-Inhalten im Speicher Ihres Telefons verwendet Apple Musik, die Probleme beim Laden von Inhalten auf der Plattform lösen kann.

    Die Aktivierung der Funktion ist der beste Weg, das Problem zu lösen, da sie dazu genutzt werden kann, Inhalte besser zu laden und zu synchronisieren. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um es zu aktivieren.

    1. Öffne das Einstellungen ⚙️ App auf Ihrem iOS-Gerät.
    1. Scrollen Sie in der App „Einstellungen“ Ihres Geräts nach unten und navigieren Sie zu “Musik” 🎵 Option und öffnen Sie sie.
    1. Von dem Musikeinstellungen Teil der App, finden und Aktivieren Sie die Option „Anzeigen Apple Musik” Möglichkeit. Dies sollte standardmäßig aktiviert sein, kann aber aufgrund anderer Geräte deaktiviert werden.
    1. Nach der Aktivierung von „Zeigen Apple Musik“, finden Sie die „iCloud-Musikbibliothek” Option und aktivieren Sie es Auch. Ähnlich wie bei „Show Apple Die Option „Musik“ ist standardmäßig aktiviert.

    Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, werden beide aktiviert Apple Musikanwendung und die iCloud-Musikbibliotheksfunktion. Sie können Ihre Einstellungen verlassen und öffnen Apple Musik und beginnen Sie mit dem erneuten Herunterladen der Songs, die Sie offline abspielen möchten.

    Diese Option ist hauptsächlich Verfügbar für iPhones und iPads als Apple Musik wird stattdessen zusammen mit iTunes für PCs und Laptops gebündelt. Darüber hinaus wird diese Einstellungskonfiguration auf alle damit verbundenen mobilen Apple-Geräte übertragen Apple AUSWEIS.

    6. Starten Sie neu Apple Musik/iTunes

    Manchmal haben Sie möglicherweise Probleme mit der Bereitstellung von Inhalten in Ihrem Apple Die Musikbibliothek oder Wiedergabelisten werden nicht ordnungsgemäß geladen, weil die App auf ein Problem stößt und anschließend einfriert und dann abstürzt.

    Eine App, die kurz vor dem Absturz steht, kann oft dazu führen, dass bestimmte Funktionen nicht richtig funktionieren. Deshalb ist ein Neustart die beste Lösung, um das Problem zu lösen. Folgendes können Sie tun, um genau das zu erreichen:

    Für Mobilgeräte (iPhone/iPad)

    1. In deinem Startbildschirm 🏠 des Geräts, Wischen Sie von der Unterseite Ihres Geräts nach oben ☝️. Dadurch werden alle aktiven und ausgeführten Apps angezeigt, die Sie auf Ihrem Telefon haben.

    1. Scrollen Sie durch die aktiven Apps, bis Sie die finden Apple Musik 🎵 Tab.
    1. Tippen und Halten Die Registerkarte enthält Apple Musik und Wischen Sie nach oben ⬆️ um Ihre App zu schließen.

    Für Desktop (Windows/Mac OS)

    1. Öffne dein Taskmanager (Windows) oder Aktivitätsmonitor (MacOS). Ersteres können Sie erreichen, indem Sie in Ihrem System danach suchen.
    1. Während letzteres durch erfolgen kann gleichzeitiges Drücken der Tasten CMD + ALT + ESC auf Ihrer Tastatur.
    1. Finden iTunes aus der Liste Ihrer aktive Apps und wählen Sie es aus. Klicken Sie anschließend einfach darauf und wählen Sie „Task beenden” oder etwas Ähnliches, um die Anwendung zu schließen.

    Das Befolgen der oben genannten Schritte ist die schnellste und sicherste Möglichkeit, beides zu schließen Apple Musik und iTunes, wenn sie kurz vor dem Absturz stehen. Nachdem eine der Anwendungen geschlossen wurde, warten Sie einige Sekunden, bis Ihr Gerät wieder normal ist, bevor Sie die App öffnen und es erneut versuchen.

    7. Aktualisieren Sie Ihre Apple Musik-/iTunes-App

    Wie wir bereits erwähnt haben, ist es veraltet Apple Die Nutzung der Musik-/iTunes-App beeinträchtigt Ihr Erlebnis bei der Nutzung der Plattform. Es ist wichtig, dass Sie Ihre App auf dem neuesten Stand halten, um Probleme zu vermeiden, die in älteren Iterationen auftreten, und um Zugriff auf die neuesten verfügbaren Funktionen zu haben.

    Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihre schnell zu aktualisieren Apple Musik/iTunes:

    Für Mobilgeräte (iPhone/iPad)

    1. Erste, Öffnen Sie den App Store und suchen „Apple Musik”. Dadurch werden Sie fast immer zum weitergeleitet Apple Klicken Sie auf die Musik-App-Seite oder geben Sie eine Liste mit Ergebnissen an, die die betreffende App enthalten würden.
    2. Der Apple Auf der Musik-App-Seite werden Sie benachrichtigt, wenn über eine neue Updates erkannt werden Aktualisieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, vermeiden Sie dies jedoch, wenn bereits die neueste Version vorhanden ist.

    Für Desktop (macOS/Windows)

    1. Öffne dein iTunes App auf Ihrem Computer.
    2. Klicke auf “Helfen” im iTunes-Menü.
    1. Von dem Hilfemenüsuchen Sie und klicken Sie auf „Auf Updates prüfen“. Dadurch wird sofort online nach verfügbaren Updates für iTunes gesucht.
    1. Sie werden von iTunes benachrichtigt, wenn ein neues Update erkannt wird. Klicke auf “Download iTunes”, um den Update-Vorgang zu bestätigen und zu starten.

    8. Löschen Sie Ihre Apple Musik-/iTunes-Cache

    Zurück zu den Leistungsproblemen, die zu Problemen beim Abrufen führen Apple Damit Musik ordnungsgemäß funktioniert und Inhalte geladen werden, können Sie unter anderem Ihren Cache und die damit verbundenen Daten löschen, um die Leistung zu steigern und sogar zu verhindern Apple Musik.

    Durch das Löschen Ihres Caches müssen weniger Daten geladen werden Apple Musik, die die Leistung Ihrer App steigert. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um dies zu erreichen:

    Für Mobilgeräte (iPhone/iPad)

    1. Öffne das Einstellungen ⚙️ App auf Ihrem iOS-Gerät.
    1. Von deiner Einstellungennavigieren Sie zu „Allgemein”-Option und öffnen Sie sie.
    1. Von deiner Allgemeine Optionfinden und öffnen“iPad/iPhone-Speicher“. Dadurch wird eine App-Liste mit allen von Ihnen installierten Apps geöffnet.
    1. Suchen Sie in der App-Liste nach Apple Musik 🎵 (oft abgekürzt zu Musik) und öffnen Sie es.
    1. Auf dieser nächsten Seite können Sie wählen App entladen um einfach die App-Daten zu löschen oder tippen Sie auf „Dokumente und Daten löschen” oder “Daten löschen”-Option, um es zu deinstallieren, und Sie können mit der Neuinstallation aus dem App Store fortfahren. Wenn Sie es nicht finden können, tippen Sie auf „Dokumente und Daten” zuerst, um es zu erweitern.

    Für macOS

    1. Öffnen und starten „Finder”nach dem Schließen von iTunes.
    1. Drücken Sie CMD + UMSCHALT + G um das zu öffnen Gehen Sie zur Ordner-Eingabeaufforderung und geben Sie „~/Library/Caches/com.apple.itunes“.
    1. Wählen Sie die Datei mit der Aufschrift „Zwischenspeicher” Und löschen 🗑️ Es.

    Für Windows

    1. Verwenden Sie die Tastenkombination „Windows Taste + R”, um den Ausführungsbefehl zu öffnen. Eintippen “%temp%” im Befehlsfenster ausführen.
    1. Von dem Temporärer Ordnerklicke auf “Lokal” in der Adressleiste, um es zu öffnen.
    1. Suche nach “Apple Computer”-Ordner in Ihrem lokalen Ordner und öffnen Sie ihn.
    1. Dies wird eine enthalten iTunes-Ordnerr (und andere Apple-basierte Anwendungen, die Sie installiert haben), die Sie öffnen können.
    1. Wählen Sie und löschen 🗑️ Die “Zwischenspeicher”-Datei im iTunes-Ordner, um alle Daten auf Ihrem Computer zu löschen.

    Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, können Sie alle Caches und Daten bereinigen, die auf den jeweiligen Plattformen gefunden werden. Es ist wichtig, dass Sie diese Routine regelmäßig befolgen, wenn Sie plötzliche Leistungseinbußen bemerken, da die App trotz der Fähigkeit, diese automatisch zu löschen, manchmal nicht richtig funktioniert und sich erheblich schlecht verhält.

    9. Autorisieren Sie iTunes erneut mit Ihrem Apple Musik

    Desktop-Versionen von Apple Musik über iTunes erfordert oft eine Apple Die zu verknüpfende ID ermöglicht Ihnen den Zugriff auf das gleiche Maß an Inhalten und die gleiche Zugänglichkeit wie Ihr mobiles Gegenstück.

    Hierfür ist eine Autorisierung mit Ihrem Konto erforderlich, ebenso wie ohne; Sie können nicht auf denselben Inhaltsumfang zugreifen, auf den Sie in der mobilen Version zugreifen konnten. So können Sie es machen:

    1. In deinem iTunes-Appklicke auf “Kontot“ aus dem Menü.
    2. Klicken Sie im Kontomenü auf „Berechtigungen“ und klicken Sie dann auf „Autorisieren Sie diesen Computer“.
    3. Geben Sie Ihr Apple ID und Passwort Anmeldeinformationen, um die Autorisierung abzuschließen.

    Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, können Sie jedes Desktop-Gerät, auf dem iTunes installiert und bei dem Sie mit Ihrem Konto angemeldet sind, autorisieren, auf dieselbe Art von Inhalten zuzugreifen, auf die Sie regelmäßig mit Ihrem Mobiltelefon zugreifen können. Dies ist nicht nur auf einen Computer beschränkt, sondern kann auf mehreren Computern durchgeführt werden, solange Sie jeden Schritt wiederholen.

    10. Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Geräts

    Ein aktualisiertes Gerätebetriebssystem (OS) ist genauso wichtig wie die aktuellste Version des Geräts Apple Musik-/iTunes-App. Wenn Sie den Dienst auf einer stark veralteten Plattform ausführen, sind Sie anfällig für Probleme, die durch Inkompatibilitäten verursacht werden, z. B. wenn Inhalte nicht ordnungsgemäß geladen werden.

    Hier ist ein kurzer Überblick darüber, wie Sie jede Plattform und jedes Gerät schnell aktualisieren können:

    Für iPhone/iPad

    1. Öffne das Einstellungen ⚙️ App auf Ihrem iOS-Gerät.
    1. Navigieren Sie in Ihren Einstellungen zu „Allgemein”-Option und öffnen Sie sie.
    1. Suchen und öffnen Sie auf der Registerkarte „Allgemeine Optionen“ das „Software-Aktualisierung” Möglichkeit.
    1. Nach dem Tippen auf „Software-Aktualisierung,”Sie können auf das Software-Update tippen, das Sie installieren möchten. Ebenso können Sie auch „Upgraden auf…”, um Ihre iOS-Version auf die neueste Version zu aktualisieren.

    Unabhängig davon, ob Sie der ersten oder zweiten Option folgen, können Sie Ihr Gerät mit den neuesten Informationen zu Anwendungen und Sicherheit aktualisieren. Nach der Installation der neuen Updates wird ein Neustart des Geräts empfohlen, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß angewendet wird.

    Für macOS

    1. Klick auf das Apple Speisekarte und wählen Sie „Systemeinstellungen“.
    1. Von dem Systemeinstellungen Fenster, suchen Sie und klicken Sie auf „Software-Aktualisierung“.

    Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, wird eine Internetsuche nach Updates für Ihr System und andere installierte Apps gestartet. Wenn Updates jeglicher Art erkannt werden, wird der Download automatisch gestartet. Nachdem alles installiert ist, wird Ihnen möglicherweise empfohlen, Ihr Gerät neu zu starten. Wir empfehlen Ihnen, dies zu befolgen.

    Windows

    1. Öffnen Sie Ihren Computer Einstellungen über Ihr Systemmenü.
    1. In deinem Windows Einstellungen Klicken Sie im Fenster auf „Update & Sicherheit” aus der Kategorieliste.
    1. Klicken “Windows Aktualisieren” auf der Aufgabenbereich auf der linken Seite um die entsprechende Registerkarte zu öffnen.
    1. Unter Windows AktualisierenKlick auf das “Auf Updates prüfen” Taste.

    Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, kann Ihr System online nach Updates suchen, die es herunterladen kann. Wenn keine neuen Updates erkannt werden, werden Sie aufgefordert, die neueste Version zu verwenden. Andernfalls werden die neuesten Updates sofort heruntergeladen und installiert.

    Abschluss

    Apple Musik ist eine sehr benutzerfreundliche und praktische Plattform, um die neueste Musik und andere Audioinhalte online abzurufen. Der Zugriff auf die Plattform ist überraschend einfach, da sie den Dienst für andere Geräte öffnet, ohne dass komplexe Einstellungen vorgenommen werden müssen.

    Trotz dieser bequemen Zugänglichkeit funktioniert es manchmal nicht richtig, insbesondere wenn Sie zwischen Plattformen wechseln und von dort aus auf Inhalte zugreifen. Ihre Standardinhalte werden nicht auf jeder Plattform synchronisiert. Diesen Leitfaden haben wir mit kuratiert 7 Gründe und 10 Lösungen wird Ihnen sicher bei der Lösung dieses Problems helfen.

    Alles in allem lassen Sie es uns unten wissen 👇 im Kommentare:

    • Fanden Sie diesen Leitfaden hilfreich und welche Korrekturen haben für Sie am besten funktioniert?
    • Gibt es weitere Korrekturen, die uns entgangen sind und die Sie uns mitteilen können und die wir hinzufügen sollten?
    • Lieder oder Audioinhalte, die Sie anderen zum Anhören empfehlen möchten?
    • Was verwenden Sie sonst noch? Apple Musik neben der Musik?

    Geben Sie diesen Leitfaden gerne kurz an alle weiter, die möglicherweise Probleme damit haben, Inhalte ordnungsgemäß zu laden, zu aktualisieren oder zu synchronisieren Apple Musik.