Fortnite Patchnotes der Saison X: Mech-Kampf, vertraute Schauplätze



Fortnite Patchnotes der Saison X: Mech-Kampf, vertraute Schauplätze 2

Nach einer ganzen Woche voller Necken Fortnite Staffel X ist endlich da und das Verhältnis zur Zeit ist genauso seltsam, wie wir es erwartet haben. Lieblingsorte der Fans von überall FortniteDie Historie von wird nun auf der Karte angezeigt. Mit dem Patch wurde jedoch auch ein brandneuer Mechanismus hinzugefügt, der den Spielern dabei hilft, in dieser neuen instabilen Zeitachse zurechtzukommen.

Der Mech heißt BRUTE und ist der größte Gameplay-Zusatz, den dieser Patch macht. Es ist ein Zweipersonenfahrzeug mit einem Fahrer und einem Schützen. Der Fahrer hat die Kontrolle über die Bewegung des Mechs und kann Dinge wie Springen und Springen tun. Der Schütze bekommt eine Schrotflinte und einen Raketenwerfer, mit denen er den Mech verteidigen kann. Mit der Hinzufügung dieses neuen Superfahrzeugs hat Epic sich gegenseitig gewölbt Fortnite Fahrzeug in der Saison X Patch.

Der Patch fügt auch "Rift Zones" hinzu, alte Orte, die auf der Karte wieder aufgetaucht sind. Jeder Ort ist ein bisschen anders als früher, aber es ist unklar, ob an ihnen noch etwas Merkwürdiges ist, abgesehen von der Tatsache, dass sie ursprünglich wieder aufgetaucht sind. Dusty Depot, das seit über einem Jahr in Betrieb ist, ist der Star der Show hier, aber es gibt noch viel mehr wiederbelebte Schauplätze, die es zu entdecken gilt.

Um einen vollständigen Überblick über alle Änderungen im Season X-Patch zu erhalten, sehen Sie die folgenden Patch-Hinweise.




Fortnite Saison X Patchnotes für Patch v10.00

Waffen und Gegenstände

B.R.U.T.E.

Dieses Fahrzeug kann von bis zu zwei Spielern bedient werden. Wenn zwei Spieler es bedienen, steuert einer (der Fahrer) die Bewegung, während der andere (der Schütze) Raketen und Schrotschüsse abfeuert.

  • Der Fahrer kann:
  • In den Kampf stürzen.
  • Super Jump zum Sieg.
  • Stampfe Feinde und Strukturen in den Boden.

Alles, was du normalerweise ernten würdest, wird bei Zerstörung Material gewähren.

  • Dem Passagier stehen zwei Waffen zur Verfügung: eine Schrotflinte und ein Raketenwerfer.
  • Schrotflinte

Clipgröße: 10

Schaden: 50

Headshot-Multiplikator: 1,5x

Feuert bis zu 10 Raketen gleichzeitig ab.

Wenn Sie den Auslöser gedrückt halten, werden Raketen geladen.

Nach dem Loslassen des Abzuges oder nach dem Laden von 10 Raketen werden alle Raketen automatisch abgefeuert.

Verbraucht 200 eines beliebigen Materialtyps, um 5 Sekunden lang einen persönlichen Schutzschild zu erzeugen, der dich im Mech schützt.

Gewölbt

  • Baller
  • Quad Crasher
  • Feuerstein-Klopfpistole
  • Schattenbombe
  • Halbautomatischer Scharfschütze
  • Taktisches Sturmgewehr
  • Berittener Turm
  • Luftangriff
  • Itemized Glider Redeploy (noch verfügbar in großen Team-Modi)

Kommentar von Epic: Im Laufe der Zeit haben wir viele Mobilitätsoptionen hinzugefügt, sowohl aufgeschlüsselt als auch kartenbasiert. Wir sind der Meinung, dass Season X mit einer Einschränkung der Mobilität besser erlebt wird. Wie bei allen Änderungen werden wir genau beobachten, wie sich dies auf das Spielerlebnis auswirkt.



Fehlerbehebung

  • Problem, bei dem die schwere Schrotflinte in verfügbaren Modi nicht durch Wasser bohrte – gefixt
  • Alle Lagerfeuer heilen jetzt Fahrzeuge.
  • Das Storm Scout-Scharfschützengewehr hat nach dem Abzielen nicht mehr die perfekte Hüftfeuergenauigkeit.
  • Boogie-Bomben und -Granaten passieren keine Fahrzeuge mehr.

Gameplay

Missionen

  • Neue Battle Pass-Funktion!
  • Missionen sind eine Reihe von thematischen Zielen, die Belohnungen gewähren. Wenn du diese Ziele erreichst, erhältst du Battle Stars, EP und exklusive Kosmetikartikel.

Weitere Informationen zu Missionen finden Sie auf den Registerkarten Battle Pass und Challenges.

Fehlerbehebung

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler beim Platzieren unter einer Rampe stecken blieben.

Veranstaltungen

Arena-Spielmodus-Updates



  • Die Saison beginnt mit Solos und Trios Arena.
  • Der Hype wird zu Beginn der Saison X mit einer neuen Wertungsstruktur zurückgesetzt.

10 Divisionen – Die Punktwerte wurden erhöht, aber der Fortschritt sollte ungefähr gleich sein. Die fettgedruckten Abteilungen sind neu.

  • Offen I (0 – 499)
  • Open II (500 – 999)
  • Open III (1000 – 1499)
  • Open IV (1500 – 1999)
  • Anwärter I (2000 – 2999)
  • Anwärter II (3000 – 4499)
  • Anwärter III (4500 – 6499)
  • Champion I (6500 – 9999)
  • Champion II (10000 – 13999)
  • Champion III (14000+)

Scoring-Modellaktualisierungen – standardisierte Punkte und Bustarife für alle Wiedergabelisten.

Solo

  • Eliminierungen: 20pt
  • Top 25: 60pt
  • Top 15: 30pt
  • Top 5: 30pt
  • Royale-Sieg: 60pt

Trios



  • Eliminierungen: 7pt (pro Teammitglied)
  • Top 8: 60pt
  • Top 4: 30pt
  • Top 2: 30pt
  • Royale-Sieg: 60pt

In den Divisionen 3, 4, 5, 7, 8, 9 und 10 erhöht sich der Fahrpreis.

  • Matchmaking in Arena basiert immer noch auf Spielern mit ähnlichem Hype. Bei Spielern in höheren Divisionen kann es zu längeren Wartezeiten kommen, um qualitativ hochwertigere Spiele zu gewährleisten.

Performance

  • Verbesserte Level-Streaming-Leistung für alle Plattformen durch Optimierung der Art und Weise, wie Assets vorab geladen werden. Dies reduziert Fälle, in denen Spieler auf Gebäuden mit geringem Detaillierungsgrad landen, insbesondere auf Switch und Xbox One.

Kunst und Animation

  • Der Ride the Pony Emote ist jetzt ein Traversal Emote.
  • Spieler, die das Ride the Pony-Emote aus dem Battle Pass der 2. Saison erhalten haben, haben ein neues, zusätzliches Traversal-Emote erhalten: Pony Up!

Audio

  • Neue Aufzählungszeichen hinzugefügt.
  • Erhöht die Lautstärke entfernter Schüsse und Segelflugzeuge.
  • Erhöhte Brustlautstärke und Audio-Reichweite um 10%.

Fehlerbehebung

  • Der Umgebungsschall wird nicht länger unterbrochen, wenn Spieler zwischen Biom gehen.

Benutzeroberfläche

  • Durch Drücken der Hauptmenütaste auf den Controllern wird nun standardmäßig das Hauptmenü (rechte Seite des Bildschirms) ausgewählt.

Fehlerbehebung

  • Die Meldung zum Laden von Inhalten bleibt bei 0% nicht mehr hängen, wenn die Spieler Matchmaking durchführen.
  • Ein Problem mit der Lobbykamera bei der Rückkehr von einer Wiederholung wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Auswahl verschiedener Spieler in der Lobby nach dem Wechsel aus verschiedenen Spielmodi verhindert wurde.
  • Die Auswahl von Spiel verlassen verhindert nicht mehr, dass ein Spieler in Ihrer Gruppe, der in der Lobby sitzt, das Matchmaking startet.

Wiederholung



Ein neuer Kameramodus, Battle Map, wurde zu den Server-Wiederholungen hinzugefügt. Dieser Kameramodus zeigt:

  • Ein Pfad, wo der verfolgte Spieler während des Spiels war.
  • Die Orte der Ausscheidungen, die der verfolgte Spieler während des Spiels gemacht hat.

Handy, Mobiltelefon

Auto-Fire-Systemverbesserungen:

  • Wir haben Auto-fire für jede Waffe mit diesem Update überarbeitet und würden uns über ein spezifisches und detailliertes Waffenfeedback freuen, damit wir es weiter verbessern können.
  • Wenn Sie es ausprobieren und Auto-Fire noch nicht verwenden möchten, gehen Sie zu Ihren HUD-Einstellungen und aktivieren Sie Auto-Fire.

Neue Einstellung hinzugefügt: Tippen Sie auf, um nach Controllern zu suchen / zu interagieren.

Es wurde eine Nachricht für Geräte hinzugefügt Android mit den Sensordruckeinstellungen (S8, S8 +, S9, S9 + und Note 9) um die Spieler über die aktiven Einstellungen zu informieren.



  • Spieler würden aufgrund dieser Einstellung ungewollt zum Startbildschirm zurückkehren.

Wir haben die Größe von Schaltflächen und Symbolen in den folgenden Bereichen erhöht:

  • Die Registerkarten der Frontend-Lobby.
  • Das Symbol für die Anzeige der Krone des Parteiführers.
  • Die Kartenmarkierung.

"Das erste Team, das das Ausscheidungsziel erreicht hat, gewinnt!" Wird im Team Rumble nicht das ganze Spiel über angezeigt.

Fehlerbehebung

  • Beim Verlassen eines Fahrzeugs wird die Waffe des Spielers nicht nachgeladen.
  • Die Schaltfläche zum Überspringen von Zwischensequenzen ist jetzt auf Android sichtbar.
  • Vertikale schwarze Linien werden auf der Seite "Herausforderungen" nicht angezeigt.
  • Das Einstellungsmenü wird ordnungsgemäß angezeigt, wenn die Sprache auf Spanisch eingestellt ist.
  • Der Text auf den Menüschaltflächen im Einstellungsmenü ist ausgerichtet.
  • Die Schaltfläche "Schnellheilung" wird beim Fallen oder nach dem Öffnen der Karte nicht angezeigt.
  • Durch Skalieren der Schaltfläche "Schnellheilung" im HUD-Layout-Tool wird das Symbol nicht in das Symbol des Elements im Inventar geändert.
  • Die Schaltfläche "Schnellheilung" verschwindet nicht aus dem HUD-Layout-Tool, wenn eine andere Schaltfläche geändert wird.
  • Die Spieler können mit der ADS-Taste Türen oder Truhen öffnen.
  • Die Schaltfläche für den Erstellungsmodus wird beim Drücken auf Android korrekt in die Schaltfläche für den Waffenmodus geändert.
  • Header für mehrere Widgets im HUD-Layout-Tool hinzugefügt.
  • Grafische Verbesserung des CloudBreaker-Outfits.
  • Grafische Verbesserung der blauen Variante des Sea Wolf-Outfits.
  • Das Freifall-Symbol wird angezeigt, wenn Sie auf die Karte fallen.
  • Die ADS-Taste wird nicht angezeigt, wenn Sie ein Fahrzeug fahren, das Sie mit einer Waffe betreten haben.
  • Beim Aktualisieren des Banner Trooper-Outfits verschwinden die Spieler nicht im Schließfach und das richtige Banner wird angezeigt.
  • Bei Verwendung des Beifahrersitzes wird die Schaltfläche Bearbeiten angezeigt.
  • Der Bildschirm wird nicht schwarz, wenn Sie in ein Gewässer schauen.
  • Die Sprungtaste bleibt nicht ausgegraut, nachdem die Spieler sie gedrückt haben.
  • Audio Verbesserungen.
  • Die gelegentlichen statischen Geräusche auf Android wurden behoben.
  • Wenn Sie im Bearbeitungsmodus auf interaktive Elemente tippen, wird die Kamera nicht mehr gesperrt.
  • Der Spieler kann keine Strukturen bearbeiten.
  • Bsp .: Betrachten Sie Ihre Wand und können Sie eine andere Struktur (Boden, Rampe, Dach) bearbeiten.
  • Eine nicht öffnende Truhe in der Nähe des Polar Peak wurde repariert.



Back to top button