Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Führende BI-Tools zur Verbesserung der Geschäftsleistung

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Führende BI-Tools zur Verbesserung der Geschäftsleistung

Im Laufe der Jahre hat sich die Art und Weise, wie Unternehmen Daten nutzen, erheblich verbessert. Ajay Jain, Senior Vice President von Bharti Airtel, gab in einem bekannt Webinar dass sie täglich 100 Milliarden Datensätze verfolgen, um die Serviceerfahrung ihrer Kunden zu ermitteln und Lücken zwischen dem, was geliefert wird, und dem, was erwartet wird, zu schließen. Ebenso nutzen viele indische Unternehmen Daten, um wichtige Geschäftsentscheidungen zu treffen. Die zunehmende Automatisierung in allen Branchen hat zu riesigen Datenmengen geführt. Für Unternehmen sind diese Rohdaten jedoch nutzlos. Daher nutzen Unternehmen Anwendungen wie Business Intelligence (BI), um aus großen Datenmengen Vorteile zu ziehen. Diese Anwendungen ermöglichen es Unternehmen, Daten in verständliche und nutzbare Formate umzuwandeln.

Lesen Sie weiter, um mehr über BI-Tools zu erfahren und wie sie Unternehmen dabei helfen, ihre Leistung zu verbessern.

Was sind BI-Tools und wie funktionieren sie?

Business Intelligence ist eine Software, die Daten analysiert und sie in benutzerfreundlichen Formaten wie Dashboards, Grafiken und Diagrammen darstellt. Und BI-Tools sind Anwendungen, die im Business-Intelligence-Prozess eingesetzt werden. Es ermöglicht Unternehmen, auf verschiedene Arten von Daten zuzugreifen und tiefe Einblicke in die Leistung ihres Unternehmens zu gewinnen. Darüber hinaus nutzen Unternehmen diese Erkenntnisse, um fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen und die Leistung zu verbessern.

So funktionieren BI-Tools:

  1. Business-Intelligence-Plattformen verwenden unterschiedliche Techniken, um Rohdaten aus Data Warehouses zu extrahieren.
  2. BI-Tools bereiten die Daten für die Analyse vor und nutzen Datenvisualisierungstools und -techniken, um die Rohdaten in verständliche Formate wie Diagramme, Tabellen und Grafiken umzuwandeln.
  3. Die anpassbaren Dashboards der BI- und Visualisierungstools präsentieren die relevantesten Informationen ganz oben.
  4. BI-Tools stellen Daten einfach und ansprechend dar, um es einem Laien zu ermöglichen, die Daten zu verstehen und daraus Schlussfolgerungen zu ziehen.
  5. Die aus BI-Tools gewonnenen Ergebnisse werden genutzt, um Entscheidungen zu verbessern, Trends zu erkennen und die Effizienz und Einnahmequellen des Unternehmens zu steigern.

LESEN SIE AUCH: Ein Leitfaden zu Business-Intelligence-Tools: Definition, Vorteile und Beispiele

Wie können BI-Tools zur Verbesserung der Geschäftsleistung beitragen?

In Indien nutzen Branchen, in denen täglich große Datenmengen generiert werden, BI-Tools, beispielsweise Unternehmen, die sich mit dem Supply Chain Management befassen. BI-Tools helfen Unternehmen dabei, wichtige Geschäftsinformationen zu sammeln, zu organisieren und an wichtige interne und externe Stakeholder zu verteilen. Durch die Analyse der über BI-Tools gesammelten Daten können Unternehmen tiefe Einblicke in die Präferenzen ihrer Kunden, die Strategien der Wettbewerber und zukünftige Trends gewinnen und so die Geschäftsleistung verbessern.

Welche gängigen BI-Tools werden in Indien verwendet?

Hier sind einige beliebte BI-Tools, die die meisten indischen Unternehmen zur Analyse und Interpretation großer Datenmengen verwenden.

1. Microsoft BI

Microsoft Power BI hat sich zu einem dominanten Akteur auf dem indischen Markt entwickelt und bietet benutzerfreundliche Datenvisualisierung, interaktive Dashboards und robuste Analysefunktionen. Microsoft BI wurde 2011 eingeführt und verfügt außerdem über cloudbasierte BI-Dienste, die Unternehmen zum Speichern wichtiger Dokumente nutzen können.

2. Tableau

Tableau, bekannt für seine intuitiven und optisch ansprechenden Datenvisualisierungsfunktionen, erfreut sich in Indien großer Beliebtheit. Darüber hinaus ist es aufgrund seiner Drag-and-Drop-Oberfläche und der umfangreichen Visualisierungsoptionen eine bevorzugte Wahl für Unternehmen verschiedener Branchen.

3. QlikView und Qlik Sense

QlikView und Qlik Sense, entwickelt von Qlik, werden in Indien aufgrund ihrer leistungsstarken Datenerkennungs- und assoziativen Analysefunktionen häufig verwendet. Mit diesen Tools können Benutzer Daten aus mehreren Perspektiven untersuchen, verborgene Erkenntnisse aufdecken und datengesteuerte Entscheidungen treffen.

4. Google Data Studio

Google Data Studio, ein kostenloses und cloudbasiertes BI-Tool, hat in Indien aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und Integration mit anderen Google-Diensten an Bedeutung gewonnen. Mit diesem Tool können Unternehmen interaktive Berichte und Dashboards mithilfe von Daten aus verschiedenen Quellen erstellen.

Welche Beispiele gibt es für Unternehmen, die BI-Tools erfolgreich implementieren?

Entsprechend der Business Intelligence: Ein indischer Kontext Laut einer Studie nutzen viele indische Unternehmen BI-Tools. Die Einführung und Implementierung von BI haben in Indien einen erheblichen Reifegrad erreicht, wo Unternehmen den Wert ihrer Nutzung für Geschäftsentscheidungen erkennen. Hier sind zwei Beispiele aus der Praxis für die Einführung von BI in indischen Unternehmen.

1. HDFC

HDFC ist eines der ersten in Indien tätigen Unternehmen, das BI-Tools einführt. Dadurch konnten die Kosten durch die Optimierung verschiedener Kommunikationskanäle gesenkt werden. Darüber hinaus hat HDFC durch den Einsatz von Business-Intelligence-Lösungen auch seine Reaktionszeit auf Trends in Schwellenländern verbessert. Das Finanzinstitut nutzt Business-Intelligence-Tools, um Daten zu analysieren und seine Dienstleistungen über verschiedene Kanäle hinweg zu verkaufen. Darüber hinaus nutzt HDFC BI-Tools, um Konten schneller zu schließen und zu verstehen, wie seine Kunden Geldautomatendienste nutzen.

2. United Breweries Group (UBG)

Die United Breweries Group wollte die Kosten senken, die die Reserven des Unternehmens belasteten. Daher nutzten sie BI-Tools, um Bereiche mit hohen Ausgaben zu identifizieren. Das Unternehmen stellte fest, dass ein erheblicher Betrag für Reisen und Unterbringung von Führungskräften ausgegeben wurde. Dies traf insbesondere auf Tier-1- und Tier-2-Städte zu. Aus diesem Grund entschied sich das Unternehmen, Gästehäuser in erstklassigen Städten zu bauen, da es dies kostengünstiger fand.

Wie kann datengesteuerte Entscheidungsfindung zu einer besseren Geschäftsleistung in Indien beitragen?

Eine effektive Geschäftsleistung ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Es hilft dabei, Mitarbeiter, Ressourcen und Systeme auf das übergeordnete Unternehmensziel auszurichten. Tatsächlich, laut der Datengesteuerte Entscheidungsfindung in Aktion Bericht zufolge kann datengesteuerte Entscheidungsfindung die Produktivität eines Unternehmens erheblich beeinflussen. Hier erfahren Sie, wie datengesteuerte Entscheidungsfindung zu einer besseren Geschäftsleistung beitragen kann.

1. Besseres Verständnis des Marktes

Daten helfen Unternehmen dabei, Markttrends vorherzusagen, die Strategien der Wettbewerber zu analysieren und zu verstehen und tiefe Einblicke in die Kundenpräferenzen zu gewinnen. Unternehmen können so ihre Produkte, Dienstleistungen und Marketingbotschaften an die Anforderungen des Marktes anpassen.

2. Verbesserte Geschäftseffizienz

Unternehmen können ihre Abläufe und Ressourcenzuweisung optimieren, wenn sie datengestützte Geschäftsentscheidungen treffen. So können Unternehmen durch die Analyse von Daten zu Produktion, Lieferkette und Logistik Engpässe erkennen, Prozesse rationalisieren und Ineffizienzen reduzieren.

3. Personalisierte Kundenerfahrung

Datengesteuerte Entscheidungsfindung kann Unternehmen dabei helfen, ihren Kunden personalisierte Erlebnisse zu bieten. Unternehmen können Kundenpräferenzen verstehen, Angebote personalisieren und gezielte Marketingkampagnen durchführen, indem sie die Online-Präsenz der Benutzer analysieren.

4. Wettbewerbsvorteil

In einem wettbewerbsintensiven Geschäftsumfeld wie Indien verhelfen datengesteuerte Entscheidungen Unternehmen zu einem Wettbewerbsvorteil. Unternehmen, die Datenanalysen nutzen, können Markttrends, Erkenntnisse zum Verbraucherverhalten und Wettbewerbsinformationen ermitteln. Dies wird weiter genutzt, um fundierte strategische Entscheidungen zu treffen.

Erfahren Sie mit Wix, wie Sie BI-Tools und mehr nutzen

Es ist also klar, dass BI-Tools eine wesentliche Rolle bei der Verbesserung der Unternehmensleistung spielen. Das weite Feld der Datenwissenschaft ist daher von unschätzbarem Wert, um Unternehmen weiterhin zum Erfolg zu verhelfen. Wix’ Data-Science-Kurse sind genau dafür konzipiert. Für frischgebackene Absolventen und erfahrene Fachleute verbessern diese Kurse die Fähigkeit der Lernenden, Daten zu sammeln, zu analysieren und zu interpretieren, um bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.