Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Google Analytics-Dashboards: Ein umfassender Leitfaden

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Google Analytics-Dashboards: Ein umfassender Leitfaden

Wollten Sie schon immer einen „One-Stop-Shop“, um die wichtigen Analysen Ihrer Website anzuzeigen? Mit Google Analytics-Dashboards können Sie anpassen, welche Messwerte Ihnen bei jeder Anmeldung zuerst angezeigt werden.

Lesen Sie weiter, um mehr über Google Analytics-Dashboards zu erfahren, warum sie so wichtig sind und wie Sie sie erstellen und organisieren können.

PS Wenn Sie nach Tipps und Tricks suchen, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen effektiver auf Google zu vermarkten, abonnieren Sie Revenue Weekly, um die neuesten Erkenntnisse von Experten mit über 25 Jahren Erfahrung zu erhalten!

Was ist Google Analytics?

Google Analytics ist eine Plattform, die Ihnen einzigartige Einblicke in die Leistung Ihrer Website bietet. Dieses Tool liefert unzählige Daten zu Ihrem Traffic, Ihren Klicks und mehr.

Mit Google Analytics können Sie:

Eine der hilfreichsten Funktionen sind Google Analytics-Dashboards, die Ihnen einen sofortigen Einblick in die Leistung Ihrer Website auf einmal geben. Diese Dashboards sind eine Sammlung von Daten über Ihre Website. Sie bieten eine einfache und leicht zugängliche Möglichkeit, die Statistiken und Kennzahlen anzuzeigen, die Ihrer Meinung nach für Ihre Strategie am wichtigsten sind.

Was sind Google Analytics-Dashboards?

Sie möchten so viel wie möglich über die Online-Performance Ihres Unternehmens wissen. Mit einem Google Analytics-Dashboard sind alle gewünschten Informationen nur einen Klick entfernt.

Dashboards zeigen Ihnen einen Überblick über die ausgewählten Analysen und Metriken. Sie können wichtige Leistungsindikatoren (KPIs) sehen, wie zum Beispiel:

Die Widgets zeigen Metriken mit einer beliebigen Kombination aus Folgendem an:

  • Zeitleisten
  • Geokarten
  • Tische
  • Kreisdiagramme
  • Balkendiagramme

Sie können Widget-Typen kombinieren und anpassen. Pro Dashboard stehen 12 Widgets zur Verfügung – jede Ansicht in Analytics verfügt über ein Dashboard.

Darüber hinaus bieten Ihnen einige Widgets Aktualisierungen in Echtzeit, indem sie automatisch aktualisiert werden. Herkömmliche Widgets werden aktualisiert, wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden oder die Seite aktualisieren. Mit Google Analytics-Widgets ist alles auf Ihrer Website in Echtzeit verfügbar.

Warum sind Google Analytics-Dashboards wichtig?

Das Erstellen eines Google Analytics-Dashboards bietet folgende Vorteile:

  • Geschwindigkeit: Sparen Sie Zeit, indem Sie die Kennzahlen, die Ihnen am wichtigsten sind, immer zur Hand haben.
  • Visuals: Wenn Sie visuell lernen und Informationen am besten durch die Betrachtung von Diagrammen und Bildern behalten, bietet Ihnen Google Analytics Dashboards eine visuelle Darstellung Ihrer Daten.
  • Verbesserungen: Wie jede andere Google Analytics-Software zeigt Dashboards Daten an und gibt Ihnen konkrete Einblicke, wie Sie sich verbessern können.
  • Mehrere Metriken gleichzeitig: Die gleichzeitige Betrachtung mehrerer Kennzahlen kann Ihnen dabei helfen, Verbindungen effektiver herzustellen, als wenn Sie jede einzelne Kennzahl einzeln betrachten.
  • Anpassung: Verwenden Sie Dashboards, um mehreren Mitgliedern Ihres Teams basierend auf ihren Rollen in Ihrer Organisation unterschiedliche Informationen anzuzeigen.
  • Teilbarkeit: Teilen Sie Ihre Kennzahlen ganz einfach über den Google-Link mit anderen Teammitgliedern oder konvertieren Sie Dashboards zur einfachen Weitergabe in PDFs.

Widgets geben Ihnen leicht verständliche Einblicke in die aktuelle Leistung Ihrer Website und sorgen für Ordnung. Mit diesen Funktionen können Sie Ihre Zeit optimal nutzen, wann immer Sie sich bei Google Analytics anmelden.

Wie kann ich Dashboards mit Google Analytics erstellen?

Sie können über Ihr Google Analytics-Konto zu Dashboards navigieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google Analytics-Konto an
  2. Gehen Sie zur entsprechenden Ansicht
  3. Klicke auf Berichte auf der linken Seite des Bildschirms
  4. Wählen Anpassung
  5. Wählen Dashboards

Von dort aus können Sie ein neues Dashboard von Grund auf erstellen oder eine der Standardoptionen von Google verwenden.

Google Analytics bietet außerdem eine ganze Seite mit hilfreichen Dashboard-Vorlagen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Wenn Sie Ihrem Dashboard Widgets hinzufügen, können Sie diese nach Belieben organisieren – gruppieren Sie alle SEO- oder benutzerbezogenen Kennzahlen oder kategorisieren Sie sie nach der Art der Anzeige. Sie haben die völlige Freiheit, Ihr Dashboard so zu organisieren, wie es für Sie sinnvoll ist.

Besonderheiten von Google Analytics Dashboards

Google Analytics Dashboards verfügen außerdem über folgende Funktionen, um die Software noch benutzerfreundlicher zu machen:

  • Filter: Begrenzen Sie die von einem bestimmten Widget angezeigten Daten mithilfe eines Filters.
  • Größenkonfiguration: Diese Option hängt möglicherweise von der Art des Widgets ab, aber im Allgemeinen sollten Sie die Größe Ihrer Widgets ändern können, sodass die wichtigsten Widgets auf Wunsch die größten sind.
  • Verknüpfbarkeit: Sie können einen Link zu einem Widget in einem Bericht erstellen.
  • Bearbeitungsmöglichkeiten: Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihnen beim Erstellen eines neuen Widgets ein Fehler unterläuft! Sie können Ihre Widgets bei Bedarf bearbeiten und löschen.
  • Segmente: Mit Segmenten können Sie Metriken vergleichen.
  • Importieren: Eine der großartigsten Funktionen eines Google Analytics-Dashboards besteht darin, dass Sie von anderen Benutzern erstellte Dashboards importieren können, wenn Ihnen deren Formatierung oder visuelle Attraktivität gefällt.

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer digitalen Marketingstrategie?

Ein Google Analytics-Dashboard kann Ihre digitale Marketingstrategie verbessern – ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs Ihres Unternehmens. Wenn Sie sich vom digitalen Marketing überfordert fühlen, können Ihnen die Experten von Wix weiterhelfen.

Unser qualifiziertes Team verfügt über 25 Jahre Erfahrung darin, Maßnahmen in Ergebnisse umzusetzen, und wir können Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrer digitalen Marketingkampagne herauszuholen. Unser Team kann Ihnen helfen, Ihre Google Analytics-Daten in umsetzbare Schritte umzuwandeln und Ihre SEO zu optimieren.

Ruf uns an um Wix oder kontaktieren Sie uns online, um mehr über unsere Google Analytics-Beratungsleistungen zu erfahren!