Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Hier erfahren Sie, warum Unternehmensbewertungen auf sozialen Plattformen wichtig sind

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Hier erfahren Sie, warum Unternehmensbewertungen auf sozialen Plattformen wichtig sind

Es ist eine vielschichtige Aufgabe, Ihrem Unternehmen in den überfüllten Märkten von heute die besten Chancen zu geben. Eines der Probleme, mit denen neue Unternehmen oft zu kämpfen haben, sind Online-Bewertungen. Entweder sind sie sich der Bedeutung von Geschäftsbewertungen nicht bewusst oder wissen nicht, wie sie diese erstellen sollen.

In diesem Artikel gehen wir auf die Bedeutung von Geschäftsbewertungen sowie auf verschiedene Taktiken ein, die Sie direkt nutzen können, um Bewertungen von Ihren Kunden zu sammeln.

Warum sind Unternehmensbewertungen wichtig?

Unternehmensbewertungen sind besonders im Zeitalter der sozialen Medien von großer Bedeutung. Heutzutage versucht fast niemand ein Unternehmen, ohne das Feedback früherer Kunden zu prüfen, unabhängig von der Branche oder der Dienstleistung. Aus diesem Grund gibt es viele Bewertungen, die die Qualität Ihres Unternehmens und die Professionalität Ihrer Mitarbeiter bestätigen, können direkt zu besseren Konversionsraten und mehr Umsatz führen.

In der heutigen Zeit, 90 % der Kunden nutzen das Internet, um lokale Unternehmen zu finden, und 82 % dieser Verbraucher lesen Online-Bewertungen dieser Unternehmen. Eine andere Datenquelle hat das herausgefunden 72 % der Kunden werden nicht einmal Maßnahmen ergreifen, bis sie die Bewertungen gelesen haben. Das alles heißt: Bewertungen sind wichtig! Eine Menge!

Tatsächlich scheint es, dass Menschen Online-Bewertungen genauso vertrauen wie persönlichen Empfehlungen. Betrachten Sie es als eine Art von sozialer Beweis Menschen können sich bei der Entscheidung für ein Unternehmen intern darauf stützen.

Noch besser: Mehr Bewertungen bedeuten, dass die Online-Präsenz Ihres Unternehmens in den Google-Suchergebnissen bevorzugt wird. Das ist richtig: Wenn Sie mehr Bewertungen haben, verbessert sich direkt die Geschwindigkeit, mit der Nutzer Ihre Website sehen, wenn sie Schlüsselwörter eingeben.

Selbst schlechte Kundenbewertungen kommen Ihrem Unternehmen auf lange Sicht zugute, vorausgesetzt, dass die Zahl der guten Bewertungen nicht übersteigt. Niemand erwartet unbewusst, dass ein Unternehmen perfekt ist. Wenn jemand also sieht, dass Sie beispielsweise 80 % gute und 20 % schlechte Bewertungen haben, zeigt das Authentizität und Ehrlichkeit Ihrerseits. Wenn Sie bereit sind, Ihre sprichwörtliche schmutzige Wäsche zu lüften, scheint es, als hätten Sie keine Angst davor, sich zu verbessern.

Es ermöglicht Ihnen auch, auf etwaige Beschwerden zu reagieren und so potenzielle Bedenken potenzieller Kunden auszuräumen. Dies wiederum hilft Ihnen beim Fahren Empathie der Verbraucher – Verbinden Sie Ihr Unternehmen mit Zielkunden.

Ein letzter Vorteil von schlechten Bewertungen besteht darin, dass sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Schwachstellen Ihrer Kunden und Bereiche lenken, in denen Sie sich verbessern können, indem sie Ihnen kostenlose Angebote zur Verfügung stellen Business Intelligence.

Eine direkte Verbesserung dieser Schwachstellen – und eine umsetzbare Reaktion auf Bewertungen – kann sogar zu Verbesserungen führen Kundentreue auf lange Sicht. Menschen sind bereit, bei Unternehmen zu bleiben, die zeigen, dass ihnen Feedback wichtig ist.

So erstellen Sie Geschäftsbewertungen

Hier sind einige clevere Möglichkeiten, wie Sie Bewertungen für Ihr Unternehmen generieren können.

Taktiken zum Generieren von Bewertungen Facebook

Facebook ist der führende Social-Media-Gigant, daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Unternehmen es nutzen, um ihre Online-Präsenz zu steigern und soziale Glaubwürdigkeit aufzubauen. Sie sollten so viele sammeln Facebook Bewertungen wie möglich. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Unternehmen angezeigt wird Facebook wann immer jemand seinen Namen googelt.

Fügen Sie einen Call-to-Action hinzu

Wenn Sie ernsthaft ein Online-Geschäft betreiben möchten, sollten Sie bereits über eine Website für diesen Dienst verfügen. Sie sollten auch ein „Call-to-Action“-Banner auf Ihrer Website haben, das die Leute auf Ihre Website leitet Facebook Rezensionsseite.

Ein Call-to-Action für ist ein Satz oder eine Werbung, die den Leser dazu inspiriert, etwas zu tun: normalerweise ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen oder, in diesem Fall, eine Bewertung abzugeben.

„Verlinke deine Facebook Die Integration der Bewertungsseite in Ihr Call-to-Action-Banner ist sowohl eine effiziente Nutzung des digitalen Raums als auch wahrscheinlich erfolgreich, da dafür nur ein einziger Klick des Besuchers erforderlich ist.“

sagt Stacy Johnna, eine Bewertungsexpertin aus Bewertungen an Bord

Diese Taktik können Sie ganz einfach nutzen, wenn Sie Ihre Anfrage höflich formulieren. Sagen Sie zum Beispiel: „Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback! Lassen Sie uns a Facebook Überprüfen Sie uns und sagen Sie uns, wie es uns ergangen ist!“ ist eine positive Möglichkeit, das Feedback Ihrer Kunden zu wecken.

Sie können es auch konstruktiver formulieren und fragen: „Gibt es eine Möglichkeit, uns zu verbessern?“ Lassen Sie uns a Facebook Überprüfen Sie es und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!“

Mach ein Facebook Umfrage

Facebook Umfragen sind eine der besten Möglichkeiten, diese Social-Media-Plattform optimal zu nutzen. Es handelt sich zwar nicht um schriftliche Rezensionen an sich, aber sie sind eine der einfachsten Methoden, um Feedback einzuholen. Es ist wahrscheinlicher, dass die Leute etwas tun, das einfach ist, und ihre Meinung über Ihr Unternehmen über eine benutzerfreundlichere Oberfläche abzugeben ist viel bequemer, als eine vollständige Rezension zu schreiben. Somit können Sie verwenden Facebook Umfragen und ihre Ergebnisse als eine weitere Art der Überprüfung, die wann berücksichtigt werden sollte Vermarktung Ihres Unternehmens.

Sie können dies tun, indem Sie einen neuen Beitrag für Ihr Unternehmen erstellen Facebook Seite und wählen Sie dann die Option „Umfrage“. Auf diese Weise können Sie eine Umfrage durchführen Facebookeigene digitale Infrastruktur. Sie können sich Fragen und mögliche Antworten ausdenken.

Um sicherzustellen, dass Ihre Umfrage eine solide Anzahl von Antworten erhält, können Sie dies tun Starten Sie eine schnelle FB-Werbekampagne, die auf eine bestimmte Personengruppe abzielt. Du könntest zum Beispiel fragen Facebook um Ihre Anzeigen nur den Nutzern anzuzeigen, denen Ihr Unternehmensprofil gefallen hat oder die bestimmte Seiten Ihrer Website besucht haben. Falls Sie nicht damit vertraut sind FacebookWeitere Informationen zu den Anzeigenfunktionen finden Sie im Leitfaden von NapoleonCat Facebook Anzeigenausrichtung und -ziele.

Ich frage mich wie man eine Umfrage nutzt? Es ist eine gute Idee, spezifische Fragen zu stellen und gleichzeitig allgemeines Feedback einzuholen. Wenn Sie beispielsweise kürzlich eine Werbeaktion durchgeführt haben, führen Sie eine Umfrage durch und fragen Sie Ihre Besucher, wie ihnen das Sonderangebot oder die Veranstaltung gefallen hat.

Schicken Sie den Kunden eine E-Mail und fragen Sie nach

Eine letzte Taktik, um Geschäftsbewertungen zu generieren Facebook Ist E-Mail senden. Die Chancen stehen gut, dass Sie bereits mindestens einige E-Mails von Ihren Stammkunden haben, insbesondere wenn Sie bereits eine separate Website oder einen separaten Newsletter haben.

Oft reagieren die Leute nicht sofort. Aber machen Sie sich keine Sorgen und stupsen Sie sie weiterhin an. Sie können sie dediziert verschicken Folge-E-Mailsentweder handschriftlich oder mit einer Vorlage, und bitten Sie sie, Ihre Bewertung zu hinterlassen Facebook.

Vor diesem Hintergrund besteht kein Grund zur Sorge, wenn sie nicht antworten. Einer der Vorteile besteht darin, dass das Erstellen einer Vorlage für Ihre E-Mails einfach ist und Ihr Aufwand unabhängig von der Anzahl der Antwort-E-Mails gering ist.

Der Schlüssel hier ist Halten Sie Ihre Nachricht höflich und prägnant. Niemand möchte, dass eine große Spam-Nachricht Zeit und Platz einnimmt. Versenden Sie diese außerdem sparsam, damit Sie Ihre Kunden nicht überfordern.

Taktiken zum Generieren von Bewertungen auf Google My Business

Google My Business ist wohl genauso wichtig (wenn nicht sogar wichtiger!) als Facebook wenn es um Online-Bewertungen geht. Längst ist die erste Anlaufstelle für den Durchschnittsmenschen bei der Suche nach einem neuen Unternehmen Google und die dazugehörigen Bewertungen am Bildschirmrand.

Mehr bekommen Positive Bewertungen hier wirken sich unmittelbar auf Ihre Conversion-Raten aus; Die Leute wollen an Orte gehen, die gute Bewertungen haben, und das ist ganz wichtig!

Fügen Sie einen Bewertungslink auf Ihrer Website hinzu

Genauso wie mit FacebookSie können Ihrer Website auch einen Google My Business-Bewertungslink hinzufügen, insbesondere in einem Banner unten oder am Ende der Transaktion.

Diese Call-to-Action-Banner sollten vor allem prägnant, fragend und dankbar sein.

Reagieren Sie auf vorhandene Bewertungen

Sobald Sie ein paar Google Business-Bewertungen erhalten, ist es wichtig, dass Sie schnell und höflich darauf antworten. Wenn Sie bei Google Business aktiv sind, zeigen Sie sowohl den Personen, die zuerst eine Bewertung abgegeben haben, als auch allen anderen, die aus Neugier suchen, dass Ihnen Feedback am Herzen liegt und es Ihnen nicht nur um Zahlen oder Rankings geht.

Warum ist das wichtig? Es inspiriert Menschen dazu, sich die Zeit zu nehmen, eine Bewertung abzugeben, wenn sie sehen, dass sie eine Antwort erhalten. Nur sehr wenige Menschen werden sich überhaupt die Zeit nehmen, eine positive Bewertung abzugeben. noch weniger werden es tun, wenn sie denken, dass sie in den Wind schreien. Unternehmen, deren Eigentümer häufig antworten, laden Personen, die Bewertungen hinterlassen, passiv zu einem Gespräch ein.

Wenn Sie antworten, achten Sie darauf, dass Sie dies gleichermaßen auf positive und negative Bewertungen tun. Wenn Sie für Ihre positiven Antworten dankbar sind, werden Sie noch mehr positive Rückmeldungen erhalten. Wenn Sie jedoch verständnisvoll und höflich mit negativen Rückmeldungen umgehen, wirken Sie wie ein vernünftiger Geschäftsinhaber.

Wenn Sie beispielsweise eine negative Bewertung erhalten, versuchen Sie, mit etwas zu antworten:

Diese Grundmenge an Feedback ist beides bietet dem Rezensenten die Möglichkeit zum Gespräch und zeigt, dass Sie Kritik nicht ignorieren. Kein Unternehmen ist perfekt, aber es stimmt weitgehend, dass Menschen lieber Betriebe besuchen, die ehrlich zu sich selbst und ihren Kunden sind.

Profi-Tipp: Wenn Sie viele Google-Bewertungen erhalten, kann es schwierig sein, alle manuell zu beantworten. Versuchen Sie, ein spezielles Tool zu verwenden, das den Prozess der Beantwortung positiver und negativer Bewertungen rationalisiert und Ihnen dabei hilft, die hohe Qualität des Kundenservice, den Ihr Unternehmen bietet, effektiv zu präsentieren.

Mit dem sozialen Posteingang von NapoleonCat ist das möglich Überwachen und beantworten Sie Google-Bewertungen zusammen mit anderen Social-Media-Konversationen, einschließlich Kommentaren und privaten Nachrichten von Facebook, Instagram, Twitter, YouTubeund LinkedIn. Sie können Bewertungen auch Stimmungen zuweisen und Tags hinzufügen. Diese Daten können in Form von visuellen Berichten heruntergeladen werden, die Ihnen helfen, Ihre Beziehung zu Ihren Kunden und die Einstellung Ihrer Online-Community zu Ihrer Marke besser zu verstehen.

Fügen Sie in Ihrer Signatur eine Bewertungsanfrage ein

Sie verwenden wahrscheinlich eine dedizierte geschäftliche E-Mail-Adresse oder Geschäftliche E-Mail Adresse für Ihr Unternehmen bereits vorhanden. Sie können eine Bewertungsanfrage in Ihr Konto stellen E-Mail Signatur und fordern Sie automatisch weitere Google-Bewertungen an, ohne zusätzliche Zeit für den Vorgang aufzuwenden.

Hier ist ein gutes Beispiel:

Sie können in dieser Nachricht auf Ihre Google-Bewertungsseite verlinken, sodass Sie jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail an jemanden mit Ihrer offiziellen Adresse senden, auch um weitere Bewertungen bitten.

Dies kann eine besonders effektive Taktik sein, wenn Sie ständig per E-Mail mit Kunden kommunizieren und eine freiberufliche Dienstleistung anbieten.

Erstellen Sie eine physische Überprüfungskarte

Wenn Sie einen stationären Standort haben, aber Online-Bewertungen Ihre Konversionsrate oder Kunden steigern möchten, können Sie mit einem physische Visitenkarten erstellen gekürzte Version Ihres Google Business-Links. Zum Beispiel:

Diese prägnante Botschaft lässt sich ganz einfach auf eine Standard-Visitenkarte schreiben und an alle Kunden verteilen, die Ihr Geschäft verlassen.

Abschluss

Letztendlich ist eine gute Anzahl an Geschäftsbewertungen (überwiegend positive) unerlässlich, wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen im heutigen Umfeld erfolgreich ist. Hoffentlich können Sie die oben genannten Taktiken zu Ihrem Vorteil nutzen und am Ende zahlreiche Bewertungen generieren, um die Kundenkonvertierung und -bindung zu fördern. Viel Glück!