Huawei Mate X Zoll näher an der Markteinführung, zeigt sich auf TENAA

Nach der Verzögerung des Samsung Fold Smartphone Nach den negativen Bewertungen gab es keine Gerüchte, das Huawei Mate X vor Samsung zu veröffentlichen. Und nach den wenigen Spuren des Telefons hat das Unternehmen nun offiziell bekannt gegeben, dass das Huawei Mate im November erscheinen wird. Das Startdatum des Telefons wird vom Unternehmen verschoben. Es könnte jedoch mehr Chancen geben, dass sich der Start ab November weiter verzögert. Es kann sich verzögern, wenn vor dem Start etwas schief geht.

  

Huawei Mate X Funktionen und Lecks

Heute passiert das Huawei Mate X die TENAA. Dies macht jetzt deutlich, dass alles nach Plan läuft. Das neue Telefon wird auf TENAA angezeigt und liefert die Bilder des Smartphones. Die Lecks erhalten auch die technischen Daten und fast alles über das Huawei Mate X. Die Bilder des Smartphones sind nicht zu aufschlussreich.

Wir wissen bereits, was uns vom Huawei-Handy erwartet. Von der Hardware und Software wird erwartet, dass sie auf andere Lecks wartet, die uns bessere Perspektiven für die Diskussion über das Produkt bieten. Huawei ist zu glauben; Das Falcon-Design wurde zusammen mit dem Ein- / Ausschalter geändert.

Huawei Kumpel x

Insgesamt hat diese TENAA-Auflistung einige Punkte gemacht Ich weiß, wir könnten erwarten, dass das Huawei Mate X ankommt, wie die Beamten behaupten. Wenn alles gut wird.

Die Sache ist, wenn der Test gut läuft, warum wird der Start dann verzögert?

Folgen Sie unserem Blog, um die neuesten Nachrichten auf dem Smartphone zu erhalten.

Verwandte Beiträge:

1. Xiaomi Wemax A300 4k-Laserprojektor, 9000 ANSI-Lumen jetzt für 2499 US-Dollar erhältlich

2. Xiaomi Smart TV 55 Zoll Bewertung