Infinix Hot 9 und 9 Pro mit Locher-Display und Quad-Kamera-Start: Preis, Spezifikation

Die Marke Infinix von Transsion Holdings hat ihre Hot-Serie erweitert smartphones in Indien. Das letzte Smartphone der Serie ist Infinix Hot 8 (Test), das Farbverlaufsdesign, Anzeige von Kerbtropfen, einen großen 5 000-mAh-Akku und drei Kameras zum Preis von nur 6,999 Rupien bietet. Das Smartphone wird jetzt durch Infinix Hot 9 ersetzt und Hot 9 Pro, das gerade in Indien eingeführt wurde.

Lesen Sie auch: Infinix Hot 9 überprüft

  

Das neueste Gerät der Marke verfügt über ein Loch-Display, ein Quad-Kamera-Setup und einen wunderschönen 5 000-mAh-Akku als Highlight. Beide smartphones Teilen Sie ein ähnliches Datenblatt mit Ausnahme der Hauptkamera auf der Rückseite. Hier ist Infinix Hot 9 und 9 Offer Pro.

Spezifikationen und Funktionen von Infinix Hot 9 und 9 Pro

Die Infinix Hot 9-Serie verfügt über ein Quad-Kamera-Setup und ein Shotgun-Display

Die Infinix Top 9-Serie verfügt über eine Quad-Rückfahrkamera und ein Locher-Display

Das heißeste Infinix 9 und 9 Pro ist mit einem 6,6-IPS-Loch-Display-LCD mit einem Seitenverhältnis von 20: 9, einer Auflösung von 720 x 1, einer Auflösung von 600 Pixel und einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 90,5 Prozent ausgestattet. Das Herzstück dieses Telefons ist der mit MediaTek Helio P22 datierte Chipsatz, auf dem letztes Jahr auch Infinix Hot 8 verwendet wurde. Der Prozessor verfügt über 4 GB RAM und 64 GB Speicher, der mit einer microSD-Karte erweitert werden kann. Dieses Telefon läuft unter OS 10 auf Basis von Android 6.0 und wird von einem 5.000-mAh-Akku mit 10-W-Ladung betrieben.

Komm zur Optik. Die Infinix Hot 9 verfügt auf der Rückseite über eine Quad-Kamera, die aus einem 13-Megapixel-Hauptsensor besteht, der von 2-Megapixel-Tiefensensoren, 2-Megapixel-Makroobjektiven und speziellen Low-Light-Kameras unterstützt wird. Die Hot 9 Pro behält das gleiche Setup bei, verfügt jedoch über eine 48-Megapixel-Hauptkamera. Selfie-Shooter sind auf beiden Geräten gleich. Hierbei handelt es sich um eine 8-Megapixel-Einheit, die in einem Loch in der Vorderseite untergebracht ist.

Aus Sicherheitsgründen befinden sich auf der Rückseite ein kapazitiver Fingerabdruckscanner sowie eine Funktion zum Entsperren des Gesichts.

Infinix Hot 9 und 9 Pro Preise in Indien

Die Infinix Top 9 und Hot 9 Pro werden in Indien für 8, 499 bzw. 9, 499 Rupien verkauft. Hier smartphones wird ab dem 5. und 8. Juni um 12 Uhr auf Flipkart erhältlich sein