Bumerang Es kam, als die Welt an Vines kurze Videos gewöhnt war. Mit einem neuen Vorschlag zur Erstellung von Ein-Sekunden-Schleifen Instagram Die App wurde Ende 2015 als Ergänzung zu Hyperlapse und Layout hinzugefügt. Vor etwas mehr als vier Jahren wurde die App erstmals umfassend aktualisiert.

Instagram Sie haben drei neue Effekte hinzugefügt, um lustige Loops zu erstellen: SlowMo, Echo und Duo. Der erste von ihnen Reduziere die Geschwindigkeit der Bumerangs um die Hälfte, also die videos dauern zwei sekunden. Echo ist eine Art von Doppelte Sicht, die einen Unschärfeeffekt hinzufügt zu bewegten Objekten.

Endlich Duo führt ein Rücklauf des Videos und füge einen speziellen Retro-Übergangseffekt hinzu. Es gibt auch eine Option zum Trimmen, in der wir den Anfang und das Ende unseres Bumerangs bearbeiten können. Die vier oben genannten Optionen sind ab sofort in der Anwendung für iOS und Android verfügbar.

Es ist lustig, das zu sehen Instagram haben diese Optionen separat integriert zu einer App, die seit Jahren nicht mehr aktualisiert wurde und nicht direkt zu ihrer Hauptanwendung, zu der Boomerangs in der Lage ist. Es ist wahrscheinlich, dass Verwenden Sie es als Test, bevor Sie es integrieren Instagram In naher Zukunft.

Ein Update von Boomerang kommt zu einer Zeit, in der kurze Videos dank TikTok wieder relevant werden. Vor kurzem Instagram startet Reels, eine Kopie der chinesischen Anwendung, mit der Sie kurze Musikvideos erstellen können.

  

Die neuen Effekte werden ab heute für iOS und Android verfügbar sein und werden nach und nach weltweit veröffentlicht.

👇 Mehr im Hypertext