iPhone 13-Serie startet am 17. September mit verbessertem Akku

11


Jedes Jahr sehen wir eine neue Serie von Apple iPhone, das Kommende Das iPhone 13 soll am 17. September auf den Markt kommenund die AirPods der dritten Generation sollen am 30. September erscheinen. Die Nachricht kommt durch einen Tippgeber auf einer chinesischen Mikroblogging-Website Weibo.

EIN Tippgeber mit Account @PandaIsBald hat Bilder geteilt von vier Modellen der iPhone-13-Serie, die Gerüchten zufolge iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max und iPhone 13 mini heißen.

iPhone 13-Serie und AirPods der nächsten Generation werden nächsten Monat eingeführt

iPhone 13-Serie geleakt

Laut früheren Lecks hieß es, dass die iPhone 13-Serie wie jedes Mal im September auf den Markt kommen wird Apple bringt zu diesem Zeitpunkt seine neuen iPhone-Modelle auf den Markt. Letztes Jahr verzögerte sich die iPhone 12-Serie jedoch aufgrund von Covid-19.

Diesmal ist jedoch das genaue Datum der kommenden iPhone-Serie auf der Weibo-Website von einem kahlköpfigen Tippgeber durchgesickert. Nur das iPhone 13-Modell ist ohne Cover zu sehen, und es zeigt, was die Sunset Gold-Farbgebung mit zwei Rückfahrkameras und einer Kerbe an der Vorderseite sein kann.



Der Tippgeber hat auch vorgeschlagen, dass die AirPods 3 am 30. September vorgestellt werden und mit IPX4-Wasserbeständigkeit ausgestattet sein könnten. Der Name der AirPods der dritten Generation ist jedoch noch nicht endgültig, da die Vorgängermodelle nur AirPods hießen.

Denken Sie daran, dass diese Nachricht von den durchgesickerten Screenshots stammt; nichts ist offiziell bestätigt. Es sind keine weiteren Informationen für die iPhone 13-Serie oder AirPods verfügbar.

Kürzlich gab es Neuigkeiten, dass die iPhone 13-Serie mit erhöhten Akkukapazitäten und einer breiteren 5G-Unterstützung kommen würde. Alle kommenden Serien könnten mit Komponentenengpässen konfrontiert sein.

Die iPhone 13-Serie wird sich hauptsächlich auf Kamerafunktionen wie ProRes und den Porträtmodus für Videos konzentrieren. Das neue Gerät wird eine kleine Kerbe, größere Batterien und eine verbesserte Leistung haben.



Es wird erwartet, dass die AirPods der dritten Generation ähnlich wie die AirPods Pro mit einem neuen Gehäuse, einem kurzen Schaft und austauschbaren Ohrstöpseln erhältlich sind.