Junk Rift ist der nächste Gegenstand, zu dem wir kommen Fortnite

Seit dem Update auf 10.10 haben Data Miner den Junk Rift in den Spieledateien gefunden. Dies scheint das nächste durchgesickerte zu sein Fortnite Gegenstand auf dem Weg zum Spiel.

  

Staffel 10 von Fortnite war für die meisten Hardcore-Spieler eine ziemliche Enttäuschung. Epic scheint es nicht zu kümmern, dass ihre engagierte Spielerbasis den Mech hasst. Sie haben eine der am wenigsten populären Funktionen in das Spiel mit Zombies in Retail Row aufgenommen und veröffentlichen weiterhin glanzlose Updates, die kein Vertrauen schaffen.

Data Miner haben herausgefunden, was als nächstes zu erwarten ist FortniteAber: der Junk Rift.

Der Junk-Riss

Bildbeschreibung hier eingeben

Auf den ersten Blick ähnelt der Junk Rift dem alten Port-A-Rift. Epic hat die Mobilität in Staffel 10 stark eingeschränkt, daher wäre es sinnvoll, wenn sie einen alten Mobilitätsklassiker zurückbringen würden.

Weitere Informationen zu dem Element lassen es jedoch anders aussehen. Der beliebte Data Miner Lucas7Yoshi hat einige Effekte in den Spieldateien festgestellt, die darauf hindeuten, dass der Junk Rift Gegenstände anstelle von Spielern transportieren wird.

Diese Effekte verwirren die Dinge ein wenig, aber ich bin immer noch bereit zu wetten, dass dieser Gegenstand etwas mit Mobilität zu tun hat.

Im Moment haben wir nur Shockwave-Granaten und Startpads, verglichen mit den beiden Gegenständen der letzten Saison, Glider Re-Deploy, Floating Towers, Flint Knock, Slipstreams und Geyser, um die Karte zu durchqueren.

Wir werden abwarten müssen, wann der Junk Rift herauskommt, aber wir können ihn nächste Woche in einem Content-Update erwarten.

Folge uns auf Twitter @FortniteTracker für mehr Fortnite Nachrichten.