Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Landingi vs. HubSpot Landing Page Builder – 10 Unterschiede

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Wix vs. HubSpot Landing Page Builder – 10 Unterschiede

Wix vs. HubSpot Landing Page Builder: 10 größte Unterschiede

Obwohl sich die beiden Tools in ihrer Aufgabe ähneln – Ihnen dabei zu helfen, so schnell und einfach wie möglich die beste Landingpage zu erstellen – ist die Art und Weise, wie sie dabei vorgehen, etwas anders.

Der erste Unterschied besteht darin Wix ist ein dedizierter Landingpage-Builder, HubSpot hingegen nicht. Wenn Sie nach dem besten Tool zum Erstellen von Post-Click-Seiten suchen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie in einer dedizierten Lösung beliebtere Funktionen finden als in einer Software, die alles kann.

HubSpot unterliegt Einschränkungen bei der Erstellung. In kostenpflichtigen Plänen können Sie erstellen bis zu 10.000 Landingpages (20 im kostenlosen Plan). Zugegeben, es ist viel, aber In Wix erhalten Sie unbegrenzte Landingpages.

Vergleichen wir den HubSpot Landing Page Builder im Detail mit Wix, um zu sehen, wo sie sich unterscheiden.

1. Der Herausgeber

Es ist die Kommandozentrale eines jeden Landingpage-Erstellers. Es ist der Ort, an dem Sie Ihre Post-Click-Seiten tatsächlich erstellen, also muss es so gut sein, wie es nur geht.

Die beiden Tools unterscheiden sich erheblich in ihrer Herangehensweise an die Seitenerstellung. Der Editor von HubSpot basiert auf Spalten und Zeilen, während der Builder von Wix pixelgenau ist. Was ist der Unterschied? Im ersten Fall sind Ihre Gestaltungsmöglichkeiten begrenzt; Im letzteren Fall können Sie alle Teile per Drag-and-Drop genau nach Ihren Wünschen verschieben.

Gestaltungsfreiheit ist von unschätzbarem Wert. Wenn Sie eine Vision für eine perfekte Landingpage haben, sollte Sie nichts daran hindern, diese zu verwirklichen. Möchten Sie die Reihenfolge der Abschnitte ändern? Das sollte kein Problem sein, wobei „sollte“ hier das entscheidende Wort ist. Der Builder von HubSpot bietet eine solche Option nicht, der von Wix jedoch.

2. Vorlagen

Die Idee, eine Landingpage von Grund auf zu erstellen, erfreut sich heutzutage nicht allzu großer Beliebtheit. Wenn man bedenkt, dass die Alternative – das Erstellen einer Seite durch Ändern einer Vorlage – viel schneller und einfacher ist, gibt es wirklich keinen Wettbewerb, oder?

Das ist nur logisch Je mehr Vorlagen ein bestimmter Landingpage-Builder bietet, desto besser. Es ermöglicht Benutzern, ihre Kreationen aus gestalterischer Sicht zu diversifizieren. Da die Auswahl an Layouts größer ist, gibt es noch viel mehr Möglichkeiten. Ganz zu schweigen davon, dass jede Landingpage-Vorlage in der Regel einem bestimmten Zweck oder Ziel dient: Lead-Generierung, Produktkauf, Click-through, Event-Registrierung oder mehr.

Wie vergleichen sich die beiden Tools in dieser Hinsicht? Nun, der Unterschied ist atemberaubend. Wix bietet über 300 Landingpage-Vorlagen und die Zahl wächst ständig. Die Vorlagen sind auf eine Vielzahl von Zielen und Branchen zugeschnitten und wurden jeweils mit einem Ziel vor Augen erstellt: eine möglichst gute Konvertierung.

Table of Contents