Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Lernen Sie das Testen mobiler Apps mit TestFlight

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Lernen Sie das Testen mobiler Apps mit TestFlight

Wie testen Sie Ihre App auf TestFlight?

Das Testen von iOS-Apps auf TestFlight ist ein wichtiger Teil des Entwicklungsprozesses mobiler Anwendungen. Dadurch wird sichergestellt, dass die App die Erwartungen des Benutzers erfüllt und unter realen Bedingungen wie gewünscht funktioniert. Der Prozess des iOS-App-Testens auf TestFlight kann in mehrere Schritte unterteilt werden:

1. Bereiten Sie die App zum Testen vor

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, die App für den Test vorzubereiten. Dabei muss sichergestellt werden, dass alle erforderlichen Dateien in der App enthalten sind, z. B. das Symbol, Screenshots und alle anderen Informationen, die möglicherweise für die Auflistung der App im App Store erforderlich sind.

2. Richten Sie Ihre Testgruppe ein

Nachdem Sie die App zum Testen vorbereitet haben, besteht der nächste Schritt darin, eine Testgruppe von Benutzern zu erstellen, die auf die App zugreifen und sie testen können. Die Testgruppe sollte Personen mit unterschiedlichem Hintergrund umfassen, z. B. Entwickler, Designer, Vermarkter und Tester.

3. Laden Sie die App hoch

Sobald die Testgruppe erstellt wurde, besteht der nächste Schritt darin, die App auf TestFlight hochzuladen. Dies kann über Xcode oder über iTunes Connect erfolgen. Während dieses Prozesses muss der Entwickler Informationen über die App bereitstellen, beispielsweise eine Beschreibung und Schlüsselwörter, die den Benutzern helfen, sie im App Store zu finden.

4. Laden Sie Ihre Tester ein

Sobald die App hochgeladen wurde, ist es an der Zeit, Ihre Tester einzuladen, mit dem Testen zu beginnen. Dies kann direkt in TestFlight oder durch Versenden eines Einladungslinks per E-Mail erfolgen.

5. Überwachen Sie die Leistung

Wenn Tester mit der Nutzung der App beginnen, ist es wichtig, deren Leistung zu überwachen und alle Probleme im Auge zu behalten, die während des Tests auftreten können. Dies kann durch den Einsatz von Analysetools oder durch manuelles Verfolgen von Benutzerfeedback und Fehlerberichten erfolgen.

6. Nehmen Sie Änderungen vor

Sobald beim Testen Probleme festgestellt wurden, ist es an der Zeit, Änderungen vorzunehmen, um diese zu beheben. Dies kann Änderungen am Code, die Aktualisierung von Grafiken oder die Anpassung von Elementen der Benutzeroberfläche umfassen, um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität zu verbessern.

7. Zur Überprüfung einreichen

Sobald alle notwendigen Änderungen vorgenommen und alle Fehler behoben wurden, ist es an der Zeit, die App zur Überprüfung in iTunes Connect einzureichen. Dieser Prozess besteht aus dem Ausfüllen eines Antragsformulars und der Bereitstellung zusätzlicher Informationen wie Beschreibungen und Screenshots, die Benutzern die Suche im App Store erleichtern.

8. Geben Sie Ihre App frei

Nachdem Ihre App bestanden wurde AppleNach dem Überprüfungsprozess ist es bereit für die Veröffentlichung im App Store! Glückwunsch! Sie haben Ihre iOS-App nun erfolgreich mit TestFlight getestet!

Erstellen Sie Ihre App