LG Dual Inverter Smart Klimaanlage Bewertung: Diese Fensterklimaanlage, die …

Es gibt Millionen von altmodischen Airs, aber die Technologie für diese hässlichen, lauten Boxen hat sich nicht viel geändert. Sie können eine intelligentere Version erstellen, indem Sie sie an Controller von Drittanbietern wie Sensibo Sky, Ambi Climate 2 oder Tado Smart A / C Remote anschließen vielleicht Energieverbrauch reduzieren; Aber wenn sich Ihre Immobilie in der letzten Phase befindet, sollten Sie sich besser zurückziehen und etwas Neues kaufen, das ein angeborenes Gehirn hat. Das hat LG Dual Inverter für das mit Wechselstrom verbundene Fenster und sie sind sehr effizient zu booten.

  

Die LG Dual Inverter-Reihe reicht von 9.500 BTU-Einheiten bis zu 22.000 BTU-Monstern, die auf 220-Volt-Steckern basieren (der Typ, den elektrische Trockner verwenden). Ich überprüfe Modell LG LW1517IVSM, das an die am häufigsten verwendete 15-Ampere-Erdung mit 120 Volt angeschlossen ist und eine Nennleistung von 14.000 BTU aufweist. BTU steht übrigens für British Thermal Unit. Bei Verwendung im Zusammenhang mit Klimaanlagen misst dies die Wärmemenge, die eine Klimaanlage aus einem Raum abgeben kann. Je höher die BTU-Zahl, desto stärker ist der Wechselstrom.

Der Hersteller kann auch die quadratische Größe der Klimaanlage angeben, die groß sein sollte. LG empfiehlt dieses Gerät für Räume bis zu 800 Quadratfuß. Ich versuchte es in einem 600 Quadratmeter großen Penthouse, das in ein Schlafzimmer umgewandelt worden war. Durch die Umstrukturierung wurde der Kanal unserer zentralen Klimaanlage nicht in diesen Raum gebracht, sodass der Raum in den Sommermonaten sehr heiß wird. Fensterklimaanlage ist ein Muss.

Was ist ein Investor?

Bevor wir uns mit dieser intelligenten AC-Funktion befassen, wollen wir uns mit der zugrunde liegenden Technologie befassen, die sie effizienter macht als die meisten anderen. Der Wechselstromkompressormotor zirkuliert das für den Wärmeaustausch verwendete Kältemittel. Bei normalem Wechselstrom läuft der Kompressormotor mit einer festen Drehzahl, unabhängig von der Differenz zwischen der Umgebungstemperatur und der Zieltemperatur, die Sie mit der Wechselstromregelung eingestellt haben. Der Kompressor startet und läuft mit voller Neigung, bis die Zieltemperatur erreicht ist. Dann sterben Sie und warten Sie, bis die Umgebungstemperatur wieder über das Ziel steigt. An diesem Punkt beginnt sie wieder zu steigen. Dieser Zyklus wird mehrmals wiederholt, bis die Klimaanlage nicht mehr benötigt wird.

Die Steuerung des Grundbetriebs des LG Dual AC Inverter mit der SmartThinQ-App ist ganz einfach.

Ein Wechselrichter wie dieser von LG umgeht die Achterbahn-Temperaturregelung, da er von einem Kompressormotor mit variabler Drehzahl angetrieben wird. Dies könnte den Kompressor anfänglich mit voller Drehzahl starten, aber wenn die Zieltemperatur erreicht ist, nimmt die Drehzahl des Kompressormotors ab. behalten diese Temperatur, anstatt sie auszuschalten und darauf zu warten, dass der Raum zu heiß wird. Im Wesentlichen bestimmt AC, wie hart Sie arbeiten müssen, um die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten, und weist den Kompressormotor an, entsprechend zu laufen.


LG Dual Inverter Smart Klimaanlage Bewertung: Diese Fensterklimaanlage, die ... 1

Infolgedessen sagte LG, seine Dual-Inverter-Klimaanlage sei 25 Prozent effizienter als die EnergyStar-Zertifizierung durch die US-Regierung. USA Das EnergyGuide-Label des hier getesteten Modells LW1517IVSM schätzt beispielsweise, dass der Betrieb dieses Geräts für ein Jahr 68 US-Dollar kosten wird, verglichen mit einem Bereich von 115 bis 182 US-Dollar für ähnliche Modelle, die weniger effizient sind.

Dieser Ansatz bietet noch einen weiteren Vorteil: Da der Kompressormotor im Wechselrichter nicht immer mit voller Leistung läuft, erzeugt dieser Gerätetyp nicht viel Lärm. Dieses LG-Gerät ist wirklich leise, nein flüstert Es ist ruhig, aber weniger laut als andere Fensterklimaanlagen, die ich gehört habe.

Einfache Installation

LW1517IVSM ist das größte Modell der LG Dual Inverter-Reihe, das keine 220-Volt-Ausgänge benötigt. Dies ist eine beeindruckende Box mit einem Gewicht von 100 Pfund. LG erleichtert die Installation des Geräts, indem das Hauptgerät so konstruiert wird, dass es sich vom Gehäuse löst. Befestigen Sie den Schrank einfach an Ihrem Fensterbrett, schieben Sie das Gerät in den installierten Schrank und verriegeln Sie es mit ein paar Schrauben.

Installieren, schalten und verwenden Sie das Bedienfeld an der Vorderseite des Geräts oder die Fernbedienung (mit LCD-Bildschirm), um die Zieltemperatur und die Lüftereinstellungen anzupassen. Nach meiner Erfahrung benötigt das LG LW1517IVSM nur 25 Minuten, um die Raumtemperatur von schwülen 90 Grad Fahrenheit auf 68 Grad zu senken, was sehr schön ist.

Intelligente Funktion

lg smartthinq app 2

Die Tatsache, dass SmartThinQ so konzipiert ist, dass es funktioniert alle von ihnen Die intelligenten Geräte von LG, von Kühlschränken bis zu Staubsaugern, machen es sehr schwierig, ganz bestimmte Aufgaben zu erledigen. Es ist angebracht, die Klimaanlage so zu programmieren, dass die Zieltemperatur gemäß dem Zeitplan erreicht wird.

Es gibt jedoch keine Smart-Home-Bewohner mit Selbstachtung, die mit den Tasten auf dem Bedienfeld spielen möchten, wenn sie Sprachbefehle an Smart-Lautsprecher senden oder eine Smartphone-App verwenden können. Dort befindet sich dieser integrierte AC-WLAN-Adapter (leider wird nur eine Verbindung zum 2,4-GHz-Netzwerk hergestellt) und die LG SmartThinQ-App kommt ins Spiel. Dieses Gerät unterstützt beide Amazon Alexa und Google Assistant auch.

Die SmartThinQ-App kann die Klimaanlage gut fernsteuern und einstellen. Nach dem Erkunden Ihrer Programmieroptionen werden Sie jedoch erhebliche Schwachstellen feststellen. Mit dieser App können Sie Tage und Zeiten festlegen, an denen die Klimaanlage ein- und ausgeschaltet wird. Sie kann jedoch keinen Zeitplan mit einer Zieltemperatur für den gesamten Tag erstellen. Es gibt auch Heim-, Auswärts- und Urlaubsmodi in der SmartThinQ-App, aber sie sind wirklich dumm darüber, was sie tun und wie sie angepasst werden können.

Das Problem ergibt sich aus der Tatsache, dass SmartThinQ zur Steuerung von a ausgelegt ist Vielfalt LG Smart Appliances (Kühlschränke, Waschmaschinen und Trockner, Roboter-Impfstoffe und sogar LG-Fernseher) bieten viele Optionen, die für die Klimaanlage nicht gelten.

Wechselrichtertechnologie zu gewinnen

Das LG LW1517IVSM ist nicht viel teurer als vergleichbare Fensterklimaanlagen ohne Wechselrichtermotor oder Wi-Fi-Funktion und leicht zu empfehlen. Dies ist auch ohne Ihre intelligenten Fähigkeiten eine großartige Option. Ich bin kein großer Fan der LG SmartThinQ-App, aber wenn Sie keine umfangreiche Programmierung benötigen, ist das in Ordnung. Und wenn die Steuerung von Mikrocomputern ein Muss ist, können Sie wie oben erwähnt jederzeit einen Controller eines Drittanbieters hinzufügen.