Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Lohnt sich dieser Page Builder im Jahr 2023?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Lohnt sich dieser Page Builder im Jahr 2023?

Suchen Sie nach einer WPBakery-Rezension, um zu sehen, ob sie Ihnen dabei helfen kann, Ihr Website-Design zu vereinfachen?

WPBakery Page Builder ist ein beliebtes Tool, das angeblich dabei hilft, beeindruckende, reaktionsfähige WordPress-Sites zu erstellen, ohne eine Zeile Code schreiben zu müssen. Aber ist es den Hype wirklich wert und gibt es andere bessere WordPress-Seitenersteller?

Schauen wir uns diesen WPBakery-Test an, um es herauszufinden.

Was ist der WPBakery Page Builder?

WPBakery, früher bekannt als Visual Composer, ist ein Drag-and-Drop-Seitenerstellungs-Plugin für WordPress-Websites. Sie können damit benutzerdefinierte Seitenlayouts, Inhaltselemente und mehr erstellen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.

Dieser beliebte Seitenersteller wurde 2017 in WPBakery umbenannt, während Visual Composer jetzt ein separates Webdesign-Projekt namens Visual Composer Website Builder ist. Im Wesentlichen ist WPBakery jetzt ein Seitenersteller und Visual Composer ein Website-Ersteller.

Es ist ein weit verbreitetes Plugin und wird mit vielen Themeforest- und Codecanyon-Themen gebündelt, um deren Anpassung zu erleichtern.

Sobald WPBakery auf Ihrer Website aktiviert ist, verwandelt es den WordPress-Seiteneditor in ein vollwertiges visuelles Design-Tool. Sie können mithilfe einer Drag-and-Drop-Oberfläche verschiedene Elemente auf Ihrer Seite hinzufügen, bearbeiten und anordnen, um alles ganz einfach und ohne Code anzupassen.

Das Schöne an WPBakery liegt in seiner Einfachheit, die es für Anfänger zugänglich und für Experten zeitsparend macht.

WPBakery-Features und Funktionalität

WPBakery verfügt über viele leistungsstarke Funktionen, die es bei WordPress-Benutzern beliebt machen. Beginnen wir diesen WPBakery-Test mit einem genaueren Blick auf diese Funktionen.

Die Drag-and-Drop-Schnittstelle

Die bemerkenswerteste Funktion von WPBakery ist der Drag-and-Drop-Builder. Sie können ein beliebiges Element auswählen, es an die gewünschte Stelle auf der Seite ziehen und dort ablegen. Das bedeutet, dass Sie eine ganze Webseite erstellen können, ohne eine einzige Codezeile zu berühren.

Nach der Platzierung können Sie die Größe, Neupositionierung und Anpassung von Elementen mit nur wenigen Klicks ändern.

Darüber hinaus wird Ihnen eine Echtzeitvorschau angezeigt, sodass Sie die von Ihnen vorgenommenen Änderungen sofort sehen können. Dieses sofortige visuelle Feedback ermöglicht bessere Designentscheidungen und hilft, den Designprozess zu rationalisieren.

Vorgefertigte Layouts und Elemente

Für diejenigen, die Inspiration brauchen oder es eilig haben, bietet WPBakery eine Bibliothek mit vorgefertigten Layouts und Elementen. Von Kopf- und Fußzeilen über Seitenleisten bis hin zu Schiebereglern und Galerien gibt es für jeden Bedarf das passende Design.

Die Vorlagenbibliothek eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Ihr Seitendesign. Diese vorgefertigten Designs decken verschiedene Branchen und Zwecke ab, darunter Unternehmen, E-Commerce, Portfolio, Blogs und mehr, und nutzen dabei die neuesten Designtrends.

Jede Vorlage ist mit dem Drag-and-Drop-Builder vollständig anpassbar. Sie können sogar Ihr eigenes benutzerdefiniertes CSS hinzufügen, um einzigartigere Styling-Optionen zu erhalten.

WPBakerys Elementbibliothek

Zusätzlich zu den Vorlagen bietet WPBakery auch eine umfangreiche Sammlung von Elementen zur Verbesserung der Funktionalität Ihrer Webseite. Dazu gehören Textblöcke, Schaltflächen, Symbole, Bildergalerien, Fortschrittsbalken, Testimonials, Parallaxe, Zähler, Akkordeons, Widgets und mehr.

Sie können verschiedene Module und Vorlagen kombinieren, Farben und Typografie anpassen und mit Kombinationen experimentieren, um ein einzigartiges und personalisiertes Design zu erstellen. Die Drag-and-Drop-Oberfläche von WPBakery lässt sich nahtlos in die Vorlagen und Elemente integrieren, sodass Sie diese ganz einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Erweiterte Funktionen und Add-ons

WPBakery verfügt außerdem über verschiedene erweiterte Funktionen und Add-ons, um seine Funktionalität zu erweitern.

Besonders hervorzuheben sind die Optionen für die Rastergestaltung. Rasterlayouts werden häufig zum Organisieren von Inhalten verwendet, insbesondere für Portfolios, Produktpräsentationen oder Blogbeiträge.

Mit Rasterlayouts können Sie die Anzahl der Spalten anpassen, den Abstand zwischen Elementen anpassen, das Raster auf die volle Breite einstellen und das Erscheinungsbild des Rasters optimieren.

WPBakery bietet außerdem nahtlose Kompatibilität mit WooCommerce, dem führenden E-Commerce-Plugin für WordPress. Dadurch können Sie über die einfache Drag-and-Drop-Oberfläche Online-Shops erstellen.

Sie können beispielsweise ganz einfach Produktseiten entwerfen, vorgestellte Produkte präsentieren, benutzerdefinierte Layouts für Einkaufswagen und Checkout-Seiten erstellen und das allgemeine Erscheinungsbild Ihres Shops vollständig anpassen.

Darüber hinaus unterstützt WPBakery verschiedene Erweiterungen, Plugins und Add-ons von Drittanbietern.

Sie bieten zusätzliche Designelemente, Integrationen mit beliebten WordPress-Plugins und erweiterte Anpassungsoptionen, darunter:

WPBakery und Reaktionsfähigkeit

WPBakery ist sich der Bedeutung der mobilen Reaktionsfähigkeit bewusst und bietet Funktionen, um sicherzustellen, dass Ihre Website für mobile Geräte optimiert ist.

Mit den responsiven Designeinstellungen können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Website auf verschiedenen Bildschirmgrößen und Geräten konfigurieren und so ein einheitliches und benutzerfreundliches Erlebnis auf Desktops, Tablets usw. gewährleisten smartphones.

Mit den Designoptionen können Sie auch das Verhalten von Elementen auf verschiedenen Geräten steuern. Sie können beispielsweise benutzerdefinierte Haltepunkte festlegen, an denen je nach Bildschirmgröße Layout- oder Elementdarstellungsänderungen auftreten.

Um die Reaktionsfähigkeit auf Mobilgeräten weiter zu verbessern, können Sie mit WPBakery einige Aspekte für bestimmte Mobilgeräte ausblenden oder deren Erscheinungsbild ändern.

Die Reaktionsfähigkeit auf Mobilgeräten ist für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) von entscheidender Bedeutung. Mit diesen auf Mobilgeräte reagierenden Funktionen können Sie Websites erstellen, die den Standards für die Mobiloptimierung entsprechen, und so Ihre Chancen auf höhere Suchrankings verbessern.

WPBakery Page Builder in Aktion

Das Einrichten von WPBakery ist ein Kinderspiel. Nach installieren und aktivieren Mit dem Plugin können Sie sofort mit dem Aufbau Ihrer Seiten beginnen. Schauen wir uns als nächstes an, wie das geht.

Eine Seite von Grund auf erstellen

Um eine neue Seite mit WPBakery zu erstellen, gehen Sie zu Seiten » Neu hinzufügen Klicken Sie in Ihrem WordPress-Admin-Dashboard auf WPBakery-Seitenersteller Taste.

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie zwei verschiedene Optionen: Backend-Editor Und Frontend-Editor.

Mit dem Backend-Editor können Sie Ihrer Seite dieselben Elemente hinzufügen wie mit dem Frontend-Editor. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie in Ihrem Website-Dashboard arbeiten, das keine Live-Vorschau Ihrer Änderungen anzeigt.

Sie können weiterhin die Elementbibliothek öffnen, Abschnitte, Zeilen und Spalten anpassen und Elemente per Drag-and-Drop verschieben, um ihre Position neu anzuordnen.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt zum Frontend wechseln möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Frontend-Editor. Von dort aus können Sie Ihre neue Seite in Echtzeit anpassen.

Anpassen vorgefertigter Vorlagen

Wenn Sie lieber mit einer vorgefertigten Vorlage beginnen möchten, können Sie dies ganz einfach tun. Erstellen Sie einfach eine neue Seite mit WPBakery, klicken Sie auf das Vorlagenbibliothekssymbol und dann auf eine Vorlage, um sie automatisch zu Ihrem Design hinzuzufügen.

Von dort aus können Sie die Farben, Schriftarten, Bilder, Inhalte und Elemente der Vorlage bearbeiten, um das Design individuell zu gestalten.

WPBakery-Rezension: Vor- und Nachteile

Im Grunde ist WPBakery ein praktisches Tool, wenn Sie mit der Komplexität des Webdesigns nicht vertraut sind. Allerdings ist es, wie jedes andere Werkzeug, möglicherweise nicht für jeden geeignet.

Vor diesem Hintergrund finden Sie hier einige Vor- und Nachteile von WPBakery, die Ihnen bei der Entscheidung helfen sollen:

Vorteile

  • Backend- und Frontend-Editor
  • Kompatibel mit den meisten WordPress-Themes
  • Große Element- und Vorlagenbibliothek
  • Zugriffskontrolle für Benutzerrollen
  • Mobil reaktionsfähig

Nachteile

  • Lernkurve für Anfänger
  • Kann zu Konflikten mit anderen WordPress-Plugins führen
  • Nach der Deaktivierung bleiben möglicherweise Shortcodes auf den Seiten zurück
  • Kann die Ladegeschwindigkeit der Seite beeinträchtigen
  • Keine kostenlose Version

WPBakery Review: Preise

WPBakery bietet 3 Preispläne für unterschiedliche Budgets und Anwendungsfälle.

Bei der regulären Lizenz handelt es sich um eine einmalige Zahlung von 59 US-Dollar für eine einzelne Website mit Premium-Support und Zugriff auf die Vorlagenbibliothek. Von da an erhöht sich der Preis auf 256 $ für 5 Websites und 499 $ für 10 Websites.

Die Preise für alle WPBakery-Add-ons können variieren und unterscheiden sich vom Hauptpreis des Plugins.

WPBakery im Vergleich zu anderen Page Buildern

Wie schneidet WPBakery im Vergleich zu anderen Seitenerstellern wie SeedProd, Elementor Pro, Divi Builder und Beaver Builder ab? Die Wahrheit ist, es könnte besser sein.

WPBakery fehlt Funktionen, die seine Konkurrenten gut können.

SeedProd verfügt beispielsweise über einen integrierten WordPress-Theme-Builder, mit dem Sie neben Landingpages auch benutzerdefinierte WordPress-Themes erstellen können. Darüber hinaus sind viele der Zusatzfunktionen von WPBakery in das Kern-Plugin integriert, darunter Vorher- und Nachher-Slider, Testimonials, WooCommerce-Produkte, Teammitglieder, Animationen, Preistabellen und mehr.

SeedProd funktioniert unabhängig von Ihrem WordPress-Theme und stellt so sicher, dass es nahtlos mit jedem Design zusammenarbeitet. Wenn Sie sich außerdem für die Verwendung eines anderen Seitenerstellers entscheiden, bleiben keine unübersichtlichen Shortcodes zurück, die Ihre Seitengeschwindigkeit beeinträchtigen.

WPBakery Review: Endgültiges Urteil

Letztendlich ist WPBakery ein robuster Seitenersteller mit Funktionen, die jeder nutzen kann. Egal, ob Sie ein Neuling sind, der seine erste Website erstellen möchte, oder ein erfahrener Entwickler, der seinen Arbeitsablauf optimieren möchte, WPBakery hat etwas zu bieten.

Wenn Sie jedoch erweiterte Funktionen wie Popups, Theme-Builder und schnellere Seitengeschwindigkeiten benötigen, ist es möglicherweise am besten, eine alternative Lösung zu wählen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu WPBakery

Wie einfach ist es, den WPBakery Page Builder zu erlernen?

WPBakery ist auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche und der umfangreichen Dokumentation können sich Einsteiger relativ schnell damit vertraut machen.

Kann ich WPBakery Page Builder mit jedem WordPress-Theme verwenden?

WPBakery funktioniert mit den meisten WordPress-Themes, sodass Sie Ihr Lieblingsthema behalten und trotzdem die Vorteile des Seitenerstellers nutzen können.

Welche Art von Kundensupport bietet WPBakery an?

WPBakery bietet engagierten Kundensupport über ein Ticketsystem. Darüber hinaus verfügen sie über eine umfassende Wissensdatenbank und ein Community-Forum für zusätzliche Unterstützung.

Ist WPBakery Page Builder ein einmaliger Kauf oder ein Abonnement?

WPBakery Page Builder ist ein einmaliger Kauf, d. h. Sie zahlen einmal und können ihn für immer nutzen.

Hier hast du es!

Wir hoffen, dass Sie diese ausführliche WPBakery-Rezension hilfreich fanden.

Vielleicht gefällt Ihnen auch unser Vergleich von Leadpages vs. Instapage vs. SeedProd, drei weiteren beliebten Seitenerstellern, um zu sehen, wie sie im Vergleich abschneiden. Alternativ könnte Ihnen unser Leitfaden zu den besten WordPress-Hosting-Lösungen hilfreich sein.

Danke fürs Lesen. Bitte folgen Sie uns weiter YouTube, TwitterUnd Facebook für weitere hilfreiche Inhalte zum Wachstum Ihres Unternehmens.