Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Microsoft Teams fügt neue Funktion zum Verlassen von Besprechungen hinzu

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Microsoft Teams fügt neue Funktion zum Verlassen von Besprechungen hinzu

Das Auflegen hat seit der Erfindung des Mobiltelefons keinen Spaß mehr gemacht, aber jetzt gibt Ihnen Microsoft Teams dank einer neuen Funktion die Möglichkeit, Besprechungen mit etwas Autorität zu verlassen.

Wie wir alle inzwischen wissen, fügt Microsoft seiner beliebten Teams-Plattform ständig neue Funktionen hinzu. Sei es das Möglichkeit, Videos zu senden und zu empfangen oder Kompatibilität mit neuem Apple Gerätekann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass, wenn Microsoft Teams in irgendeiner Weise Mängel aufweist, bald eine Änderung erfolgen wird, um die Beschwerden seiner Benutzer zu besänftigen.

Nun sieht es so aus, als würde Microsoft Teams eine neue Funktion hinzufügen, die das Verlassen von Besprechungen auf Ihren Geräten deutlich einfacher macht.

Neue Funktion zum Beenden von Besprechungen in Microsoft Teams

Gefleckt auf der Microsoft 365-RoadmapBerichten zufolge fügt Microsoft Teams eine neue Funktion hinzu, die es Benutzern ermöglicht, Besprechungen von allen ihren Geräten aus mit einem einzigen Klick zu verlassen. Wie immer reagiert Microsoft auf die vielen Benutzer und bietet diese Funktion an, nachdem sich Benutzer darüber beschwert haben, dass sie versehentlich ihre Kameras eingeschaltet gelassen haben, nachdem sie sich mit mehr als einem Gerät verbunden haben.

Wenn Sie zwischen Besprechungen jemals zwischen Ihrem Smartphone und Ihrem Laptop wechseln mussten, wissen Sie genau, warum diese Funktion nützlich ist. Die Fähigkeit, absolut sicher zu sein, dass man nicht an einer Firmenbesprechung teilnimmt, ist von größter Bedeutung, insbesondere in einer Welt, in der Remote-Arbeit so stark angenommen wird.

Ist Microsoft Teams gut fürs Geschäft?

Tech.co ist stolz darauf solide, fundierte Recherche wenn es um Unternehmenssoftware wie Microsoft Teams geht. Wir haben Mitbewerber verglichen und stundenlang die Ecken und Winkel dieser Anbieter durchforstet, um herauszufinden, welcher Anbieter der Beste ist beste Webkonferenzsoftware und warum.

Wir können mit Sicherheit sagen, dass Microsoft Teams eine gute Option für Ihr Unternehmen ist. Zusätzlich zum robusten und ständig aktualisierten Funktionskatalog verfügt Microsoft Teams über das skalierbare und umfangreiche Ökosystem von Microsoft 365.

Was jedoch speziell Webkonferenzen betrifft, haben unsere Untersuchungen Folgendes ergeben Zoomen Und Google Meet sind bessere Optionen, allein schon wegen ihrer deutlich besseren Benutzerfreundlichkeit. Aber wer weiß, was die Zukunft der Kollaborationsplattform angesichts der häufigen Updates von Microsoft Teams bereithält?