Motorola Moto E6: Eigenschaften und Preis



Motorola Moto E6: Eigenschaften und Preis 1

Motorola hat die Einführung seines neuen Mobilmodells angekündigt: das Motorola Moto E6. Dies ist das erste Modell der neuen Serie des Unternehmens, das sich stärker auf die billigere Modellherstellung. Diese Ankündigung stammt aus der Hand einer anderen kürzlich erfolgten Ankündigung, der Ankunft von Motorola One Vision, eine Art von Handy, die wenig mit dem Moto E6 zu tun hat.

Dieses neue Motorola-Handy kommt für belegen das Spektrum des niedrigen Bereichs, da seine Eigenschaften nicht zu den besten auf dem Markt gehören, und sogar Sie können in einigen Fällen zu kurz kommen.

Ein kleinerer als normaler Bildschirm

Der Bildschirm ist 5,45 Zoll (für insgesamt 8 Zentimeter) groß, repräsentative Abmessungen der Low-End-Modelle mit einem Seitenverhältnis von 18: 9. Es wird eine HD + -Auflösung haben (1440 x 720 Pixel) eine seiner Stärkenobwohl Enthält keinen Fingerabdruckleser (weder vorne noch hinten), ein Element, das bei den meisten Modellen bereits üblich ist.

Zwei Kameras, aber von schlechter Qualität

Es wird eine 13-Megapixel-Heckkamera haben (eine niedrige Zahl, die den niedrigen Bereich dieses Modells darstellt), mit einem ISOCELL S5K3L6-Sensor mit einem 1: 2,0-Objektiv und mit einem LED-Blitz ausgestattet. Außerdem hat es noch eine Kamera, in diesem Fall vorne, welche es wird 5 Megapixel sein mit dem gleichen Objektiv und einem ISOCELL S5K5E9 Sensor. Diese Eigenschaften beweisen, dass es eines der billigsten Modelle auf dem aktuellen Markt ist.



Im Falle der Frontkamera wird sie einen Teil des Bildschirms einnehmen. Wäre dieses neue Modell an sich nicht durch seine großen Abmessungen gekennzeichnet, Dies wird durch die "Kerbe" der Kamera beschnitten.

Ausreichend RAM und erweiterbarer interner Speicher

Dieses Modell präsentiert den Prozessor Qualcomm Löwenmaul 435, einer der Low-End-Prozessoren von Qualcomm. Seine Leistung wird von den wenigen abhängen 2 GB RAM dass dieses Modell während der Lagerung hat es wird insgesamt 16 GB habenDies scheint auch eine kleine Kapazität für die Größen zu sein, die die Dateien derzeit einnehmen.

Trotzdem wird der interne Speicher die Möglichkeit der Erweiterung durch Karten im microSD-Format auf maximal 256 GB. In Bezug auf das Betriebssystem wird dieses Moto E6-Modell das System haben Android Pie 9, der in allen Bereichen mit dem Rest des Marktes mithalten wird.

Der Akku kann nicht schnell aufgeladen werden

Die Batterie ist 3.000 mAh, mehr als genug Strom, um die Leistung dieses Telefons zu unterstützen. Wohlgemerkt das Moto E6 Sie haben keine Schnellladeoption, eine Komponente, die in den meisten Mobiltelefonen üblich ist und die als einer ihrer Hauptfehler dargestellt wird. An der Oberseite des Telefons befindet sich außerdem ein 3,5-mm-Klinkensteckplatz zum Anschließen der Kopfhörer



Ein sehr niedriger Preis und für jedermann erschwinglich

Das Motorola E6 ist ab sofort in den USA erhältlich Sein Start in Europa ist unbekannt. Sein Preis erreicht 149,99 US-Dollar, aber der, den er auf dem europäischen Kontinent haben wird, ist nicht offiziell geworden.

Technische Daten

  • Abmessungen und Gewicht: 149,7 x 72,3 x 8,57 mm und 159 g.
  • Bildschirm: 8 Zentimeter bis 18: 9.
  • Auflösung: HD + (1440 x 720 Pixel).
  • Rückfahrkamera: 13 MP mit 1: 2,0-Objektiv.
  • Frontkamera: 5 MP f / 2,0.
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 435 bei 1,4 GHz.
  • Gedächtnis: RAM: 2 GB.
  • Lagerung: 16 oder 32 GB (mit der Möglichkeit der Erweiterung auf 256 GB mit microSD).
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie.
  • Batterie: 3.000 mAh
  • Konnektivität: 4G-Netzwerk, Bluetooth 4.2, WiFi 5, UKW-Radio, 3,5 mm Klinkensteckplatz, microUSB.
  • Preis: 149,99 USD (in Europa unbekannt).



Back to top button