Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

People of Seer: Treffen Sie James Corr

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: People of Seer: Treffen Sie James Corr

Treffen Sie James Corr

Stellvertretender Direktor, Analytik | Angehender Investor, Koch und NBA-Kommentator

Was sind einige Ihrer Leidenschaften außerhalb Ihrer Arbeit bei Seer?

Ich interessiere mich sehr für Immobilien und es ist zu einer echten Leidenschaft von mir geworden.

Langfristig möchte ich meine eigene Immobilieninvestitionsgesellschaft aufbauen, in der wir viele Immobilien besitzen und gerechten und ethischen Wohnraum für alle Lebensbereiche bereitstellen können. Im Moment arbeiten wir an unserem ersten Hauskauf.

Ich liebe auch das Kochen. Es macht mir wirklich Spaß, das Warum hinter dem Kochen zu verstehen, dafür ist The Food Lab von J. Kenji López-Alt großartig. Ich genieße es, verschiedene Rezepte aus vielen verschiedenen Küchen zuzubereiten, von japanischer, thailändischer und indischer bis hin zu französischer und amerikanischer Küche. Meine Frau, Freunde und einige Seher-Leute haben alle mitgeholfen und mir einen Smoker beschafft, dessen Bedienung mir viel Spaß gemacht hat.

Musik und Basketball gehören ebenfalls zu meinen großen Interessen, über die ich noch viel mehr erzählen könnte!

Wie sind Sie zum digitalen Marketing gekommen?

Nun, ich bin zu Drexel in Philly gegangen, weil ich eine Schule in der Stadt besuchen wollte, aber auch wegen ihres fünfjährigen Business-Programms. Es handelt sich um eine Genossenschaft, das heißt, man besucht zwei Jahre lang die normale Schule, hat dann aber auch einen erheblichen Teil seiner Zeit dort einem Vollzeitjob.

Während dieser Zeit arbeitete ich bei Estee Lauder in der Lieferkette und Produktionsstätte im Mercantile Exchange-Bereich in Manhattan und war anschließend auch in der privaten Vermögensverwaltungsbranche in Philadelphia tätig.

Diese Erfahrung war interessant, weil ich Zahlen mag und analytisch bin, aber mir wurde klar, wie sehr ich Finanzen nicht mochte. Die ganze Erfahrung schien nicht zu mir als Person zu passen.

Also habe ich etwas nachgedacht und Gespräche mit meinen Mentoren geführt. Dabei kam mir der Gedanke, dass Marketing ein guter Weg für mich sein könnte. Anschließend absolvierte ich ein viertes Praktikum unabhängig vom Kooperationsprogramm bei einer kleinen Marketingagentur in Philadelphia. Das hat mein Interesse am Marketing wirklich gefestigt und von da an bin ich zu Seer übergegangen und habe es nie bereut.

Wie war es für Sie, Seer während Ihrer Zeit bei Seer reifen zu sehen?

Ich bin jetzt seit etwa siebeneinhalb Jahren bei Seer.

Es war wirklich interessant. Als ich bei Seer anfing, waren wir nur etwa acht Personen im Analytics-Team. Und Larry, der Direktor für SEO war und jetzt Vizepräsident für Digital ist, war der Leiter der Analytics-Abteilung. Anschließend haben wir die Abteilung auf viele verschiedene Arten aufgebaut und es war wirklich aufregend, ein Teil davon zu sein.

Ich habe mehrere Versionen unserer Abteilung und von Seer als Ganzes gesehen und konnte mich auf viele Arten weiterentwickeln.

Ich habe zum Beispiel als Associate an diesem einen Konto gearbeitet, als ich zum ersten Mal zu Seer kam, und jetzt leite ich heute als Senior Team Lead das Analytics-Team für dieses Konto. Es gibt also einige coole Handlungsstränge für den Anfang. Ich hatte das Glück, auf diesem Weg mit einigen großartigen Kunden und großartigen Teammitgliedern zusammenzuarbeiten.

Was hält Sie bei Seer und begeistert Sie für Ihre Arbeit?

An erster Stelle steht für mich das Vertrauen und die Autonomie, die mir bei Seer geboten werden, und die Tatsache, dass diese nie nachgelassen hat.

Das Führungsteam von Seer möchte, dass die Menschen ihre Arbeit so angehen, wie sie es möchten, und ist offen dafür, dass wir sie auf viele verschiedene Arten erledigen. Das ist manchmal auch eine echte Herausforderung! Aber es ist ein Arbeitsstil, der gut zu mir passt und den ich schätze.

Zweitens schätze ich die transparente Kommunikation bei Seer. Von der Weitergabe von Finanzdaten bis hin zur Diskussion verschiedener Tests, die sie durchführen, um die Dinge für das Team zu verbessern, hatte ich immer das Gefühl, über alle Entscheidungen im Unternehmen gut informiert zu sein.

Ich muss auch sagen: Wenn die Menschen nicht die Menschen wären, die sie sind, wäre ich nicht noch hier. Wir arbeiten nicht mit Arschlöchern und wir stellen keine Arschlöcher ein. Wir arbeiten mit wirklich klugen, intelligenten Menschen zusammen, von denen ich lernen und mit denen ich zusammenarbeiten konnte.

Als Senior Team Lead müssen Sie viele Entscheidungen treffen, die sich auf unsere Kunden und unser Team auswirken. Wie ist das bei Seer?

Seer macht es einfacher, das Richtige zu tun, anstatt das zu tun, was meiner Meinung nach viele Unternehmen in der Werbebranche tun würden, weil „die Dinge so gemacht werden.“

Ob es darum geht, schwierige Gespräche mit Kunden zu führen, mit Teammitgliedern zusammenzuarbeiten, um ihnen dabei zu helfen, ihre psychische Gesundheit zu verbessern, oder Teammitgliedern dabei zu helfen, auf einen anderen Job zu wechseln, wenn sie das anstreben, ich hatte noch nie ein schlechtes Gewissen wegen einer Geschäftsentscheidung, die wir getroffen haben. neu machen.

Bei einem Projekt kann es sein, „Okay, wir haben nicht alle diese Dollars für diesen Vertrag verwendet. Wie können wir das nutzen, um einen Mehrwert zu schaffen oder dem Kunden eine Rückerstattung zu gewähren?“ Ich weiß immer, dass das meine Optionen sind.

Was ist etwas Neues, für das Sie sich in letzter Zeit interessieren oder das Sie häufiger üben?

Seit Kurzem beschäftige ich mich wieder mit dem Zeichnen.

Meine Frau hat mir kürzlich ein Skizzenbuch und dieses tolle Bleistiftset geschenkt und es hat Spaß gemacht, den Umgang mit all den verschiedenen Werkzeugen zu lernen.

Ich habe versucht, einen „keinen Bildschirmabend“ pro Woche zu veranstalten, und Zeichnen gehörte zu meinen Tätigkeiten an diesen Abenden. Eigentlich habe ich vor dem College viel Illustration gemacht, also hat es Spaß gemacht, wieder damit anzufangen!

Möchten Sie mit James zusammenarbeiten?

Schauen Sie sich die Daten an, die nur wir Ihnen geben können, was Seer zu einem großartigen Arbeitsplatz macht (natürlich zusätzlich zu James!).

Rollen vom Einstiegsniveau bis zum Branchenveteranen verfügbar in Philadelphia, San Diego oder Remote:

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER SEER-KARRIERE

Treten Sie unserer Talent-Community für Karriereberatung und digitale Marketing-Events bei:

Table of Contents