Samsung schafft die mobile Kamera mit den größten Fotos: 108 Mpx

Samsung schafft die mobile Kamera mit den größten Fotos: 108 Mpx

Als Digitalkameras bei den Verbrauchern Einbußen zu verzeichnen begannen, nahmen wir an einem Größenkampf teil: die Megapixel. Ab 1,5 Mpx übertreffen die ersten inländischen Digitalkameras diese Zahl um einige Zehn: Die Hersteller verwendeten die Zahl, um ihren Kameras Qualität einzuhauchen; Eine Qualität, die bekanntlich nichts mit der Größe der Fotos zu tun hat. Na dann: der krieg der figuren kehrt zurück.

  

2019 war das Jahr von 48 Mpx mobile Kameras. Obwohl die Anzahl hoch ist und die 64-Mpx-Sensoren fast vorbei sind, hat diese Zahl einen bestimmten Trick: smartphones die mit diesen kameras ausstatten halten nicht so riesige fotos in der galerie, aber Pixel kombinieren um kleinere und qualitativ bessere Fotos zu erhalten. Darauf weist Samsung mit seiner neuen Kamera hin: Die ISOCELL Bright HMX. Von 108 Mpx nichts weniger.

Von 108 bis 27 Mpx: Der Samsung ISOCELL Bright HMX-Sensor nutzt sein Potenzial, um Fotos mit mehr Licht aufzunehmen

Samsung schafft die mobile Kamera mit den größten Fotos: 108 Mpx

Samsung ISOCELL Bright HMX

Es besteht kein Zweifel, dass diese Zahl riesig ist und sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Denn wie viel Detail kann ein 108 Mpx Sensor? Zusätzlich zu dem, was es bedeutet, all diese Informationen zu verschieben; Daher nutzt der Samsung ISOCELL Bright HMX die Technik «Pixel-Binning»Oder eine Kombination von Pixeln, um kleinere und hellere Bilder, Schärfe und Details zu erzielen.

Samsung hat seinen neuen ISOCELL-Sensor in Partnerschaft vorgestellt, nachdem Xiaomi ihn letzte Woche weiterentwickelt hat. Wir wissen, dass die chinesische Marke unter den Ersten sein wird, die die neue Kamera einsetzen werden, ohne das endgültige Modell zu kennen. Es wird wahrscheinlich der nächste sein Xiaomi Mi Mix 4So deuten die Gerüchte.

Wie für die Eigenschaften der Samsung ISOCELL Bright HMXDies wird eine haben 1 / 1,33 Zoll Größe, Sie können mit 6K und 30 fps aufnehmen, eine intelligente ISO-Steuerung verwenden, um diese je nach Lichtverhältnissen zu verringern oder zu erhöhen und die Technologie zu nutzen Samsung Tetracell um die pixel von den nativen 108 mpx des sensors zu kombinieren überschaubarer 27 Mpx. Darüber hinaus benötigt die Verarbeitung einen SoC in der Höhe, da die Datenmenge beträchtlich ist. Dies wird das Samsung ISOCELL Bright HMX mit Sicherheit auf das High-End von einschränken smartphones.

Wir wissen immer noch nicht, wann die ersten Handys mit diesem neuen Samsung-Sensor erscheinen werden. Der Hersteller sorgt dafür Sie werden Ende August in Produktion gehen.