Samsung von AT & T Galaxy S10 + bekommt mit dem neuen Update endlich einen dedizierten Nachtmodus [Updated]

Update 30. Juli:

  

Sprint User, das Warten hat ein Ende, denn die Galaxy Das S10-Update mit Nachtmodus wird endlich eingeführt. Es begann am 29. Juli, als Benutzer begannen, das Update auf ihren Handys anzuzeigen.

Neben dem Nachtmodus enthält das Update den Sicherheitspatch für Juni. Wenn Sie das Update noch nicht erhalten haben, können Sie versuchen, die Einstellungen manuell zu überprüfen. Die Datei wiegt jedoch etwas mehr als 500 MB, sodass Sie möglicherweise warten möchten, bis Sie über WLAN verfügen, bevor Sie sie herunterladen.


Samsung hat endlich damit begonnen, den speziellen Nachtmodus für Kameras in den USA einzuführen. Galaxy S10 Modelle. Gemäß XDA-Entwicklerwird das Feature derzeit auf AT & T übertragen Galaxy Modell S10 + als Teil eines Updates, das auch mit dem Android-Sicherheitspatch vom Juni geliefert wird. Während AT & T der letzte große US-Carrier ist, der im Juni den Android-Sicherheitspatch für das Internet veröffentlicht hat Galaxy S10 +, es ist das erste, das der Kamera-App die Funktion für den Nachtmodus hinzufügt. Samsung hat das Feature erstmals im April dieses Jahres für die globale Variante des Galaxy S10.

Neben dem dedizierten Nachtmodus und dem Sicherheitspatch für Juni wird mit dem Software-Update auch ein QR-Scanner hinzugefügt. Dank der Hinzufügung eines speziellen QR-Scanners können Besitzer des AT & T Samsung Galaxy S10 + muss zum Scannen von QR-Codes nicht mehr Bixby Vision oder Google Lens verwenden. Es ist jetzt möglich, QR-Codes direkt aus der Kamera-App mit der Verknüpfung Schnelleinstellungen zu scannen.

Seitdem pusht AT & T das Update für die Galaxy S10 +, Besitzer der Galaxy S10 sowie die Galaxy S10e auf AT & T kann sich auch darauf freuen, bald dasselbe Update zu erhalten. Abzuwarten bleibt allerdings, ob die anderen US-Carrier-Varianten das neueste Samsung-Flaggschiff sind smartphones wird auch bald den dedizierten Nachtmodus bekommen.

Im Gegensatz zu der Bright Night Funktion, die die Galaxy Bei Auslieferung der Telefone der Serie S10 kann der dedizierte Nachtmodus manuell aktiviert werden. Wenn die Nachtmodus-Funktion aktiviert ist, sollten Sie in der Lage sein, beeindruckendere Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen als im Standard-Automatikmodus aufzunehmen. Erwarten Sie jedoch keine Bilder mit schlechten Lichtverhältnissen, die mit der Nachtsichtfunktion auf Google Pixel-Telefonen aufgenommen wurden.

Für Einkäufe über unsere Links können wir eine Provision verdienen. Mehr erfahren.