siehe alle CES 2020 Falzapparate

Foldables waren auf der CES 2020 vertreten. Dell, Intel, Lenovo, TCL und LG präsentierten ihre Fold-Wetten und Sie können sie alle hier einsehen

Obwohl die 5G-Technologie in Technologiegesprächen zunehmend präsent ist, CES 2020 (Messe für Unterhaltungselektronik) wurde für ein weiteres Jahr von Faltvorrichtungen markiert. Dell, Intel, TCL, Lenovo und LG demonstriert in der Ausgabe 2020 von CES dass das segment noch viel zu perfektionieren hat, um dem anwender das leben zu erleichtern, und was letztes jahr nur in zu sehen war smartphonesHeute sehen Sie sich auf Tablets, PCs und sogar Notebooks!

Wir tun Showmetech, dass wir eine vollständige Berichterstattung direkt aus Las Vegas in machen CES 2020Wir haben die besten flexiblen Produkte ausgewählt, die auf der Messe vorgestellt wurden. Vale erinnert sich, dass die meisten von ihnen nichts anderes als Konzepte sind, und obwohl sie voll funktionsfähig zu sein scheinen, kann es eine Weile dauern, bis das Licht der Welt erblickt ist – wenn Sie dies tun. Das heißt, lesen Sie die Nachrichten unten:

Dell Concept Ori und Concept Duet

Eines der auf der CES 2020 vorgestellten Falzgeräte ist das Dell Concept Ori

A Dell Ich wollte nicht zurückgelassen werden in der Faltbare und kündigte an, dass es zwei flexible Notebooks bei entwickelt CES 2020. Der erste ist der Konzept OriDas ist fast wie ein großes digitales Buch, das in zwei Abschnitte unterteilt ist. Da es sich um ein Konzept handelt, gibt es noch keine offiziellen Informationen, sondern die Dell informiert, dass die Ori hat 13,4 Zoll und P-OLED-Panel und ermöglicht die Verwendung von Stylus im Tablet-Modus oder nicht.

Als Teil eines faltbaren Produkts verfügt das Notebook über sehr interessante Multitasking-Funktionen, z. B. die Aufteilung des Bildschirms in zwei Teile, um unterschiedliche Inhalte anzuzeigen, wobei eine Seite des Bildschirms als virtuelle Tastatur verwendet wird oder mehrere Anwendungen auf verschiedenen Bildschirmen geöffnet werden.

Das auf der Veranstaltung vorgestellte Modell lief Windows 10 personalisiert, sollte aber mit beworben werden Windows 10X, wenn man bedenkt, dass dieses Betriebssystem für Falzgeräte optimiert ist.

Die Concept Duet das ist kein faltbares Gerät selbst, aber seine Funktion ist sehr ähnlich. Es ist ein Notebook mit zwei Bildschirmen. Das ist richtig: zwei Bildschirme und keine physische Tastatur. Damit ist es möglich, zwei Anwendungen auf die Displays von jeweils 13,3 Zoll aufzuteilen, um das Gefühl zu haben, ein riesiges Tablet zu verwenden, oder wenn Sie es als traditionelles Notebook verwenden möchten, können Sie die virtuelle Tastatur auf dem zweiten Bildschirm aktivieren und unterstützen es auf dem Tisch.

Dell Concept Duet ist ein Notebook mit zwei Bildschirmen (Wiedergabe: Dell)Dell Concept Duet ist ein Notebook mit zwei Bildschirmen (Wiedergabe: Dell)

Beide flexiblen Geräte der Dell habe kein Veröffentlichungsdatum.

Lenovo ThinkPad X1 Fold

Thinkpad X1 Fold ist die Weiterentwicklung von Lenovos berühmter 2-in-1-Linie (Wiedergabe: Lenovo)Thinkpad X1 Fold ist die Weiterentwicklung von Lenovos berühmter 2-in-1-Linie (Wiedergabe: Lenovo)

Thinkpad X1 Fold ist der Name der Lenovo im Segment Faltgeräte. In CES 2020Das Unternehmen präsentierte, was die Entwicklung von Hybrid-Computern (Notebook und Tablet) sein würde. Die Thinkpad X1 Fold hat einen 13,3-Zoll-OLED-Bildschirm, das Ergebnis einer Partnerschaft mit LG Display. Das Modell verwendet noch Chip Intel Hybrid, 8 GB RAM und 256 GB Speicher in der Basisversion. Es wird auch eine 1-TB-Option geben.

Die Thinkpad X1 Fold Im Lieferumfang ist eine Bluetooth-Tastatur enthalten, die sich von den Mitbewerbern unterscheidet. Es ist jedoch weiterhin möglich, die virtuelle Tastatur zu aktivieren. Das Falten Lenovo hat kein offizielles Erscheinungsdatum. Der Preis für die 256-GB-Option kann jedoch 2.499 US-Dollar betragen (ca. 10.100 R $ für die Konvertierung).

Intel Hufeisenbogen

Intel überraschte mit der Einführung von Horseshoe Bend, seinem faltbaren Notebook-Konzept mit Tiger Lake-ChipsatzIntel überraschte mit der Einführung von Horseshoe Bend, seinem faltbaren Notebook-Konzept mit Tiger Lake-Chipsatz

A Intel war ein weiteres Unternehmen, das in das Segment von Faltbare. Der Chipgigant stellte das vor Hufeisenbogen. Es ist ein Konzept-PC, der zum Notebook werden kann. es hat 17,3 Zoll, OLED-Bildschirm und 4: 3-Display. Während der CES 2020lief das Modell Windows 10, aber Intel hofft, er kann das neue nutzen Windows 10X in der Zukunft. Der Prozessor ist der Intel Tiger Lake, die später in diesem Jahr andere Notebooks ausstatten sollen.

Zum Eingeben kann der Benutzer eine virtuelle Tastatur verwenden oder eine physische Tastatur anhängen. Wenn Sie sich für die letztere Option entscheiden, hat der Bildschirm jetzt 12,5 Zoll. Bisher sind dies die einzigen Informationen, über die wir verfügen Hufeisenbogen. Der Falzapparat soll ab 2021 in den Handel kommen.

TCL zusammenklappbares Smartphone

TCL investiert seit langem in Falzapparate. Während der Consumer Electronics Show 2020 stellte das Unternehmen ein Konzept-Smartphone vorEin weiteres TCL-Konzept für zusammenklappbare Smartphones umfasst einen Tablet-Bildschirm und vier Kameras

Es ist nicht heute, dass die TCL hat Falzapparate vorgestellt, und das Unternehmen nahm an der CES 2020 ein anderes Modell. Dieses Mal ist das zusammenklappbare Smartphone ein Konzept, das einfacher ist, und es ist nicht zu erwarten, dass es in Produktion geht. Das Handy, dessen Name nicht verraten wurde, hat keine Frontkamera, hinten sind es vier mit Blitz. Der Bildschirm ist 7,2 Zoll. Die Faltung hat einige Kritik erhalten, insbesondere im System, aber es ist kompliziert, ein Gerät zu bewerten, das noch ein Konzept ist. Mal sehen was die machen TCL werde noch mehr tun.

LG Rollable TV

Das erstaunliche LG Rollable TV. Das Modell wird später in diesem Jahr verkauftDas erstaunliche LG Rollable TV. Das Modell wird später in diesem Jahr verkauft.

Im Jahr 2019 LG überraschte alle mit einem rollbaren Fernseher, der im selben Jahr auf den Markt kam, aber dieses Datum ist gefallen. Jetzt wissen wir bereits, dass sein Debüt im Jahr 2020 stattfinden wird LG Rollable TV rollt eine Art "Rohr" ab, wenn Sie etwas sehen möchten, und klappt wieder, wenn es nicht mehr verwendet wird.

Der faltbare Fernseher sollte letztes Jahr auf den Markt gebracht werden, aber LG verließ das Unternehmen, um das Gerät im Jahr 2020 in den Handel zu bringenDer faltbare Fernseher sollte letztes Jahr auf den Markt gebracht werden, aber LG verließ das Unternehmen, um das Gerät im Jahr 2020 in den Handel zu bringen

Das Modell ist eine 65-Zoll-4K-OLED und kostet 60.000 US-Dollar (beeindruckende 243.000 US-Dollar). Während der CES 2020, Vertreter von LG berichtete, dass das Gerät irgendwann im zweiten oder dritten Quartal dieses Jahres ins Leben gerufen wird. Es gibt keine Informationen darüber, ob es in Brasilien vermarktet wird.

Was haltet ihr von den Faltvorrichtungen? präsentiert in Unterhaltungselektronikschau 2020? Wird Technologie erfolgreich sein? Lass es in den Kommentaren.

Verwandt

Back to top button