Technologische Neuigkeiten, Bewertungen und Tipps!

Sind Instant-Messaging-Apps wie Slack ein Produktivitätskiller?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen weiter: Sind Instant-Messaging-Apps wie Slack ein Produktivitätskiller?

Wir haben es alle schon einmal gehört: „Fernarbeit ist die neue Normalität.“ Virtuelle Meetings sind in der gesamten Unternehmenslandschaft alltäglich geworden und immer mehr Mitarbeiter entscheiden sich täglich für Pyjamas statt für Business-Casual-Meetings.

Während der Boom der Fernarbeit in den letzten Jahren zahlreiche Vorteile für Unternehmen und Mitarbeiter mit sich gebracht hat, gab es auch einige Rückschläge, die angegangen werden müssen. Der Sicherheit der Fernarbeit ist eine Sache, aber die ständige Verfügbarkeit für Ihr Team könnte sich tatsächlich negativ auf Ihre Produktivität auswirken.

Um besser zu verstehen, wie Instant Messaging die Arbeit nach Ihrem eigenen Zeitplan beeinträchtigen könnte, haben wir mit gesprochen Noa Elan, Marketingleiterin für Blasen – eine Geschäftskommunikationsplattform, die Videos und Screenshots verwendet, um die Zusammenarbeit innerhalb eines überschaubareren Zeitplans zu fördern – über die Bedeutung der Arbeit nach Ihrem eigenen Zeitplan, den Wert wirklich „asynchroner“ Geschäftstools und den aktuellen Stand der Remote-Arbeit. Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Erkenntnisse zur Remote-Arbeit zu erfahren und einen Einblick in die Bubbles-Plattform zu erhalten.

Der aktuelle Stand der Fernarbeit

Remote-Arbeit hat sich für die Verbesserung der Work-Life-Balance für Millionen von Mitarbeitern auf der ganzen Welt bewährt. Dennoch gibt es insbesondere einige Nachteile, die mithilfe der Technologie angegangen werden müssen, insbesondere die Möglichkeit, mit Ihren Kollegen auf eine Weise zusammenzuarbeiten, die Ihre Freizeit nicht wesentlich beeinträchtigt.

Während Tools wie Slack, Microsoft Teams und andere Instant-Messaging-Plattformen die Geschäftskommunikation einfacher gemacht haben, ist die Realität so, dass Mitarbeiter es für notwendig halten, sofort auf Anfragen zu reagieren und nicht in ihrer Freizeit. Während dies die Räder des Geschäfts am Laufen hält, wird die Fähigkeit, sich auf die Erledigung sinnvoller Arbeit einzulassen, wahrscheinlich beeinträchtigt, wenn Sie ständig verfügbar sind.

Angesichts 75 % der Arbeitnehmer Obwohl viele Mitarbeiter in den letzten Jahren über ein Gefühl der Ausgebranntheit berichtet haben, kann man mit Sicherheit sagen, dass Instant Messaging den Mitarbeitern das Gefühl geben könnte, sie wären nie arbeitslos. Hier kann eine wirklich asynchrone Plattform wie Bubbles helfen.

Eine asynchrone Zukunft

Elan erwähnt mehrfach, dass Bubbles eine wirklich asynchrone Plattform ist, aber was genau ist asynchron?

Kurz gesagt: Asynchrone Plattformen sind darauf ausgelegt, Ihnen die Zeit zu geben, auf eine Art und Weise zu reagieren, die Ihrem Zeitplan entspricht. Obwohl Tools wie Slack und E-Mail von vielen als asynchron gelten, sieht die Realität so aus, dass der durchschnittliche Benutzer sie nicht auf diese Weise nutzt.

Obwohl Mitarbeiter nicht unbedingt dazu verpflichtet sind, zeitnah auf Sofortnachrichten und E-Mails zu antworten, ist der Druck, dies zu tun, offensichtlich vorhanden. In der Tat, eine Umfrage von Microsoft fanden heraus, dass 50 % der Mitarbeiter innerhalb von fünf Minuten auf Geschäftschats antworten, was kaum nach Freizeitarbeit klingt. Folglich kann es ziemlich schwierig sein, mit der Arbeit klarzukommen, wenn man ständig für jeden erreichbar ist, mit dem man arbeitet.

Wenn Sie jemals versucht haben, eine Arbeit zu erledigen, während Sie in eine Million verschiedene Richtungen gezogen werden, wissen Sie, dass diese Art von Konfiguration für die Produktivität nicht tragbar ist. Leider sind moderne Geschäftstools auf diese Art von „immer verfügbarem“ Arbeitstag ausgerichtet und tragen wahrscheinlich zu schlechter Produktivität oder Burnout der Mitarbeiter bei.

Holen Sie sich Ihre Zeit zurück

Wie können wir das Problem beheben? Wir müssen unsere Werkzeuge reparieren. Remote- und Hybrid-Arbeitsmodelle führen nicht zum Erfolg, da die Mitarbeiter festgestellt haben, dass sie die Work-Life-Balance erheblich verbessern und gleichzeitig Flexibilität für Arbeitnehmer und Unternehmen gleichermaßen bieten.

Wenn wir jedoch unsere Geschäftstools aus der Zeit vor der Pandemie überdenken und umrüsten, um den Mitarbeitern, die von zu Hause aus arbeiten, besser gerecht zu werden, könnten die Mitarbeiter möglicherweise einen Teil ihrer Freizeit zurückgewinnen und ihre Arbeit nach ihrem Zeitplan erledigen. Denn mit dem richtigen Async-Tool können Sie tatsächlich produktiv sein, ohne dass die Gefahr einer Sofortnachricht droht.

Wie Elan betont, glänzt Bubbles hier wirklich. Durch die Kombination von Tools wie Video-Chat und Messaging mit mehr asynchronen Funktionen, die in Software für die Zusammenarbeit bei der Dokumentbearbeitung zu finden sind, können Benutzer ihre Arbeit in ihrem eigenen Tempo erledigen, anstatt den Ansturm von Instant Messaging zu spüren.

Tatsächlich weist Elan darauf hin, dass das Unternehmen zwar auf dem US-amerikanischen Festland ansässig ist, sie aber auf Hawaii arbeitet und Bubbles ihr das Gefühl gibt, immer noch Teil des Teams zu sein, ohne dass sie um vier Uhr morgens aufstehen muss, um einen Beitrag zu leisten. Wie Elan es so treffend ausdrückte:

Um einen klareren Blick auf Bubbles zu werfen, hat Elan dieses Interview tatsächlich über die Plattform geführt und mir einen guten Einblick in die tatsächliche Funktionsweise des Async-Tools gegeben. Sie antwortete auf meine E-Mail-Fragen mit klaren und prägnanten Videos, die das Erlebnis zugegebenermaßen ansprechender machten.

Weitere Informationen zu Bubbles finden Sie auf deren Website. Denken Sie darüber nach, wie Ihre aktuellen Geschäftstools die Produktivität beeinträchtigen könnten, anstatt sie zu fördern.

Screenshots von der Bubble-Plattform